Fieber bei einem 7 Monate alten Baby

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.12.2011 | 5 Antworten
Hallo Mami´s...

es geht um mein Sohn er hat gestern aus dem nichts plötzlich fieber entwickelt. Am Abend hatte er dann fast 40° habe ihm dann damit er schlafen kann ein Benuron Zäpchen gegeben und es half. Heute Morgen hatte er nach dem Aufstehen hatte er 38, 4° also nur leicht erhöte Temperatur.
Nun meine Frage:
Ab wieviel Tagen Fieber sollte man zum KIA gehen?
Muss man überhaupt mit Fieber zum KIA gehen?

Also ich werde morgen auf jedenfall den KIA anrufen und einen Termin machen. Da Finley nächste Woche seine Taufe hat und ich ja will das es ihm wieder gut geht. Und ich möchte wissen woher das Fieber kommt, ob von den Zähnen oder ob er einen Infekt hat...

Also meine Fragen sind reine Neugierde wie ihr mit Fieber umgeht...

LG und einen schönen (advent2)
Jenny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@FinJen87 Mach das von dem Lütten abhängig. Mit 40 Grade würde ich aber schon etwas geben ... Gute Besserung
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.12.2011
4 Antwort
Ich kann davor nur ein Lied singen mit dem Fieber!!!! Ich bin jedes mal zum Kinderarzt und was sagte er mir ein Infekt naja und am nächsten Tag war es wieder weg!!!! Letztes WE hatte er auch 2 Tage fieber und woher kamm es vom Zahnen, jetzt kommen gerade seine 4 Zähnchen oben alles aufeinmal.... ich würde zum Kinderarzt gehen wenn es sich nicht sänken lässst und wenn es nach 3 tagen nich weg ist dann auch.. LG
katrin123456
katrin123456 | 04.12.2011
3 Antwort
guten morgen ich würde deinem sohn, wenn das fieber zum mittagsschlaf hin, auf 40 gestiegen ist ein zäpfchen geben damit er schlafen kann du kannst ihm ja alle 8 stunden ein zäpfchen geben wenn nötig. wie alt ist denn dein sohn? wenn er schon 1 jahr alt ist kannst du bei ihm auch wadenwickel machen um das fieber runter zu bekommen allerdings dürfen die tücher nicht kalt sein sondern lauwarm und du mußt alle 10 - 15 minuten erneuern. wünsche deinem kleinen gute besserung und eich auch noch einen schönen 2. advent l.g. netto
Netto
Netto | 04.12.2011
2 Antwort
@Solo-Mami Gut danke... ich habe es ja runter bekommen mit dem zäpchen zum glück. er trinkt auch wie ein pferd also er säuft regelrecht. das ist ja wichtig und essen tut er auch wie immer. er ist halt nur knatschig... und wenn er am tag bis auf 40° kommt sollte ich dann auch nen zäpchen geben oder ihn etwas fiebern lassen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2011
1 Antwort
Spätestens nach den 3. Tag Fieber sollte man zum Arzt gehen. 40 Grad hohes Fieber haben Kleinkinder sehr oft, aber solange man es schnell runter bekommt ist es nicht weiter schlimm. Nur wenn es nochmehr steigt und man es nicht um mind. 0, 5 Grad gesenkt bekommt sollte man doch schnellstens zum Arzt gehen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.12.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

4 monate altes baby hat fieber!
20.05.2012 | 3 Antworten
40,3 fieber bei 10 monate altem baby
02.05.2012 | 22 Antworten
fieber bei Baby 8 Monate
26.01.2012 | 7 Antworten
8 monate altes baby fast 40° c fieber
18.12.2011 | 13 Antworten

In den Fragen suchen


uploading