Offenes oder geschlossenes Fenster?

Nitho
Nitho
21.03.2008 | 11 Antworten
Hallöchen! Mich würde mal interessieren ob eure Kids bei offenem oder geschlossenem Fenster schlafen? Ich muss darüber andauernd diskutieren, meine Family meint nämlich, dass die Erkältung meiner Tochter durch das offene Fenster käme.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Erkältung
Danke für die Antworten! Meine Hebamme und Kinderärztin meinten auch, dass das nicht notgedrungen davon käme und ich auch weiterhin das Fenster offen lassen kann. Aber diese klugscheißerichen Tipps und Ratschläge immer von Familie nd Freunden... Geht mir auf den Geist!!! Da muss man irgendwann automatisch mit Zweifeln anfangen
Nitho
Nitho | 21.03.2008
10 Antwort
meine kleine schläft
mit fenster zu, lüfte vorher ordentlich durch aber wenn sie dann im bett liegt ist es zu da sie sich häufig nachts unbewußt aufdeckt
pink-lilie
pink-lilie | 21.03.2008
9 Antwort
Geschlossenes Fenster
Aber es wird vorm schlafen richtig durchgelüftet ... Beide Kinder schlafen zur Strasse raus und da hab ich sie besser zu LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.03.2008
8 Antwort
Ist zu beim schlafen
ich lüfte morgens immer eine Stunde durch und wenn sie schläft dann ist es zu, außer es ist warm draußen. LG nana
nana75
nana75 | 21.03.2008
7 Antwort
Hallo
Also unsere Maus schläft generell bei offenem Fenster! Frische Luft ist das beste für die kleinen! Davon bekommen sie keine Erkältung! Ich kenne das bei uns sagen vielen nein ich soll das nicht machen das arme kind friert doch! Aber das ist totaler quatsch lass dir nix einreden! Mach es so wie du denkst! Alles liebe
Monchen
Monchen | 21.03.2008
6 Antwort
***************************
Wenn es ihr nicht zieht , kann sie ruhig bei offenem fenster schlafen. Das schadet auf keinem Fall und frische Luft tut immer gut. Meine schläft auch oft bei offenem Fernster oder draußen im Kinderwagen.
Lillymama2007
Lillymama2007 | 21.03.2008
5 Antwort
Quatsch..
bei mir ist immer das Fenster beim schlafen angekippt.. und ne Erkältung ist doch mal mit erlaubt, stärkt das Immunsystem. wenn die Kinder schön warm eingemummelt sind, ist nix gegen ein offenes Fenster zu sagen lg ines
Lee-Ann-Mami
Lee-Ann-Mami | 21.03.2008
4 Antwort
Hallo,
ich lüfte immer eine stunde gut durch bevor meine ins bett geht und dann mach ich fenster wieder zu. Allerdings ist unsere süße auch sehr anfällig wenns um husten geht. Ich denke solange du deinen schatz warm einpackst und keine erkältung im anmarsch ist, ist das vollkommen OK. LG
Mareike24
Mareike24 | 21.03.2008
3 Antwort
Hallo!!
Wenn meine Tochter im Bett liegt, dann ist das Fenster geschlossen und sobald sie munter ist und ich sie hole kippe ich das Fenster wieder!! Kann schon das sie deswegen erkältet ist, eventuell wegen der Zugluft!!!
Carola-Lena
Carola-Lena | 21.03.2008
2 Antwort
Wir kippen unser Fenster...
allerdings nur, wenn es nicht zu kalt ist draussen! Ausserdem würde ich darauf achten, dass das Bett nicht am Fenster steht und auch keinen Zug ab bekommt. Aber sonst spricht in meinen Augen nichts dagegen.
KjellsMama
KjellsMama | 21.03.2008
1 Antwort
Quatsch
meine kinder schlafen manchmal auch mit offenen fenster. Man muß bloß aufpassen das sie eine Zugluft bekommen. Und ich setze meinen dann eine mütze auf, damit der Kopf nicht kalt wird. Frische Luft ist gesund.
leosas
leosas | 21.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

abschließbare Fenstergriffe
05.06.2012 | 11 Antworten
Der Blick aus meinem Fenster
18.01.2012 | 21 Antworten
Rauchen aus dem Fenster
20.05.2011 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen