Wunder Po bei 8 Monate altem Baby (2 Fragen)

Wencke189
Wencke189
12.11.2010 | 7 Antworten
Hallo Mädels ..
Unser Linus bekommt wahrscheinlich seine nächsten Zähnchen. Bei den ersten Zähnchen hatte er auch einen wunden Po mit kleinen, offenen Abschnitten. Nun ist es aber so ausgeartet, dass er schon alleine losschreit, wenn ich ihn nur auf den Wickeltisch lege. Der Po ist feuerrot und auch etwas offen (es nässt auch etwas). Dazu kommt, dass er am Tag bis zu 8-9 Mal groß macht. Zum Teil auch dünn.
Ich lasse ihn viel offen liegen, wasche alles mit leichtem Kamillenbad ab, wechsel lieber einmal mehr die Windel und versuche so wenig wie möglich daran zu kommen. Was kann ich noch machen?
Außerdem hätte ich gern noch gewusst, wie ich ihn füttern kann. Er bekommt 06 Uhr seine Milch aus der Flasche, 10 Uhr seinen Brei, 14 Uhr seine Milch und ein bissl Keks und 18 Uhr bekommt er Milchbrei mit Früchten. Nun dachte ich, dass die Milch doch auch durchhaut, oder? Aber er brauch sie doch .. Oder? Ich lasse jetzt auch komplett die Früchte weg.
Ich weiß, ihr seid keine Ärzte, ich dachte nicht, dass sich das jetzt so zuspitzt. Natürlich ist die KÄ nicht mehr da. Verdammt.
Habt ihr bitte ein paar Tipps für uns?

*Liebe Grüße, Wencke & Linus*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Hallöle!!
Von bübchen gibts ne tolle Wundsalbe!!Und Zinksalbe von Abtei kann au gut helfen!! Ganz dünn eincremen!! Grüßle Alicia
Alicia3112
Alicia3112 | 12.11.2010
6 Antwort
koch
eine tasse schwarztee und lass darin ca. 6 - 10 beutel 10 minuten ziehen, das ein ganz schwarzer dinger sud entsteht. dann nimmst nen wattepad und lässt ihn damit aufsaugen und packst ihn mit in die windel. in schwarztee sind gerbstoffe drin, die können so wunderbar in die haut einziehen und heilen. es wirkt wirklich wunder und kühlt dazu noch. außerdem verzichte auf säurehaltige lebensmittel. gebe am besten nur reisbrei und sowas leichtes für den darm... gute besserung!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2010
5 Antwort
...
Hallo, mein Kinderarzt hat uns mal die Multilind Wund und Heilsalbe empfolhlen und die hat wirklich super geholfen.Bekommst du ohne Rezept.Und er sagte mir noch, wenn es so schlimm ist, den Po nur mit Waschlappen und Wasser reinigen da dieses milder als alle Feuchtetücher ist.An den Mahlzeiten würde ich jetzt eigentlich nichts ändern.Wenn dann verzichte auf Zitrusfrüchte, die machen nähmlich auch gerne einen wunden Po.Und wenn er Durchfall hat, würd ich es mal mit Banane versuchen. Alles Gute für den Kleinen! LG
Anna-Celina12
Anna-Celina12 | 12.11.2010
4 Antwort
Bei uns
war die Babycreme von Weleda der Knaller.
aaliyahsmami
aaliyahsmami | 12.11.2010
3 Antwort
Die Windel weg lassen
nur nen Schlüppi oder Body drüber. Frische Luft wird dem Arschi gut tun. Frag mal in der Apotheke nach was es da noch gibt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2010
2 Antwort
huhu
hatte mein süßer auch!!!! ganz oft windel unten lassen einfach freiluftheilen...jede stunde gaaaanz dick mit penaten einschmieren und oft windel wechseln und immer mitnem feuchten lappen abwischen es tut zwar weh aber je sauberer der popo ist desto schneller heilt er und immer gut danach abtrocknen und dann penaten drauf...gute besserung!!!!!
09mama
09mama | 12.11.2010
1 Antwort
zum offenen po
hab ich ne antwort, bei meinen kleinen hilft immer penaten creme 1 mal einschmieren jede stunde winde wechsen und am nächsten tag ist es weg!
zwillis10
zwillis10 | 12.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Durchfall bei meinem 7 Monate altem Baby
10.09.2011 | 12 Antworten
honig einem 4 monate altem baby gegeben
25.09.2010 | 17 Antworten

In den Fragen suchen


uploading