Mein kleiner quält sich heute schon den ganzen tag um die windel zu füllen, aber kommen nur pupse raus

franzi1406
franzi1406
17.03.2008 | 15 Antworten
wie kann ich ihm helfen er drückt ständig aber es will nichts kommen. das letzte mal gestern mittag .. er schreit immer wenn´s nicht geht .. und dann gehts wieder und er lacht und guckt, aber wenn er´s wieder probiert das gleiche spiel. wie kann ich ihm helfen, seinen stuhlgang abzuführen ..
Ich stille übrigens noch voll, da müsste das doch von alleine gehen, oder?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
also das
was schnatti1984 schreibt ist vollkomm richtig der meihnung bin ich auch und kenne ich auch nur so!!!!!!
stolzemama1
stolzemama1 | 17.03.2008
14 Antwort
meine hebamme
meinte mal auch wenn man voll stillt kann es auch mal sein das die klein 10tage lang kein stuhlgang haben sollte es länger sein sagte sie dann ab zum arzt.hoffe konnte dir ein tipp geben mit den tropfen, wie gesagt bei mir ging es dann super.
stolzemama1
stolzemama1 | 17.03.2008
13 Antwort
versteh ich jetzt nich!!!!
mir wurde vor 3 tagen noch von sooooo vielen leuten hier erklärt das 10 tage ohne stuhlgang bei vollen STILLKINDERN noch normal is... danach sollte es dann aber doch mal sein... also wieso schreiben hier einige 3 tage maximal ...
Schnatti1984
Schnatti1984 | 17.03.2008
12 Antwort
@nitho
wieso denn 2cm reinschieben???? bis du denn verrückt???? ganz normal reinstecken wie beim fiebermessen reicht auch... aber 2cm halte ich für absolut zu weit....
Schnatti1984
Schnatti1984 | 17.03.2008
11 Antwort
hallo
ja also wenn du noch voll stillst müßte das echt von allen gehen, aber ich hat das auch schon mal mit mein klein wo ich voll gestillt habe, meine hebamme hat mir dann sab simplex gebracht das sind tropfen für blähungen und völlegefühl das gibt es auch in der apoteke also wo ich das dann ihn gegeben hatte ging das alles echt super.ich habe keine probleme mehr, kann ich nur empfehlen.lg bianca
stolzemama1
stolzemama1 | 17.03.2008
10 Antwort
.......
ja es is bis zu 10 tage normal wenn stillkinder kein stuhlgang haben... hatte vor kurzem auch das problem und war total unsicher aber dann wurde ich beruhigt... aber mir wurde der tip gegeben mit dem fieberthermometer nachzuhelfen... einfach mal fieber messen und dann sollte kurze zeit später ne ladung kommen, so wars bei meiner kleinen jedenfalls... aber das soll man nich zu oft machen...
Schnatti1984
Schnatti1984 | 17.03.2008
9 Antwort
........
3 tage darf ein kind ohne stuhlgang. nach diesen drei tagen sollte man dann doch helfen
freakylike
freakylike | 17.03.2008
8 Antwort
schwierigkeiten
unsere kleine hatte oft und immer noch schwierigkeiten. ich gebe ihr dann immer ein kümmelzäpfchen . innerhalb von einer viertelstunde ist die ganze sache bei ihr erledigt und es geht ihr wieder blendend.
sonjah
sonjah | 17.03.2008
7 Antwort
Alsoooo
mir hat man damals in der Klinik gesagt zwei Tage kein Stuhlgang wäre okay, am dritten Tag sollte es dann aber wieder sein. Ich bekam den Tipp, dass man am dritten Tag ruhig mal "Fieber messen" kann. Hab's bei beiden Kindern so gemacht und hat auch geklappt, wenn sie sich wirklich damit gequält haben. Ansonsten fällt mir noch ein "Tee trinken", hat bei meinem auch geholfen.
Kessy81
Kessy81 | 17.03.2008
6 Antwort
Qual, was in die die Windel zu machen
Hallo! Ich kene das Problem selber sehr gut. Was definitiv hilft ist die Fieberthermometerspitze etwas einzucremen und dem kleinen Fratz dann das Fieberthermometer ca 2 cm in den Pops zu stecken. Klingt brutal und schmerzhaft - ist es aber nicht. Am besten mal ausprobieren! LG Nicci PS: Auch beim Stillen kann es manchmal zu Stuhlgangproblemen kommen!
Nitho
Nitho | 17.03.2008
5 Antwort
Also da problem...
hatte ich auch und kann dir milchzucker empfehlen da regt die verdauung an und dann wirds gehen ......hab ich bei meinem auch gemacht und dann gings immer ....
habibimama
habibimama | 17.03.2008
4 Antwort
Hallo!Ich habe da nen Tip!!!
Hallo!Ich habe da nen Tip!Vielleicht ein wenig mit dem Fieberthermometer nachhelfen, aber bitte mit Creme vorn dran!Oder ein Zäpfchen, auch bitte mit Creme!Hat mir meine Kinderärztin auch geraten!Mein Bub hat sich nur gequält!Aber mit dieser Methode hat es funktioniert!Klingt zwar ein wenig komisch, aber ich glaube, jede Mama kennt diesen kleinen Trick!Ansonster würde ich es mit einer Bauchmassage im Uhrzeigersinn probieren!!!!Oder Kirschkernkissen!!!! Vielleicht konnte ich Dir ein wenig helfen!!!!
maxitosu
maxitosu | 17.03.2008
3 Antwort
siehe text...
gestern mittag
franzi1406
franzi1406 | 17.03.2008
2 Antwort
Haaalllloooo
Hhaalllooo
sheela8680
sheela8680 | 17.03.2008
1 Antwort
Hallo
Wann hatte er denn das letzte mal stuhlgang??
steffie2007
steffie2007 | 17.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Junge Mami aus Freising?
20.07.2012 | 2 Antworten
Sie will ein Junge werden!
12.06.2012 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen