baby 23 wochen

maja01
maja01
18.07.2010 | 1 Antwort
hallo, mein kleiner schatz ist 23 wochen. er hat seit 8 wochen mit mundsoor zu tun, haben schon mit mundgel behandelt, dann war es weg und nun hat er wieder in den wangen weiße stellen. ich strerilisiere alles, seine sauger, flaschen..
was kann man da noch machen.
er bekommt auch zähne und weint zurzeit sehr viel. nachts schläft er auch nicht mehr durch und will alle vier std was haben. er dreht sich nachts so im bett, das er früh völlig verkehrt rum liegt. manchmal dreht er sich auch auf den bauch. ich habe natürlich panik, kann ich das irgendwie vermeiden, versuche schon so lang wie möglich wach zu bleiben.
begünstigt ds nicht den kindstod?
kennt ihr das auch? was habt ihr gemacht?
er hat auch immer noch mit blähungen zu kämpfen, obwohl er immer noch espumisan in jedes fläschhcen mitbekommt.
ausserdem schläft er tagsüber zurzeit sehr viel.so bis zu 6 std , hat er sonst nicht gemacht
kann das auch durchs zahnen kommen?
danke lg
mmaja und fritz
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
ohh
man das hört sich aber alles stressig an.... ich kenne mich mit den soor nicht so wirklich aus.... aber das mit den bauchschlafen kenn ich hat meine mausi auch immer gemacht^^ hatte auch panic deshalb.... hab sie am anfang gepuppt das ging aber is ja nicht sehr bequem... habe dann so schaummstoffrollen an beide seiten also neben ihrer brust bauch seite falls du verstehst gelebt und nen decke als zusätzliches lacken drüber und untergeschlagen... war dann wie eine art nest wo sie sich nicht drehen konnte... muss nur stabil genug sein also fest unterschlagen und hochgenug an den seiten.... die ersten tage wo ich das probierte hab ich statt der röllchen spucktücher in diese form gerollt.... also bei mir hats geholfen.... aber eigentlich kannst du bein knirps auch aufm bauch schlafen lassen.... meine mausi hat das ab 5 monate fast jede nacht getag da sie sich da auch zurück drehen konnte.... also wenn es nix bringt mit stützen an der seite dann lieber alleine machen lassen...
Anna_Montana
Anna_Montana | 18.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wachphase bei 9 Wochen altem Baby
23.04.2011 | 2 Antworten
5 Wochen altes Baby beschäftigen?
14.12.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading