Ab wann fängt denn bei Babys das Fieber an?

doreenh123
doreenh123
08.07.2007 | 5 Antworten
Hallo!

Unser Sohn hatte vor kurzem 38, 5°C. Das ist doch schon Fieber, oder? Ab welcher Temperatur fängt denn das Fieber an?
Welche Temperatur ist denn so im Durschnitt bei Babys Normaltemperatur?

LG Doreen
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Kommt auf das Alter des Kindes an
Bei Babys unter 6 Monaen solltest du ab 38°C zum Arzt gehen. Fieber senken solltest du erst ab 39°C. Im Forum bei www.rund-ums-baby.de schreibt bei Kindergesundheit Dr. Busse. Der schreibt unteranderem auch für die Apotheken-baby-Zeitung und für Leben und Erziehen. der schreibt auch immer, Fieber fängt bei Kindern später an. Bei älteren Kinder und Erwachsenen ab 38°. Laß dich nicht verunsichern, ruf im Zweifel bei deinem Kinderarzt an und frag da nach. Kleine Kinder fiebern schneller und höher. LG
Windelwinnie
Windelwinnie | 09.07.2007
4 Antwort
Fieber
ich hab gehört das man von fieber spricht, wenn die körpertemperatur bei 40 liegt.zäpfchen sollte man erst bei 39, 5 geben. soweit ich weiß ist die nomaltemperatur zw 36, 5 und 37, 5 grad.man sollte sich erst bei 39 richtig gedanken machen. lg, biene
biene83
biene83 | 08.07.2007
3 Antwort
Fieber bei Babys
Die normale Körpertemperatur liegt bei Babys/Kindern etwa zwischen 36, 5 und 37, 5 Grad. Als erhöhte Temperatur gelten Werte über 38 Grad, erst ab 38.5 Grad sprechen Ärzte von Fieber. Hohes Fieber, wenn die Körpertemperatur über 39 Grad steigt. An sich ist Fieber eine normale und sinnvolle Reaktion des Körpers. Die erhöhte Temperatur versetzt das Abwehrsystem in Alarmbereitschaft, unterstützt es bei der Bekämpfung von Krankheitserregern und Entzündungen. Beim Fieber muß man auch nicht immer gleich ein Zäpfchen geben. Kommt auf die Verfassung des Babys an. Ist es gut drauf und spielt, brauch man nix zu geben. Ist es nörgelig und schlapp und müde, dann würde ich eins geben. Auch wenn ein Baby nur um die 38 Grad hat und es nur am nörgeln ist kann man ein Zäpfchen geben, da es auch gegen Schmerzen ist ! ;-) Aber im allg. wenn das Fieber länger andauert oder man sich unsicher ist, lieber zum Arzt gehen ! lg Heike
schneckenma
schneckenma | 08.07.2007
2 Antwort
Fieber
Habe eben folgendes im Internet gelesen: "Fieber liegt bei Babys ab einer Körperkerntemperatur von 38°C vor. Ein Messwert bis 38 Grad gilt nur als erhöhte Temperatur. Je nach Temperaturerhöhung spricht man bei 38-38, 5 Grad von mäßigem Fieber, bei 39-40, 5 Grad von hohem und darüber von sehr hohem Fieber. Temperaturen von mehr als 41, 5 Grad sind lebensgefährlich." Die Normaltemperatur von Babys liegt bei 37 bis 37, 5 °C
janin_81
janin_81 | 08.07.2007
1 Antwort
fiber fengt ab 38.3 an
ab 38, 5 sollte man ein zetfen geben ja das ist schon fieber aber sollang das kind noch spielt und sich nicht in die ecke legt braucht man sich keine sorgen machen und bitte zum kindernotarzt gehen
Sonja-Schmid
Sonja-Schmid | 08.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
Ist 38,2 Grad rektal schon Fieber?
03.02.2011 | 8 Antworten
Wann fängt der babybauch an zu wachsen
06.12.2009 | 6 Antworten
Ab wann fängt das Herz an zu schlagen?
12.11.2009 | 9 Antworten
Fieber- wann Fiebersaft
09.11.2009 | 6 Antworten

In den Fragen suchen