Mittelohrentzündung beim Baby 4 1/2 Monate alt?

Sani284
Sani284
30.11.2009 | 1 Antwort
guten morgen ihr lieben, gestern waren wir mit unserem Enrico beim Notdienst, er fing ganz plötzlich schrill zu schreien an und hörte nicht mehr auf.Auch machte er seine Augen nicht auf, da dachten wir erst er hätte was ins Auge bekommen.Der Arzt meinte es sei eine Mittelohrentzündung, er bekommt Antibiotikum und Ibuprofen saft gegen die Schmerzen.Kann es denn sein das das so plötzlich anfängt mit den Ohren?vorher hat er gelacht und es war nix.Hatte das auch mal jemand bei seinem Sonnenschein?lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Ja, das kann sein.
Mein Sohn hat damals den ganzen Tag nichts gesagt. Fing erst abends mit einmal an zu weinen. L.G. Tanja
Holsteinergirl
Holsteinergirl | 30.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

HILFE! Ich weiß nicht mehr weiter!
06.08.2012 | 16 Antworten
Ohr läuft aus
28.03.2012 | 7 Antworten
Oh nein Wie kann das nur passieren?
14.03.2011 | 14 Antworten
heiße rote ohren
06.03.2011 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading