Dringend-was hilft bei Bauchweh!

maunzi07
maunzi07
27.11.2008 | 12 Antworten
Mein kleiner Sohn (10 Tage) wacht immer wieder schreiend auf und zieht die Beinchen ganz verkrampft ansich um sie dann ruckartig wieder von sich zu strecken, dabei macht er ein schmerzverzerrtes Gesicht und verkrampft den Bauch.
Wie kann ich ihm helfen oder diese Bauchschmerzen vermeiden (esse nichts besonderes)?

Bitte um Rat!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Trink
Fenchel-Anis-Kümmeltee, wenn du stillst... Das müsste dem Kleinen auch helfen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
11 Antwort
ich benutze jetzt Windsalbe(mit Kümmel)
die ist super, er hat seitdem nie wieder bauchweh und kann pupsen wie nen großer und fördert die verdauung... oder Sab Simplex, tropfen mit in jede zweite Flasche machen oder auf nem Löffel geben.. schmeckt auch nicht schrecklich für die kleinen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
10 Antwort
und pucken ist auch gut
für kollick- kinder. das hat unserer auch manchmal gut getan.
hexenfroesche
hexenfroesche | 27.11.2008
9 Antwort
lefax aus der apotheke war super
viel glück..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
8 Antwort
wir hatten
kümmel-fenchelöl zum bauch massieren, haben aus fenchelsamen und kümmelkörnern tee gemacht und hatten für nachts sab simplex oder lefax. das hilft sicher. außerdem hilft ein wärmfläschen oder kirschkernkissen aufs Bäuchlein und der Fliegergriff natürlich. aber auch auf mamas oder papas brust liegt sich mollig warm und singen beruhigt auch- hat bei uns prima geklappt.
hexenfroesche
hexenfroesche | 27.11.2008
7 Antwort
lefax
meine lütte hat auch koliken ich hab lefax das macht man in die milch mitrein oder beim stillen aufn finger und vorher in mund. oder windsalbe auf kümmelbasis. hab beides wirkt wahre wunder :) alles gute ps. meide kohlensäure und alles was blähungen verursacht lg steffi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
6 Antwort
koliken
der hat doch bestimmt blähungen. den bauch streicheln, dass sich die bläschen lösen. die beine fest andrücken. oder den kleinen in Fliegerhaltung tragen, dass war bei unserer kleinen immer das beste. wenn's gar nicht geht, musst du was für den kleinen aus der apotheke holen gehen blähungen, oder zum arzt gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
5 Antwort
föhnen....
Nimm deine Maus und streichel im mit leichtem Druck und Öl den Bauch im Uhrzeigersinn, dann nimmst du einen Föhn und läßt lauwarme Luft über seinen Bauch pusten. Der kurze will wohl pupsen und weiß nich wie das geht. Altes Familienrezept. Die Luft darf nur nich zuheiß sein. So wie ein angenehmes Badewasser.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
4 Antwort
ps:
die zäpfchen bekommst so bei der apotheke für 7, 50€. aber wenn du quittung aufhebst und rezept nachreichst, bekommst das geld wieder.. also ich hatte immer welche zuhaus.. sind nur 10stk. drin, die waren in einer woche immer leer..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
3 Antwort
es git hilfen bei bauchweh
es gibt windsalbe für den bauch.fliegergriff und den kleinen bauch masieren, und fencheltee!das müsste helfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
2 Antwort
Chamomilla Streukügelchen oder Kümmelöl / Kümmelzäpfchen
Gute Besserung für dein Baby.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
1 Antwort
das sind sicher die 3-monats-koliken
hatte meine tochter auch ganz schlimm, bis sie 2, 5monate war.. super geholfen hat: kümmelzäpfchen , fliegergriff, bauchwohltee für babys und eben gaaaaaaaanz viel bäucherchen nach dem essen- nicht nur eins. mehrere versuchen.. aber die zäpfchen waren immer super! die haben immer geholfen und meine tochter konnte dann super schlafen und ist auch zur ruhe gekommen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

28+0 SSw Bauchweh
17.05.2011 | 2 Antworten
Milch wechseln wegen Bauchweh
04.04.2011 | 14 Antworten
Bauchweh,9 Tage altes Baby
11.02.2011 | 12 Antworten
bauchweh und stillstreik
18.08.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading