JA oder NEIN?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.11.2008 | 11 Antworten
Grippe-Impfung für 9 monatiges Baby?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Grippeimpfung
Also bei Kindern bis zu 23 Monaten soll angeblich die Impfung ungefährlich sein und wird sogar empfohlen! http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/erkaeltung/grippe_aid_118075.html Auch Dr. Henninger aus dem RundUmsBabyForum empfiehlt die Grippeimpfung für Babys ab 6 Monaten... http://www.rund-ums-baby.de/impfen/beitrag.htm?id=6552
taunusmaedel
taunusmaedel | 24.11.2008
10 Antwort
Nein
nicht impfen gegen Grippe. Ich habe mich impfen lassen und konnte 5 Wochen méinen Arm nicht bewegen. Hatte echte Schmerzen. Tu das Deinem Baby nicht an.
Beutel
Beutel | 24.11.2008
9 Antwort
Keiner meiner schon gehabten
Kinderä. hat uns dazu geraten. Lass es lieber, geh nach den Meinungen der Mütter die geantwortet haben.
susepuse
susepuse | 24.11.2008
8 Antwort
MAMAJUSTIN
mir wurde vom KiA dazu geraten!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
7 Antwort
Achso es geht um die Grippe!
Die haben wir nicht, das ist ja keine typische Kinderkrankheit.
susepuse
susepuse | 24.11.2008
6 Antwort
Dein Kind
ist mit allen Impfungen am Besten geschützt. Impfungen sind für uns ein MUß. Der kleine piecks ist schnell vergessen
susepuse
susepuse | 24.11.2008
5 Antwort
Das thema
hatten sie vor kurzem im tv und da raten sie strickt davor ab kindern diesespritze zu geben. Und warum auch mein kleiner ist zwar auch gerade wieder dabei was auszurüten aberjeder infeckt macht unsere kleinen noch stärker. Und selbst erwachsene vertragen diese meistens schlecht also ich würde e nicht machen und ich denke auch nicht das dein Ka sie geben würde liebe grüsse
Mamajustin
Mamajustin | 24.11.2008
4 Antwort
nein
die impfung kann sehr schnell aus herzgehen ich bin für impfen und meine tochter hat auch alle aber das nein die lass ich mir nicht und auch meine tochter nicht geben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
3 Antwort
Ich hab alle Impfungen für meine Maus
LG mamasweet
Mamasweet
Mamasweet | 24.11.2008
2 Antwort
.......................
Guten morgen! Ich habe bei mir selber grade die grippe-impfung durch und es war kein geschenk! habe gleich am nächsten tag ne grippe bekommen! hatte sonst noch nie eine und wusste nicht das sie so furchtbar sein kann. wenn man wüsste das es deinem kleinen danach auch so geht würde ich sie ihm ersparen!!! LG Sandra
Mamapuebbi
Mamapuebbi | 24.11.2008
1 Antwort
würde
ich schon machen.Wenn die Impfung keinen sinn hätte, würden es die Ärzte nicht anbieten.
WildRose79
WildRose79 | 24.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

grippe scharlach?
17.05.2012 | 2 Antworten
wie lange magen darm grippe?
13.12.2011 | 4 Antworten
NORMALE grippe impfung
04.01.2011 | 14 Antworten
grippeschutzimpfung mit 17monmaten?
29.10.2010 | 23 Antworten

In den Fragen suchen


uploading