verstopfung + fieberthermometer

betty83
betty83
13.10.2008 | 17 Antworten
gestern haben mir ein paar mütter erzählt das man bei verstopfung fiebermessen soll damits geht. find das aber gefährlich weil man da ja den darm verletzten kann. also mein arzt hat mir davon abgeraten.
gibt doch auch noch bessere methoden, zäpfchen oder abführende lebensmittel. Leute, probiert das doch lieber, ist auch besser für eure kinder und aonst geht zu arzt bevor ihr fiebermesst.

Lg Betty

p.S: ihr braucht gar nciht zu antworten, weil ich das nur mal sagen wollt und diskutieren hab ich deswegen keine lust.
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
ayayayay
ich frage mich gerade was für menschen es gibt. aber diese betty83 ist der oberhammer momentan hier bei mamiweb. sie meckert an themen rum die längst vergessen sind/waren! hier nochmal...: 1.MAN STOCHERT IN KEINEm POPO RUM. DENN DAS, IST EINE HILFE. JA DU SCHAUST DEN BABYS VIELLEICHT LIEBER ZU BEIM LEIDEN. WER WEISS.... 2.sowas wird auch in einem kh empfohlen. wochenbettstation. 3.auch ein arzt sagt dagegen nix. würde mich wundern was DU für einen arzt hast. was bitte soll da kaput gehen? ou nein dann müsste doch mein fiebermessen auch was kaput gehn gell? haha da lach ich einfach nur. überlege mal ob du wirklich recht hast und wieviele deiner DEINER meinung sind. habe nicht einen gefunden. tztz lach ich mal ne runde... sowas unmögliches.... und auch noch irgendwelche sachen unterstellen. ayayay solche mamis haben wir hier gerne
piccolina
piccolina | 13.10.2008
16 Antwort
Fiebermessen
Unser KA hat uns das sogar empfohlen !!!!!!!!!! Wie soll man denn da den Darm kaputt machen ? Du steckst ihn doch nichts bis zum Anschlag rein ! Macht man ihm dann beim normalen Fiebermessen auch den Darm kaputt oder was ? Ist doch nichts anderes ! So ein schwachsinn. Was erzählt denn dein Arzt? Sogar auf einer Frühchenstation wird das so gemacht !
Chianne
Chianne | 13.10.2008
15 Antwort
lol
güneli du besch die geilst ^^
sidii
sidii | 13.10.2008
14 Antwort
hey dünnes eis mummie
pass mal auf was du schreibst du schaust dein kind lieber bein qüälen zu na dann viel spass lad paar freunde ein und geb ne runde popcorn aus
Scarli
Scarli | 13.10.2008
13 Antwort
hy
mummie du hast total eine an der Waffel geh spielen!
hoi7
hoi7 | 13.10.2008
12 Antwort
...
bitte ihr stochert in den hintern von euren kindern? schon ein bisschen pervers was. aber wenns euch spaß macht, mahlzeit.
mummie
mummie | 13.10.2008
11 Antwort
Fiebermessen
Hab ich immer so gemacht bei leichter Verstopfung, klappt super!!Wie schon erwähnt, man löst damit nur einen Reflex aus und beim Messen wegen Krankheit verstümmelt ihr eure Kinder doch auch nicht!?!
JucyFruit80
JucyFruit80 | 13.10.2008
10 Antwort
verstopfung
sorry aber mann sollte auch vorsichtig sein..... dann kann mann es ruhig machen
nicoletta31
nicoletta31 | 13.10.2008
9 Antwort
wenn man nicht fiebermessen kann sollte man es bleiben lassen
das ist natürlich vorraussetzung
Scarli
Scarli | 13.10.2008
8 Antwort
würde ich nicht machen....
Meine Freundin hat ein Thermometer mit flexibler Spitze und wollte ihrer kleinen holfen bei der Verstopfung. Das ende vom Lied war, die kleine hatte noch mehr schmerzen. Sie hat sie verletzt und die kliene hat geblutet und das noch Tage lang beim Stuhlgang.
LauraLeonie
LauraLeonie | 13.10.2008
7 Antwort
hab auch nen Thermometer mit flexibler Spitze
musste das früher auch machen weil nicht s mer ging wegen der Verstopfung meinst du ne Verstopfung ist angenehm?! mein kleiner hatte sogar abführmittel für babys bekommen so etwas pflanzliches hat nichts gebracht...zum Glück hat er jetzt ne spezielle Folgemilch die hilft beim stuhlen..warum schriebst du ne Frage wen du keine Antwort willst? kopfschüttel
hoi7
hoi7 | 13.10.2008
6 Antwort
sidii
wo soll ich es den sonst hinschreiben ? find das thema auch nicht toll, aber mir tun die kinder leid und ich haff das manche mütter sich meine meinung zu herzen nehmen und das nicht machen.
betty83
betty83 | 13.10.2008
5 Antwort
verstopfung
ich antworte mal trotzdem mann soll ja auch die alten Thermometer nehmen die es früher mal gab und nicht die neun mit denn alten kann mann nix verletzen da man damit gar net so weit rein kommt und dann immer auf neun uhr halten und auf drei uhr und das hat mir sogar mein Kinderarzt geraten aber nicht nur der sogar die im Krankenhaus
nicoletta31
nicoletta31 | 13.10.2008
4 Antwort
ich habe ein fieberthermometer mit flexibeler spitze
ich würd nie im popo rum bohren aber ein ganz normales messen zur unterstützung finde ich besser als irgendwelche medikamente rein zu stopfen. wie gesagt man misst ja so auch mal fieber bei verdacht oder ihr etw nicht. gehst du wegen jedem messen zum arzt. den tipp hab ich übrings aus dem kh
Scarli
Scarli | 13.10.2008
3 Antwort
wieso
stellst du ne frage wenn du keine atwort willst....??? ich denk mal darüber habt ihr gestern schon lange genug diskutiert.. find ich nicht so toll von dir.
sidii
sidii | 13.10.2008
2 Antwort
Man schiebt ja das Thermometer nich bis zum Anschlag in den Babypo.
Und ausserdem verletzt man ja beim Fiebermessen auch nich den Darm.
LiselsMama
LiselsMama | 13.10.2008
1 Antwort
du hast recht
ich finde es auch immer unglaublich welche "tipps" denn so gegeben werden!
nulle_68
nulle_68 | 13.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Säuglich 12 Tage hat verstopfung
23.06.2012 | 3 Antworten
verstopfung 7 wochen alte baby
25.02.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen