mein sohn hat heute so wenig getrunken,und er ist krank

jellybelly
jellybelly
03.10.2008 | 11 Antworten
mein sohn 8mon. ist seit letzter nacht erkältet .. hat letzte nacht 3x erbrochen und heute abend schon wieder 2x.
jetzt hab ich etwas angst weil er heute nichts getrunken hat.
er wollte nichts .. weil er durch die nase nicht atmen kann.
was kann ich denn da tun?
er muss doch mal was trinken?hab auch schon versucht ihm etwas vom löffel zu geben aber das hat er nur 4löffel mitgemacht und dann wollte er das auch nicht.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
wenn er nachts weiter nix trinkt und noch mal erbricht
würd ich an deiner Stelle noch in der Nacht fahren. Kannst ja mal den Test machen... ein Stück Haut zwischen Daumen und Zeigefinger nehmen, hochziehen und loslassen... je länger es dauert, bis der ursprüngliche Zustand wieder hergestellt, umso fortgeschrittener is die "Austrocknung" oder umso weniger Wasser ist im Körper. Eigentlich muß es sofort wieder weggehen
sinead1976
sinead1976 | 03.10.2008
10 Antwort
ok....ich denke auch
ich geh morgen mal ins krankenhaus und lass ihn ordentlich durchchecken. wenn er heute überhaupt durchschläft....letzte nacht hat er nie länger als 1h am stück geschlafen.
jellybelly
jellybelly | 03.10.2008
9 Antwort
also, wenn zur Erkältung auch noch Erbrechen kommt und er den ganzen Tag nix getrunken hat,
würd ich nochmal prüfen lassen ... In dem Alter können die Zwerge sehr schnell austrocknen, wenn sie nich genug Flüssigkeit bekommen...
sinead1976
sinead1976 | 03.10.2008
8 Antwort
ja...
er bekommt schon den ganzen tag über kochsalz nasen tropfen aber die helfen überhaupt nicht.
jellybelly
jellybelly | 03.10.2008
7 Antwort
also die Nase frei machen is schon wichtig...
Nasensauger kann ich nur empfehlen Sonst wird das nix mit dem Trinken...
sinead1976
sinead1976 | 03.10.2008
6 Antwort
hallo
hast du es schon mit dieser sterielen salzwasserlösung für babys versucht?bei meinem wirkt das gut!
soulfly
soulfly | 03.10.2008
5 Antwort
ich mein ja tee
oder wasser.
jellybelly
jellybelly | 03.10.2008
4 Antwort
trinken
solange die kids wenigstens trinken bei erkältung brauchst man sich nicht viel sorgen machen
6erpack
6erpack | 03.10.2008
3 Antwort
trinken
versuche es einfach mal nen zeit nur mit tee meine kinder haben auch wenn sie erkältet waren selten flasche genommen aber solange sie dann tee trinken gehts
6erpack
6erpack | 03.10.2008
2 Antwort
ich war heute mit ihm beim arzt
und der hat gemeint das soll ich auf keinen fall tun, weil die schleimhäute dann umso mehr schleim produzieren.
jellybelly
jellybelly | 03.10.2008
1 Antwort
Nase auspumpen!
So eine Pumpe gibt es auch in der apotheke! Ist super, wenn das nicht reicht dann noch ein bischen Nasenspray! Danach kann er 100% wieder trinken! Gute besserung! LG Natalie
bosna
bosna | 03.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mein kleiner 13 monate ißt ganz wenig
11.07.2011 | 5 Antworten
Mein Kleiner hat Spülmittel getrunken
03.03.2011 | 9 Antworten
zu wenig essen! - ist das okay?
17.01.2011 | 7 Antworten
Trinkt mein Baby zu wenig? (Flasche)
05.11.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen