Kann ein Mundsor meinem Baby schaden? Wie erkenne ich ihn? Was kann ich tun?

freufreu
freufreu
23.09.2008 | 15 Antworten
Hallo liebe Mamis.
Mein Kleiner ist jetzt 3 Wochen alt und seit gestern trinkt er beim stillen nicht mehr richtig und er hat auch eine ganz weiße Zunge. Mache mir total Sorgen, weil er auch soo viel schreit und er tut mir soo leid, weil ich ja nicht weiß ob er dolle Schmerzen hat. Was soll ich jetzt machen?
Fühle mich etwas hilflos ..
LG, danke, dani
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Ab zum Kinderarzt
Gegen Soor helfen nur die richtigen Salben und gute Hygiene. Soor ist zwar nicht schlimm, aber ansteckend und soll richtig abheilen, weil er sonst immer wieder auftreten kann!
taunusmaedel
taunusmaedel | 23.09.2008
14 Antwort
...,.
Hatte meine Tochter auch als sie klein war. Waren beim Arzt und haben eine Salbe bekommen das war dann super schnell weg habe mich gewundert wie schnell das ging. Nach der Zeit wirds auf jedenfall immer mehr.
nadi1984
nadi1984 | 23.09.2008
13 Antwort
Danke...
werd morgen gleich zum Arzt gehen...der Kleine Schatz tut mir soo leid... Lg, dani
freufreu
freufreu | 23.09.2008
12 Antwort
Bitte geht zum Kinderarzt
Mein Kleiner hat es auch gehabt. Vom Arzt bekommst du eine Salbe, die du auf die Stellen reibst. Nach ein paar Tagen ist dann alles wieder vorbei. Aber es ist wirklich unangenehm und schmerzhaft für dein Baby. Du kommst nicht drumherum, einen Arzt aufzusuchen, oder deine Hebamme. Bitte geh so schnell wie möglich. Dann gehts deinen Süßen wieder besser. Halte durch und habe keine Angst. LG
sunangie
sunangie | 23.09.2008
11 Antwort
mundsoor??
sorry aber was ist das?? kann sein das ich ofn schlauch stehe
Snowball3
Snowball3 | 23.09.2008
10 Antwort
Mundsoor
Hallo, so wie du es beschreibst kann ich mir gut vorstellen, daß es sich um einen Mundsoor handelt. Hat dein Kleiner auch weiße stellen an der Mundschleimhaut? Du solltest auf alle Fälle zum Kinderarzt gehen. Der verschreibt dir dann etwas. Meine kleine hatte auch mal einen Soor, aber am Popo. Unser Kinderarzt hat mir dann empfohlen mit der verschriebenen Salbe auch die Brustwarzen einzustreichen.Wünsche euch alles gute und schaden kann der Soor deinem Baby nicht.Lg :-)
niesel21
niesel21 | 23.09.2008
9 Antwort
nicht so schlimm
He, ich kann dich beruhigen, meine Maus hatte auch den Soor, ihre Zunge war auch weiß und dagegen bekommt man eine Pilzsalbe, der Soor juckt eigentlich nur unangenehm auf der Zunge und weil er das im Mund hat und auch mal was mit runter schluckt, kann es sein das er das auch im Windelbereich bekommt, das sind dann kleine rote Punkte, ich habe die Pilzsalbe damals von meiner Hebamme bekommen !!! Dadurch hat mein Schatz den Namen Fliegenpilz bekommen ;-)
sunshinegina1
sunshinegina1 | 23.09.2008
8 Antwort
.....
geh mal zum kinderarzt klingt ganz nach mundsoor der kann echt übel sein, mein kleiner hatte davon richtig bauchweh weil es schon im magen war...muss auch mit medi behandelt werden sonst geht es net weg....alles gute u das er schnell gesund wird!!!
mami-maus08
mami-maus08 | 23.09.2008
7 Antwort
Mundsoor....
Hallo, nein der Mundsoor kann deinem Kind nicht schaden, Du kannst aber mit einem Ohrstäbchen mit Kamillentee oder Wasser befeuchtet die Zunge leicht reinigen wenn es wirklich Mundsoor ist geh aufjedenfall zum Doc. du bekommst dann ein Mittelchen damit es schnell wieder weg geht.... Weiss wie blöd es ist meine kleine hatte es auch schon und die hat 1Woche fast gar nkicht mehr essen wollen weil es ihr einfach weh tat. Lg Nadine
Nadinejalloh
Nadinejalloh | 23.09.2008
6 Antwort
Soor
Wenn er nach dem schlafen eine weiße Zunge hat, ist es Mundsoor. Der zerstört die Mundflora und verursacht Schmerzen. Geh morgen gleich zum Arzt!
ministar
ministar | 23.09.2008
5 Antwort
Bei Verdacht auf Mundsoor unbedingt zum Arzt!
Mundsoor kann sich ausbreiten und sollte schnellstens behandelt werden , die ist ansteckend! Mundsoor kann sich auch auf den Windelbereich ausbreiten... Schnellstens zum Arzt!
Happymammi
Happymammi | 23.09.2008
4 Antwort
hallo
ich glaube das sind weiße flecken in der mundhöhle. ich würde unbedingt zu arzt gehen.
betty83
betty83 | 23.09.2008
3 Antwort
Mundsoor
Ich würde mit ihm zum Kinderarzt gehen oder ruf doch Deine Hebamme an. die kann dir sicher auch weiterhelfen. Gruß montana73
montana73
montana73 | 23.09.2008
2 Antwort
Kinderarzt aufsuchen
Hallo! Nen Soor hatte mein Kleiner auch. Allerdings ohne Schmerzen. Hab zuerst mit meiner Hebamme geredet und bin dann zum Kinderarzt gegangen und der hat uns ein Mundgel verschrieben. Nach einigen Stunden wars wieder weg. Ich würd auf jeden Fall zum Arzt gehen, v.a. wenn er nicht mehr richtig trinkt. Gute Besserung für deinen Kleinen.
Lisl-
Lisl- | 23.09.2008
1 Antwort
...
unbedingt zum ka oder deine hebamme anrufen
butterfly970
butterfly970 | 23.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

können enge hosen dem baby schaden?
19.06.2012 | 9 Antworten
mundsor
09.08.2010 | 8 Antworten
was tun damit es endlich losgeht
19.07.2010 | 3 Antworten
lange fahrten in der schwangerschaft
24.05.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen