Bauchweh und starkeBlähungen

tim130808
tim130808
22.09.2008 | 7 Antworten
hi.
Mein Sohn hat seit einigen Tagen starke Blähungen ohne Stuhlgang, er wacht auf und hat regelrecht einen schreikrampf weil es him so weh tut. Hat jemand einen rat?
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Sab Simplex
die Tropfen helfen meinem kleinen 3 Monate ganz gut, gebe sie ihm schon seit er 6 wochen alt war und es hat sich schlagartig geändert. Die Zäpfchen hab ich auch ausprobiert aber die helfen nur für den moment. und Bauchmassage und wärme haben bei mir nicht viel gebracht.
XXXMissy
XXXMissy | 22.09.2008
6 Antwort
hallo :)
ich kann dir sagen was ich gemacht habe bei uns hat das geholfen :) ich hab die lefax tropfen gekauft die helfen sehr gut und wenn er verstopfung hat haben wir microklist gekauft das hilf schon in 5 min die verstopfung zu lösen. ich hoffe ich konnte dir helfen liebe Grüße Jasmin
Jasmin88
Jasmin88 | 22.09.2008
5 Antwort
ich nehm auch Sab Simplex...
es dauert zwar ein bisschen, aber in regelmäßigen abständen, alle zwei Tage die Tropfen geben, dann geht das! Von anderer Seite hab ich gehört.. Kümmelzäpfchen sollen auch sehr gut sein!!
Maddy28
Maddy28 | 22.09.2008
4 Antwort
ntwort#
also ein patent rezept gibt es leider nicht. wir stecken da auch noch mitten drin. man sagt ja das erste viertel jahr sind die koliken. wir haben das mit warlazäpfchen und lefax ganz gut in den grif bekommen. sonst wärme auf dem bauch, reicht meistens die lose hand auf dem nackten bauch der ihm uhrzeigersin massiert wird. dafür kanst du dir windsalbe aus der apotheke holen, die ist nicht ganz billig aber sie schaft euch erleichterung........ las den kopf nicht hängen, jeder tag der vergeht ist ein tag weniger ohne blähungen
kathrin-mika
kathrin-mika | 22.09.2008
3 Antwort
kümmelzäpfchen
carum Carvi aus der Apotheke helfen wunder! und wirken innerhalb von ein paar Minuten
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 22.09.2008
2 Antwort
Tropfen
Saab Simplex tropfen haben meinem Sohn sehr gut geholfen oder ein kirschkernkissen was ich ihm auf den Bauch gelegt habe!!
mAmI32915
mAmI32915 | 22.09.2008
1 Antwort
kümmelzäpfchen
helfen sofort.. ansonsten bauch wärmen, im uhrzeigersinn um den bauchnabel streicheln, lefax..
susi2103
susi2103 | 22.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Dauernd Bauchweh in der Schwangerschaft
08.05.2012 | 19 Antworten
28+0 SSw Bauchweh
17.05.2011 | 2 Antworten
Milch wechseln wegen Bauchweh
04.04.2011 | 14 Antworten
Bauchweh,9 Tage altes Baby
11.02.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen