Warum hat mein Sohn heut morgen so gezittert?

JaLePa
JaLePa
31.08.2008 | 3 Antworten
Mein Sohn (5 Wochen) hat heut morgen am Körper gezittert. Kalt war ihm nicht. Er war überall mollig warm. Dann hat er sein Fläschen bekommen und das Zittern hatte ein Ende.
War er etwa zu aufgeregt? Oder was war das?
Seine letzte Mahlzeit vor der Morgenflasche war 8 Stunden vorher.
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Also doch wegen der Aufregung
Hatte so ne Angst bekommen, weil das Zittern nicht aufhören wollte. Geschrien hat er ja nicht mehr. Er weiß das es nach dem Wickeln und umziehen die Flasche gibt. Aber das Zittern hat mir doch etwas Angst gemacht weil ich das von meinen Mädels nicht kenne. Danke für eure Antworten :-)
JaLePa
JaLePa | 31.08.2008
2 Antwort
Könnte aufregung und großer Hunger gewesen sein.
Schön das die Maus so lange schläft.
tussnelta
tussnelta | 31.08.2008
1 Antwort
hast dir deine frage
schon selbst beantwortet, meine is auch immer ganz hibbelig wenn sie kohldampf hat..
Böhnchen
Böhnchen | 31.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was macht ihr heut
12.07.2012 | 18 Antworten
Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten
heut morgen im kindi
21.06.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen