Durchfall durch Milchzucker?

jsonnenschein
jsonnenschein
12.08.2008 | 6 Antworten
Meine Tochter (fast 10 Monate) hat normalerweise immer Verstopfung. Vor ca. 2 Wochen habe ich angefangen iht täglich 1 - 1 1/2 Teelöffel Milchzucker zu geben.
Nun hat sie seit heute gelblichen, übelriechenden Durchfall. Kann dies am Milchzucker liegen? War es vielleicht zuviel Milchzucker für sie?
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
mir wurde von
einer Bekannten geraten diesen Milchzucker täglich zu geben. Aber heute habe ich ihr natürlich keinen gegeben und lasse ihn in Zukunft auch weg. Danke für eure Antworten!
jsonnenschein
jsonnenschein | 12.08.2008
5 Antwort
der darm gewöhnt sich an milchzucker
und kann bald nicht mehr ohne..das ist gefährlich.meine KÄ hat mir abgeraten
mamivonhannah
mamivonhannah | 12.08.2008
4 Antwort
Milchzucker
Hast du den Milchzucker jetzt 2 WOchen lang jeden Tag gegeben? Dann kommt das bestimmt auch davon! Denke alles was man gibt, sollte kein Dauermittel sein. Lieber versuchen das mit ein nbißchen anderer Ernährung hinzubekommen...
taunusmaedel
taunusmaedel | 12.08.2008
3 Antwort
also ich hab meinem
nur wenn er mal am 3 Tag nicht konnte einen Löffel Milchzucker gegeben ist dann wieder ein halber Tag vergangen hab ich nochmal einen Löffel gegeben danach wars meist erledigt - täglich einfach nur so Milchzucker zu geben wie bist du darauf gekommen ? Ich hab das nicht gemacht denke der Durchfall kommt sicher vom Milchzucker lass ihn mal gleich bleiben und schau wie es wird - trinkt sie genug wenn nicht geh zum KA ist wichtig kann auch ein Magen Darm Virus sein
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 12.08.2008
2 Antwort
Milchzucker wirkt abführend
Ja, soviel ich weiß, ist Milchzucker abführend. LG
Tornado
Tornado | 12.08.2008
1 Antwort
Ich denke
schon dass das am Michzucker liet.Es ist schon ziemlich abführend, je nach dem wie viel und wie oft man es nimmt.Warum hat sie den Verstopfung?Stillst du?
yagmur1
yagmur1 | 12.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Extra Milchzucker für Säuglinge?
24.09.2010 | 6 Antworten
Hilft Milchzucker auch gegen Blähungen?
26.06.2010 | 10 Antworten

In den Fragen suchen