Was halt ihr von lauflernhilfe?

stipi
stipi
28.07.2008 | 15 Antworten
Hallo, wir haben so ein teil? Was denkt ihr? Ist das gut oder nicht?


Danke.
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
lauflerngerät
hallo da gehen die meinungen weit aus einander. ich habe auch eins und mein kleiner hat es geliebt. naütrlich darf es nicht zu lange drin sitzen. und von wegen faul... mein kleiner fing auch früh an mit aufstehen und am sofa laufen. frei laufen konnte er am 1. geburtstag. und was die unfälle angeht, sorry aber das liegt ja wohl nicht am kind sondern an den elten. wie kann man nur offene treppen haben wenn man babys hat?. dazu gibt es auch gute und schlechte geräte. am besten einen der 8 räder hat, der ist nämlich auch kipp sicher. LG
mc_speedy
mc_speedy | 28.07.2008
14 Antwort
hi
muss man treppengittern davor machen absichern ... das ist ja logisch das die da runter fahren wollen das reizt die kinder da die kennen die gefahr nicht...
singhsun
singhsun | 28.07.2008
13 Antwort
Gehfrei ist nichts aber ein Laufwagen wie es einen
bei z. B. von Ikea gibt den hatten wir der war gut es ist kein Gefrei d. h. das Kind muß sich an der Wagenstange selber hochziehen und kann dann den Wagen vor sich herschieben also so eine Art Schubkarre - schau in mein Profil da ist meiner mit seinem auf dem Bild drin - von Gehfrei halte ich genausoviel wie die Australier - die haben es aus guten Gründen bereits verboten
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 28.07.2008
12 Antwort
hi
wieso werden die faul die müssen sich doch bewegen dadrin bewegen.. mit den füssen das sice vorwärts kommen wie gesagt meiner hat es nicht geschadet wieso unfall gefahr du bist ja eigentlich immer in der nähe wenn der in dem teil sitzt ... wenn es danach geht ist überall ne unfallgefahr wenn sie sich hochziehen oder stecken was mit mund...stossen sich den kopf irgendwo also unfall gefahren gibts immer
singhsun
singhsun | 28.07.2008
11 Antwort
hallo
ich halte nicht will davon ist eine zu grosse unfall gefahr. mein ka hat mir die dinger abgeraten. l.g. moni
moni82
moni82 | 28.07.2008
10 Antwort
mhh da sind die meinungen verschieden
ich halte persönlich nix von den dinger. Die können auch gefährlich sein. Besonders wenn du Treppen hast. Eine Freundin von der Tante von meinem Ex die hatte auch so ein Teil ihr Kind ist damit die Treppe runter geflogen und gestorben. Klar kann ein Kind auch so die Treppe runter fallen. Doch meistens sind sie noch so beweglich das nicht so was schlimmes passiert. Naja hab halt schon öfter von den Nachteilen gehört. Hab auch gehört das die Kinder dadrinne zwar laufen, aber es dafür länger dauert das sie ohne Hilfe laufen. Ich hab meinen Kleinen immer so laufen lassen. Am Tisch oder in seinem Laufgitter. Er konnte dann mit 11 Monaten frei laufen! LG
dragonlady84
dragonlady84 | 28.07.2008
9 Antwort
Wieso denn nicht?
Meine beiden haben es sehr geliebt...dann können sie so richtig rumfetzen, nur nicht gleich zwei Stunden am Stück oder so drinnen lassen.
Mamaohneende
Mamaohneende | 28.07.2008
8 Antwort
also
uns wurde es abgeraden weil sonst das becken sich verschieben kann und für den Rücken soll es auch nicht gut sein und das 3 wenn sie umkippen können sie sich ganz schön weh tun !!! also ich rat lieber ab ich werd es beim 2 kind auch nicht verwenden ich hoff das hilft dir weiter
tifferny
tifferny | 28.07.2008
7 Antwort
sie sind nicht gut
aber es gibt schlimmeres! habe auch einen und sie lebt noch! mal sollte sie halt nicht sehr oft rein manx 10 minuten. und eine unfallgefahr besteht an allen dingen da müssen die eltern besser acht geben! also bitte nicht mit der ausrede unfall mit sochen dinger ja sie KÖNNEN hufschäden und sowas gaben
Mama_Jacqueline
Mama_Jacqueline | 28.07.2008
6 Antwort
...
Also meine Kinderärztin hat mir letzhin gesagt, dass man sowas auf keinen Fall kaufen soll, weil es irgendwie schädlich für die Beine wäre. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen. Selber brauch ich noch keins, da meine Maus erst 14 Wochen alt ist. Aber ich werde, wenn es soweit ist auch keines benutzen! LG
Bianca279
Bianca279 | 28.07.2008
5 Antwort
LIEBER NICHT
ERSTEN STURZGEFAHR ZWEITES WIRD DEIN KLEINER FAUL SCHLECHT FÜR DEN& RÜCKEN
blauerstein
blauerstein | 28.07.2008
4 Antwort
Diese Gehfreis sollten VERBOTEN werden !!!!!
Ich hatte hier einen Lauf-Lern-Wagen aus Hols von HaBa, der wurde von der Großen heiß geliebt und hielt immer als Puppenwagen her ... Aber diese Plastig-Gehfreis auf Rollen ... nene , lass da blos die Finger von weg ... kannst ja mal Googlen "Gehfrei Unfall" ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.07.2008
3 Antwort
hi
hab selber eins setze meinen nur kurz rein 10 mi oder so und später dann noch mal 10 mi hatte es bei der grossen auch und hat nicht geschadet ...
singhsun
singhsun | 28.07.2008
2 Antwort
HALLO
mein sohn hat so ein gestern zu taufe bekommen seit den er den hat ist er nur noch unterwegs mit den laufen
sohn-tayler
sohn-tayler | 28.07.2008
1 Antwort
also wir
haten für unsere kleinen auch sowas. mit ca einem jahr sind sie dann ganz alleine gelaufen. weiß allerdings nicht ob es umbedingt an der hilfe lag!? die kinder haten auf jeden fall sehr viel spaß damit
melemi261
melemi261 | 28.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen