U-Untersuchungen - Geschlechtskontrolle

seley606
seley606
10.06.2008 | 11 Antworten
Hallo Leute!
Gestern hatten wir die U7. Alles bestens. Der Doktor hat untersucht und meinte dann "jetzt schauen wir noch ob du ein Junge oder Mädchen bist". Leider ist mir erst daheim eingefallen, warum das mit 2 Jahren immer noch kontrolliert wird. Habt ihr eine Ahnung? Kann sich das Geschlecht in 2 Jahren noch ändern? Wird es bei der U8 wieder kontrolliert? Danke schon mal, wer darüber Bescheid weiß und antwortet!
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@Mama170507
Und wenn ich 40 wäre mim ersten Kind....ich fands halt komisch. Man weiß ja nie, was es nich alles auf der Welt gibt.....Hätt ja auch einen ganz anderen Grund haben können. Natürlich muss hier auch geschaut werden ob alles ok ist . Lieber stelle ich einmal eine blöde Frage und bekomme aber bestätigt was ich vermute oder erfahre etwas von dem ich nichts wußte. Wenn sich dann hinterher rausstellt, viele Ärzte machen sich daraus einen Spaß, dann is ja gut. Vielleicht war meine Frage einfach auch ein bisschen seltsam geschrieben....
seley606
seley606 | 10.06.2008
10 Antwort
@Angi2006
Turm mit Bauklötzen machen, eine Rosine aus einem Glas rausholen, eine Karte mit einem Gegenstand benennen, abgemessen und abgewogen und ansonsten wird die Mama abgefragt z.B. "Ahmt Hausarbeiten nach?", "Übernimmt kleine Hausarbeiten?", "Spielt Fussball?", "Kann Rückwärts laufen?", "Wirft den Ball über Kopf zu?" und dann horcht der Arzt ab, Schaut die Ohren, Zähne und das Geschlechtsorgan an und schaut wie das Kind rennt. Das war alles.
seley606
seley606 | 10.06.2008
9 Antwort
häääääääääää
????????????????????????ß
majka
majka | 10.06.2008
8 Antwort
U 7 was wird denn noch alles gemacht?
was mußte Dein Kind denn noch alles können oder wissen? Würde mich mal interessieren, da wir auch nächsten Monat den U 7 termin haben LG Angi
Angi2006
Angi2006 | 10.06.2008
7 Antwort
du bist 31!!! ist die frage dein ernst??
meine sagt das bei jeder untersuchung, sie kontrolliert ob alles ok ist
Mama170507
Mama170507 | 10.06.2008
6 Antwort
Deswegen mein ich ja....
....fand ich auch komisch diese Äußerung. Also ich weiß das es in ganz ganz seltenen Fällen "verkümmerte Penise" gibt oder auch nach innen gewachsen. Aber das fand ich schon seltsam. Dachte ich frag halt mal. Danke! Schön, wenn wir einen lustigen Kinderarzt haben ;o)
seley606
seley606 | 10.06.2008
5 Antwort
.........
das ist ganz normal das es untersucht wird.es muss ja auch dort alles io sein und sich richtig entwickeln
tascha78
tascha78 | 10.06.2008
4 Antwort
wurde bei
meiner großen bei der U9 noch gemacht. da wird dann nur geschaut, ob alles in ordnung ist.
wuchtbrumme
wuchtbrumme | 10.06.2008
3 Antwort
Hallo
Hast du denn einen Jungen. Da wird kontrolliert ob die Hoden auch im Hodensack sind. Die kleinen können immer noch einen Hodenhochstand bekommen. Lg Nicole
dana041105
dana041105 | 10.06.2008
2 Antwort
ist deine frage ernst gemeint???
euer kinderarzt hat sich einen scherz erlaubt! das geschlecht wird bei der befruchtung festgelegt und es ändert sich bestimmt nicht mehr, wenn das kind 2 jahre alt ist!!!
nulle_68
nulle_68 | 10.06.2008
1 Antwort
.....
es geht nicht darum ob es ein junge oder ein mädchen ist sondern ob alles IO ist .... das geschlecht kann sich nicht mehr verändern ....
Skassi
Skassi | 10.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwangerschaft us , us bilder usw
06.06.2012 | 10 Antworten
Staphylokokken
11.08.2011 | 6 Antworten
U untersuchung vorm kindergarten?
21.02.2011 | 9 Antworten
Erinnerung U-Untersuchungen
23.06.2010 | 25 Antworten

Fragen durchsuchen