Blindarm?

Stephie
Stephie
05.04.2008 | 14 Antworten
Hey .. kann mir jemand sagen wie blindarmschmerzen sind? Habe seit heute mittag/nachmittag bauchschmerzen .. rechts .. so auf hüfthöhe .. vielleicht ein wenig drunter. Es piekt und wird durch wärme nicht besser. Könnte das der blindarm sein? Weiß leider nicht mal ob der wirklich rechts ist .. *peinlich*
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Blinddarm
Hallo Stephie, also, was Du beschreibst, könnte theoretisch eine Blinddarmentzündung sein. Die Schmerzen sind im re Unterbauch. Wenn Du eine Linie vom Nabel zum oberen Hüftknochen ziehst, liegt etwa im äußeren Drittel der Wurm. Weiter unten könnte es auch der Eierstock sein. Hast du ev. gerade Deinen Eissprung? Wenn du dich krank fühlst, vielleicht Fieber hast und die Schmerzen schlimmer werden, geh in die Klinik. Meistens ist es übrigens nicht der Blinddarm.... Alles Liebe
Kira21
Kira21 | 05.04.2008
13 Antwort
Zum Arzt oder KH
hallo Stephie, will dich nicht einschüchtern oder dir Angst machen, aber ich würde an deiner Stelle einen Arzt aufsuchen , denn mit sowas ist nicht zu spaßen. Hatte damals einen Durchbruch weil ich so lange gewartet habe. Kannst mich gerne auch anmailen wenn mehr wissen willst
rehbekker
rehbekker | 05.04.2008
12 Antwort
Hast du diese Schmerzen....
zum ersten mal? Wenn nicht könnte das auch damit zu tun haben das es mit dem Schwanger werden noch nicht geklappt hat. Tut es weh wenn du das Bein anziehst? Testen kannst du es auch wenn du links auf den Bauch drückst und wenn es beim los lassen rechts schmerzt dann kann es durchaus der Blinddarm sein. Und kühlen müsste gut tun;)
miguelmandy
miguelmandy | 05.04.2008
11 Antwort
Blinddarm
sorry hab mich vertan mit den Seiten der Wurm ist natürlich rechts und rein drücken mußt links ! Mei Mei Mei
resal
resal | 05.04.2008
10 Antwort
jedoch muss ich dazu sagen
beim blinddarm ... der kann schmerzen ausstrahlen! nämlich nach links! es kann auch schmerzen machen wenn du die beine zu doll haltest! das wäre dann eine sogennante "ausstrahlung" der schmerzes eben den blinddarm! mein tipp!zum arzt gehen! ein blinddarm kann auch platzen!und das wäre dann weniger gut
piccolina
piccolina | 05.04.2008
9 Antwort
piccolino
woraus zitierst du gerade! Hört sich gut an
acceber05
acceber05 | 05.04.2008
8 Antwort
blinddarm
ja der sitzt rechts, du kannst es testen indem du dir rechts vom bauchnabel drückst und wenn du loslässt muss es dir richtig reinfahren rechts unten.oder geh in die hocke und steh schnell auf wenn es dann reinfährt würd ich mal ins kh fahren damit ist nicht zu spassen es kann zwar auch nur ne entzündung sein aber ich bin sehr spät ins kh und es war fast zu spät, lieber einmal zuviel als zu wenig.gib mal bei google blinddarm ein da stehen symptome.viel glück!!
loti
loti | 05.04.2008
7 Antwort
Blinddarm
mir war schlecht, hatte Durchfall und Fieber, auserderm stechende Schmerzen in der linken Bauchseite PS; Wenn du in die rechte Bauchseite mit der hand rein drückst und dann ganz schnell los läßt dann tuts links weh = sog. Loslasschmerz am Mc Burney
resal
resal | 05.04.2008
6 Antwort
......
normalerweise fängt das oberhalb des bauchnabels an.. verlagert sich dann langsam nach rechts unten... wenn du dich aufs bett legst..dein bein steif machst und das versuchst anzuheben und dann schmerzen an der rechten bauchseite hast würde ich in krankenhaus fahren.. lg tina
Zoey
Zoey | 05.04.2008
5 Antwort
beschwerden
* Plötzliche Schmerzen, zu Beginn im Nabelbereich oder in der rechten Bauchhälfte * Verstärkung der Schmerzen beim Husten, Niesen und Gehen * Wandern der Schmerzen in den rechten Unterbauch * Appetitlosigkeit, Übelkeit, Brechreiz * Leicht erhöhte Temperatur * Verstopfung, Blähungen Die Symptome sind nur in etwa 50 Prozent aller Fälle in ihrer typischen Ausprägung vorhanden. Insbesondere bei Kindern ist eine sichere Diagnose oft nicht einfach zu stellen. Durch eine Verlagerung des Wurmfortsatzes kann es bei Schwangeren zu Schmerzen im rechten Ober- bzw. Mittelbauch kommen. Bei älteren Patienten sind die Beschwerden nicht so deutlich ausgeprägt, d.h. die Symptome können nicht so leicht zugegeordnet werden
piccolina
piccolina | 05.04.2008
4 Antwort
ja der ist rechts
aber viele haben auch auf der linken seitr schmerzen!!
acceber05
acceber05 | 05.04.2008
3 Antwort
ursachen
Hauptursache für eine Appendizitis ist eine Behinderung bei der Entleerung des Wurmfortsatzes. Das geschieht in selteneren Fällen durch Fremdkörper, z.B. Kirschkerne. Häufiger sind eine Entleerungsbehinderung durch Kotsteine, Parasiten oder eine Lageveränderung des Wurmfortsatzes dafür verantwortlich. Die mangelnde Durchblutung, die eine Folge der Wandspannung durch die Entleerungsstörung ist, fördert das Risiko einer Infektion. Bei Kinderkrankheiten ist eine Blinddarmentzündung häufig eine Begleiterscheinung.
piccolina
piccolina | 05.04.2008
2 Antwort
der blinddarm
ist rechts, wärme wäre da nicht angebracht. gehe lieber mal zum arzt. hast du fieber?
luna02
luna02 | 05.04.2008
1 Antwort
blindarm gute beschreibung für dich
Der Blinddarm ist ein Anhangsteil der im rechten Unterbauch aufsteigenden Dickdarmschleife. Am Blinddarm befindet sich ein Anhängsel, der so genannte Wurmfortsatz . Dieser Wurmfortsatz kann sich entzünden. Man spricht zwar von einer Blinddarmentzündung, korrekt ist aber, das es sich um eine Entzündung des Wurmfortsatzes handelt. Der Verlauf der Erkrankung kann von einer leichten Reizung über die akute Entzündung bis hin zur chronischen Appendizitis reichen.
piccolina
piccolina | 05.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

blindarm?
27.09.2009 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen