meine tochter ist knapp 2 wochen alt u hat nen ganz wunden po =( sie tut mir richtig leid, wechsel jetzt oft die windel, was lindert den reiz?

OnE_bAbY
OnE_bAbY
29.03.2008 | 11 Antworten
wechsel oft die windel u schmier ihr auch wundsalbe puder etc auf den po ..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Wunder Po
Hi !!! Bei meiner kleinen hat die Multilind creme aus der apoteke super geholfen, war gleich am nächsten tag viel besser. Probier die ruhig mal aus !! LG Silvia
Silvia84
Silvia84 | 29.03.2008
10 Antwort
und versuch
so viel luft wie möglichst dran zu lassen, unsere wird seit dem noch nicht mal mehr wund
mami-papi-2007
mami-papi-2007 | 29.03.2008
9 Antwort
bitte nicht so viel cremen.
mach einfach dann und wann nach dem windeln ein klein wenig multilind salbe drauf. und wenn wieder alles gut ist, lass einfach mal das eincremen und pudern und auch den badezusatz weg. dann kann die haut auch anfangen nen eigenen schutz aufzubauen und dann passiert so etwas so gut wie gar nicht mehr. mein kleiner ist jetzt 10 monate alt und bekommt erst jetzt mal dann und wann etwas mit ins badewasser viel glück
2xmami
2xmami | 29.03.2008
8 Antwort
wunder po
zinksalben sind auch super.hilft ned nur bei den kleinen sondern auch bei erwachsenen bei kleineren entzündeten wunden..
sabine1980
sabine1980 | 29.03.2008
7 Antwort
Wunder Po
Hallo! Ich bin sehr oft mit meinem kleinen Spatz im KH und er hatte auch oft einen wunden Po, anfangs bedingt dadurch das er die Pamperswindeln nicht vertragen hat, da sollte ich immer etwas Glucose auf die wunden Stellen tropfen lassen, kurz trocknen lassen und dann ne Stoffwindel drum. Es hat zwar etwas gedauert, aber man konnte von Tag zu Tag sehen das es besser wird. Und als wir das letzte mal im KH waren hatte er auch wieder einen wunden Po. Da hat mir die Schwester eine selbstangerührte Salbe gegeben, die war 1:1 gemischt aus Zinkpaste und Mirfulan. Die kannst du dir auch in der Apotheke anrühren lassen. Die hat richtig spitze geholfen. Am nächsten Tag war so gut wie nichts mehr zu sehen. Also ich schwöre auf die wenn mein kleiner mal nen wunden Po hat. LG MissKnopfauge
MissKnopfauge
MissKnopfauge | 29.03.2008
6 Antwort
Wundsein
Kieselsäuregel aus dem Reformhaus draufmachen. Hilft sehr schnell bei der Wundheilung.Eventuell noch Penatenwundschutzcreme. LG
trixi-angelina
trixi-angelina | 29.03.2008
5 Antwort
Wunder po
reibe ihr den ein mit schwarzem tee
leosas
leosas | 29.03.2008
4 Antwort
HALLO
meine hebamme sagte man soll kein puder verwenden, weil das mit urin zusammen klummt. wenn du mit feuchttüchern den popo sauber machst, danach trocken tupfen. Und dann wundschutzcreme dünn auftragen. Und achte drauf das du nichts säurehaltiges ißt oder trinkst, davon kann es noch schlimmer werden!!! Gute besserung für die kleine maus
elefant1983
elefant1983 | 29.03.2008
3 Antwort
wunder po
...das problem hatte ich auch oft bei meiner großen, haben das nur mit hilfe des ka hin bekommen, mußte alle 2 tage da hin und da haben di ne tinktur drauf gemacht, das hat geholfen...ansonsten weiß ich auch nicht, was man noch tun kann.
walkuere_84
walkuere_84 | 29.03.2008
2 Antwort
schmier
mal die ganz normale creme von penaten drauf das hilft bei meinem kleinen auch immer oder bebantencreme aus der abotheke!
catha
catha | 29.03.2008
1 Antwort
Wunder Po
Das war bei meiner auch. Unser Ki-Arzt hat uns Zinköl verschrieben und der Wunde Po war weg
kiana2007
kiana2007 | 29.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Blähungen - 20 Wochen alte Tochter
25.01.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen