kiss syndrom

Taylor7
Taylor7
18.03.2008 | 21 Antworten
wollte nur klar stellen das das keine haut krankheit ist das ist nichts weiter als eine verklemmung im halswirbel ..
Mamiweb - das Mütterforum

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Ist ja schon wieder gut,
ich nehms nicht gleich krumm.LG
Babygeier
Babygeier | 18.03.2008
20 Antwort
babygeier
nein ist nicht zu viel ok du hast recht entschuldigung
Taylor7
Taylor7 | 18.03.2008
19 Antwort
Wenn ich jemanden angreife,muss schon was passieren,
ich habe meine Antwort noch mal gelesen und nichts entdeckt was verletzend ist. Und weil ihr Kiddy Glück hatte und es nicht so schlimm war mit der Krankheit, heißt es nicht, das man es so abwerten sollte, denn für andere Muttis und Vatis ist es nicht so einfach, da kann man doch etwas feinfühliger sein.Oder ist das zuviel?
Babygeier
Babygeier | 18.03.2008
18 Antwort
@ 4 girls
da bin ich auch. also ich mache jetzt erstmal seine therapie zuende und dann werdei ch wieder zu der ostheopatin gehen.
Jessy
Jessy | 18.03.2008
17 Antwort
4girls4me
das hab ich ihr auch gerad geschrieben mit dem ostheopaten :-D
Taylor7
Taylor7 | 18.03.2008
16 Antwort
@ jessy
bist du dort zufrieden??? warst du schon mal bei einem reinen osteopathen?
4girls4me
4girls4me | 18.03.2008
15 Antwort
.........
die Babygeier ist angreifend geworden und nicht du.
freakylike
freakylike | 18.03.2008
14 Antwort
@ taylor
ich bin auch bei der physiotherapie. Ich hoffe es hilft! Sei frph das bei deinem kleinem alles schnell vorbei war :) Meiner schreit sichüber stunden weg vorallem wenn ich ihn anfasse.
Jessy
Jessy | 18.03.2008
13 Antwort
wo bin ich angreifend geworden????
.................
Taylor7
Taylor7 | 18.03.2008
12 Antwort
Ich fahr dich nicht an,
sonst hätte ich das Smily bestimmt nicht gemacht, aber du musst auch nicht immer alles gleich in den falschen Hals kriegen, nicht jeder meint es böse mit dir oder anderen.Gell!
Babygeier
Babygeier | 18.03.2008
11 Antwort
..............
wenn es kinder gibt, die auf sowas nicht wie andere reagieren, ist das für die mutter nix weiter!!!! ich finde, ihr solltet eure kinder in solchen sachen nicht mit anderen vergleichen und dann auch noch angreifend werden!!!
freakylike
freakylike | 18.03.2008
10 Antwort
4girls4me
DANKE.......
Taylor7
Taylor7 | 18.03.2008
9 Antwort
jessy
ich war bei inem dr. für physiotherapie der hat ein paar übungen gemacht und damit den halswirbel in die richtige position gebracht musste nochmal zur untersuchung und da war alles ok und das ist heute noch so alles völlig in ordnung
Taylor7
Taylor7 | 18.03.2008
8 Antwort
babygeier
fahr mich nicht so an.. das kann passieren muss aber nicht und mein sohn hatte nichts davon...
Taylor7
Taylor7 | 18.03.2008
7 Antwort
ich glaube taylor meint einfach,
daß wenn es frühzeitig richtig behandelt wird, bekommt man das sehr schnell und gut hin. und dann ist das "nichts weiter" doch absolut gerechtfertigt. enn aber die behandlung ewig geht und es vorher wochen oder monate dauert bis man überhaupt weiß was los ist sieht das natürlich anders aus.
4girls4me
4girls4me | 18.03.2008
6 Antwort
@ Tailor,hier ist dein nichts weiter,überlegen bevor man schreibt hilft! ;o)
* Kind schreit viel * Schiefhaltung des Kopfes * Einseitige Schlafposition, wodurch oft der Schädel ungleich ausgebildet sei * Asymmetrie am Hinterkopf oder im Gesicht - auch ohne Schlafpositionsauffälligkeiten * Asymmetrien der Lidabstände beider Augen * Probleme des Kindes, den Kopf selbst zu halten * Auffälligkeiten beim Stillen * Neigung zur Hyperextension * Schluckbeschwerden * häufiges Spucken bzw. Erbrechen * Schlafstörungen * Überspringen von Entwicklungsphasen * Hohe Berührungsempfindlichkeit im Nacken * Asymmetrische Bewegung der Arme und Beine * Tonusregulationsstörungen der Extremitäten und des Rumpfes * Fehlstellung der Füße
Babygeier
Babygeier | 18.03.2008
5 Antwort
@ taylor
was haben sie denn , mitdeinem kleinem gemacht? Meiner ktiegt Vijta und cranio sacrale therapie.
Jessy
Jessy | 18.03.2008
4 Antwort
meiner hatte das auch
er hatte keine schmerzen und mit einer behandlung wurde das behoben also bei meinem war es nichts weiter deswegen
Taylor7
Taylor7 | 18.03.2008
3 Antwort
Wie kommst
du denn da drauf? Mein kleiner hat leider das kiss syndrom und tierische schmerzen. Aber als nichts weiter als nur würde ich das nicht abstempeln das ist schon heftig für die kleinen!
Jessy
Jessy | 18.03.2008
2 Antwort
genau du hast recht
es giebt ne ähnliche hautkrankheit ich glaube kissing oder so oder nur kiss
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 18.03.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kiss syndrom
20.04.2011 | 11 Antworten
KISS Syndrom
21.05.2010 | 2 Antworten
Jemand Erfahrung mit Kiss Syndrom?
28.09.2009 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen