erkenne ich innere blutungen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.03.2008 | 3 Antworten
mein kleiner hatte heut abend kurz vorm schlafen gehen einen kleinen unfall. er ist vom stuhl gekippt und mit dem bauch auf dem tisch aufgekommen. hab geschaut nix äusserlich gesehen, geweint hat er auch nicht lange nur schlechte laune war dann angesagt. nach ner std schlafen ist er dann weinend wieder wach geworden, hab ihm dann nen tee gemacht, den hat er getrunken und seit 2 1/2std ist er im land der träume!

hat er einfach nur schlecht geträumt oder meint ihr es liegt am sturz? würde man es merken, wenn innerlich was passiert ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
sturz
wenn du noch fragen hast meld dich, ich hoffe dein baby geht es gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2008
2 Antwort
sturz
Hi!Ich würde trotzdem es untersuchen lassen, wenn es geht , innere blutung erkent man nicht so mit bloßen augen, die tüpischen anzeigen sind zum beispiel:bauch der verhärtet sich anfühlt , blutdruckabfall, caffesatz artiges erbrechen.Liebe grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2008
1 Antwort
Sturz
Also Du kannst es daran erkennen, wenn er gekrümmt auf der Seite liegt.Ansonsten ist das bei den Kleinen schwierig, sollte er nochmal wach werden und weinen , fahr ins Krankenhaus und lass ihn untersuchen.Die Kleinen stecken das anders weg , als die Grossen. Ich habe viele Jahre in einer Notaufnahme gearbeitet und kann das gut beurteilen.
maliza
maliza | 13.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

innere Unruhe - SS
04.08.2012 | 6 Antworten
39 ssw innere unruhe
17.07.2012 | 7 Antworten
Innere Blutungen
09.06.2012 | 8 Antworten
Innere Verletzungen bei Kleinkindern
04.01.2011 | 7 Antworten
Innere Leere in der Partnerschaft
04.05.2010 | 4 Antworten
uploading