Allergie gegen Mückenstiche?

mamavonlena
mamavonlena
30.08.2008 | 7 Antworten
Hallo, ich habe eine dringende Frage an Euch, vielleicht kann mir jemand einen Tip oder Rat geben. Und zwar ist es bei unserer Tochter immer so, wenn sie einen Mückenstich hat, dass dieser fast aussieht wie ein Pickel. Mit einer dicken Hautwölbung, heiss, gerötet und bleibt ewig lag dick geschwollen.
Set gestern hat sie einen Stich auf der Wange. Dieser schien zunächst eher harmlos - bis heute morgen.
Unsere Maus hatte eine komplett geschwollene Gesichtshälfte die Wange sah aus wie eine Hamsterbacke. Wir sind zum Arzt und haben ein Antibiotikum bekommen, damit sich kein Abszess bildet - der dann ggf aufgeschnitten werden müsste. Es ist mittlerweile Abend und keine Besserung. Habt ihr ähnliches bei Euren Kindern festgestellt oder gibt es gar eine Allergie gegen Mückenstiche? Ich habe da schon ein komische Gefühl. Nicht das der Hals oder so noch mit anschwillt?
Bin über Antworten sehr dankbar.
Danke und liebe Grüße
mamavonlena (kinderw01)
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Danke für die vielen, schnellen Meldungen
Hallo, also beim Arzt waren wir ja heute morgen, Und sie nimmt nun ein Antibiotikum, damit es kein Abszess geben soll. Gitter habeb wir an den fenstern. Ich denke schon das es eine Mücke war... SIe reagiert am ganzen Körper mit solchen riesen \'Beulen\'. Macht mir schon Angst. Von wegen wenn das mal bis zum Hals anschwillt von Gesicht aus - danke schonmal für eire lieben Antworten. Gruß mamavonlene
mamavonlena
mamavonlena | 30.08.2008
6 Antwort
hatte ich als Kind auch,
da hilft wirklich nur kühlen und die Stiche vermeiden
beamarie060906
beamarie060906 | 30.08.2008
5 Antwort
ich habe auch ne mückenstichallergie
allerdings nicht bei jedem stich.bei mir werden die auch riesig groß, heiß, rot.du mußt das kühlen und ich würde dir auch fenistilsalbe empfehlen.oder was mir sehr gut hilft schwedenkräuter.das bekommst du fertig angemischt in der apotheke.das tupfe ich immer auf einen stich dann heilt der ganz schnell und es juckt dann auch nicht mehr.da da allerdings alkohol drin ist könnte das kurz brennen.aber das ist richtig gut.
florabiene
florabiene | 30.08.2008
4 Antwort
Hi!
Ich selber habe auch bei einigen Insektenstichen eine starke Überreaktion. Bei mir ist das aber keine richtige Allergie; zumindest hab ich das vom Doc noch nicht testen lassen. Einmal hatte ich zwei Mückenstiche an meiner Hand. Die ist dann innerhalb weniger Stunden so stark angeschwollen, dass ich nicht mal mehr ne Faust machen konnte. Eine Bekannte sagte mir mal, das muss nicht unbedingt am Insektengift liegen; es kann auch sein, dass das Vieh vorher auf irgendeiner Pflanze gesessen hat, die ich nicht vertrage... Mir haben Essigumschläge immer gut geholfen, ... das würde ich aber nicht unbedingt bei einem so kleinen Kind probieren. Am Besten doch mal von einem Arzt nachgucken lassen, und eventuell auch auf eine Allegie testen lassen.
VelvetRain
VelvetRain | 30.08.2008
3 Antwort
ja die allergie gibt es
ich hab sie auch, der sohn meiner freundin ist ein extremfall und evtl. hat meine kleine das auch, zur hilfe kannste auch kortisonhaltige salbe dagegen nehmen, aber nur in geringer konzentration für kinder oder im notfall gibt es auch kortisonzäpfchen
TaminasMama
TaminasMama | 30.08.2008
2 Antwort
...................
Mh weiß nicht aber versuch doch mal etwas zu kühlen.Oder??????? Mach um ihr Bett ein Mückennetz hilft bei meinen Kids auch. Meine große wenn die Stiche bekommt der ihre werden auch immer groß aber gehen dann nach nem Tag wieder weg. Bist du dir sicher das es me Mücke war??????? Gute Besserung
conny80
conny80 | 30.08.2008
1 Antwort
meine grosse schwester hat ne allergie gegn mückenstiche
ist zwar schon erwachsen und ist auch nicht bei jedem stich so aber ihr haben die ärzte kühlen empfohlen, soll ja eigentlich bei allen schwellungen helfen. gute besserung
Scarli
Scarli | 30.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

allergie gegen tampons?
08.05.2011 | 10 Antworten
durch tomate wunde mundwinkel
07.02.2011 | 3 Antworten
Kuhmilch allergie 8 Wochen altes Baby
16.12.2010 | 15 Antworten
Mückenstiche bei 1 Jährigen
26.08.2010 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen