1 Periode nach Kaiserschnittentbindung wie lange dauert die?

Engelchen83
Engelchen83
31.07.2008 | 5 Antworten
Hallo,

also ich habe vor 4 Wochen per Kaiserschnitt entbunden und habe so ein Mist am Sonntag schon meine Tage schon bekommen, waren gestern extra im Krankenhaus weil wir dachten es wäre etwas anderes, die Blutungen waren so stark das ich schon Angst hatte. Kann mir jemand nen Tip geben wie lang die 1. Tage dauern? Ich füttere unseren Sohn nur mit der Flasche.
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Periode
Also ich hatte auch einen Kaiserschnitt, Ende Januar und ich habe Anfang/Mitte April das erste mal meine Tage bekommen genau im Urlaub und ich hatte sie so stark das ich Nacht aufgewacht bin und trotz super Tampon und Binde als durch auf die Matratze gegangen ist und das ging ca7-9 Tage nur zum Ende nicht so stark.
Lea30012008
Lea30012008 | 31.07.2008
4 Antwort
Flasche
Na wenn man stillt hat man laut Aussage der Ärztin gestern im Krankenhaus entweder seine Tage gar nicht solange man stillt oder wesentlich schwächer, deshalb, ich durfte nicht stillen weil ich eine Brustentzündung hatte.
Engelchen83
Engelchen83 | 31.07.2008
3 Antwort
ich hatte eine normal geburt
aber ich habe auch schon meinen wochenfluss dann war der vorbei und nun habe ich seid 2 wochen meine tage fast so stark wie nach der netbindung. heute muss ich deswegen zum gehe du auch lieber denn der meinte zu mir das ist keinenfalls normal!
tommy_vs_maike
tommy_vs_maike | 31.07.2008
2 Antwort
normal
lange. vielleicht beim ersten mal 2 tage mehr. was hat das mit der flasche zu tun?
peilundputzler
peilundputzler | 31.07.2008
1 Antwort
.............
Hatte sie nach meinem NKS auch sehr stark...so ca 6Tage das auch leider so geblieben. LG heike
Heike672
Heike672 | 31.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einnistungsblutung? oder doch Periode?
15.10.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen