Trotz Erkältung zum Schwimmen gehen?

Una69
Una69
15.11.2007 | 1 Antwort
Hallo liebe Mami`s,
habe da mal eine Frage an Euch. Mein "Großer" ist jetzt 5 Jahre alt und hat eine Erkältung mit leichtem Schnupfen und etwas Husten. Morgen gehen die Kinder von der Kita aus zum Schwimmen. Ich bin mir unsicher, ob ich ihn auch gehen lassen sollte. Fieber hat er keines. Was meint Ihr dazu? Würde mich freuen über ein paar Ratschläge! Soll ich ihn schwimmen lassen oder eher nicht?!?!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Das gleiche Problem
hatte ich heute auch, meine Tochter 7 hätte heute in der Schule Schwimmunterricht gehabt... wir waren am Montag beim Arzt weil sie auch leichten Husten und Schnupfen hat... der hat gesagt, ich soll sie auf jeden Fall nicht schwimmen gehen lassen, er sagt grade in den Wintermonaten wäre das kompletter Irrsinn . Ich würde ihn so leid es mir für ihn täte, nicht mitschwimmen lassen, dafür kannst ihn ja trösten und ihm versprechen sobald er wieder fit ist mit ihm alleine schwimmen zu gehen....
Nikola76
Nikola76 | 15.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Trotz Erkältung im Pol planschen?
20.08.2011 | 6 Antworten
schwimmen gehen während ss : )
23.02.2011 | 6 Antworten
NArkose trotz erkältung?
02.10.2010 | 3 Antworten
Mit offenen MuMu schwimmen gehen?
09.07.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading