chlamydien

Lili1988
Lili1988
20.10.2008 | 12 Antworten
einen wunder schönen guten tag war grad beim arzt und die sagte das ich chlamydien hab
bin ja nur hin weil i über wochenende soviel unterleibsschmerzen hatte und ich schon mal mein baby verloren hab..

kann mir jemand sagen was chlamydien sind?

lg lili
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Darüber kannst du dich auch ausführlich im Netz erkundigen, falls dir die Antworten hier mal nich helfen.
Alles Gute und viel Glück für dich und das Baby.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
11 Antwort
...
doch hab ich bekommen nur wusste ich nicht genau was chlamydien sind deswegen wollt ich nochmal fragen.. man bekommt so viel in der schwangerschaft gesagt das i oft ned weiß was das jetzt überhaupt ist von was meine frauenärztin redet.. ich frag sie zwar schon aber die erklärt des in ihrer fachsprache dann immer da frag i lieber nochmal hier lglili
Lili1988
Lili1988 | 20.10.2008
10 Antwort
...
hallo, damit habe ich auch seit der ganzen schwangerschaft probleme, meine FÄin meint das haben schwangere sehr häufig. du bekommst antibiotika. ist halt sehr unangenehm, wegen dem ausfluß der sehr stark ist. hast du kein antibiotika vom FA bekommen?
Bongobaby
Bongobaby | 20.10.2008
9 Antwort
Nimm das Antibiotikum.
Dein Arzt wird die niemals etwas geben, was deinem Kind schaden könnte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
8 Antwort
...
ich hab meinen partner seit ein ein halb jahren wenn es von sex kommt kann es nur von ihn sein.. vielen dank für eure antworten hab schon antibiotika bekommen weiß aber ned ob des so gut ist für mein kind weil i ja schon 16wo+5 bin. lglili
Lili1988
Lili1988 | 20.10.2008
7 Antwort
hier findest du was inm netz...
http://de.wikipedia.org/wiki/Chlamydien http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Chlamydien/
maus-maus0607
maus-maus0607 | 20.10.2008
6 Antwort
Und dann solltest du dir mal Gedanken machen, wo oder von wem du die Chlamydien bekomm hast.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
5 Antwort
Chlamydien
Chlamydia trachomatis ist ein intrazellulär lebendes Bakterium, das sich als Energieparasit vom ATP der Zelle ernährt. Mit einer Größe von nur 0, 5 µm zählt es zu den kleinsten Bakterien überhaupt. Es ruft eine sexuell übertragbare Erkrankung im Urogenitaltrakt hervor, die bei Frauen zu zwei Dritteln unerkannt bleibt, da sie symptomlos abläuft, beim Mann gelegentlich Entzündungen der Harnröhre mit klarem Ausfluss verursacht und sonst auch symptomlos ist. In Deutschland sind nach Schätzungen heute mehr als 100.000 Frauen durch chlamydienbedingte Infektionen ungewollt kinderlos, da die Erreger jahrelang in den Eileitern persistieren und eine chronische Infektion der inneren weiblichen Genitalorgane hervorrufen können. Diese führt in vielen Fällen zur Sterilität.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
4 Antwort
Chlamydien!!!!!!!!!
Es sind Bakterien.Der Chlamydien Test wird in der ca 13 woche gemacht. Bei mir war er immer Negativ also kann ich nicht genau sagen was der Arzt dagegen macht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
3 Antwort
Chlamydien ist eine Gechlechtskrankheit.
Das sind Bakterien, die man sich durch GV holen kann. Diese Bakteren können in die Gebärmutter gelangen, da dem Kind Schaden zufügen und dadurch kann es zu einer FG kommen. Lass es mit Antibiotika behandeln, sonst is die Gefahr einer FG sehr gross.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
2 Antwort
das ist eine GeschlechtsKrankheit..
Die durch sex übertragen wird... hatte ich in der ersten ss auch wurde mit antibiotikum behandelt.. und meiner maus ist nichts passiert...
mausismama87
mausismama87 | 20.10.2008
1 Antwort
google
http://de.wikipedia.org/wiki/Chlamydien
PHOENIX05
PHOENIX05 | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Chlamydien
01.06.2012 | 4 Antworten
Schwangerschaftsvorsorge-Chlamydien
01.10.2010 | 5 Antworten
Chlamydien in der 13 Woche?
29.04.2010 | 4 Antworten
Chlamydien woher?
10.10.2009 | 13 Antworten
Chlamydien!
08.09.2009 | 6 Antworten
chlamydien
15.06.2009 | 3 Antworten
Chlamydien HILFE!
15.02.2009 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading