Startseite » Forum » Gesundheit » Ärzte » Vorhaut-OP - wie geht es Eurem Sohn danach?

Vorhaut-OP - wie geht es Eurem Sohn danach?

lahme_schnecke
Hallo!

Unser Sohn Tim 3 1/2 wurde Anfang September beschnitten. Leider war dies notwendig. Wir haben lange überlegt und auch mehrere Ärzte um Ihre Meinung gebeten.

Die OP und auch die Tage danach verliefen bestens. Nur in letzter Zeit fragt Tim immer wieder wann den die Haut da endlich wieder wächst. Ständig jammert er es tut ihm weh. In der Badewanne will er nur noch stehen oder in der Hocke sitzen. Das ist ihm alles unangenehm.

Wer hat Erfahrung damit? Wie erging es Euren Söhnen?

Gruß Nicole
von lahme_schnecke am 20.11.2007 20:44h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
lahme_schnecke
Alles wieder bestens...
Hallo, also wir waren noch nicht beim Arzt, weil Tim doch etwas Angst hat sich nochmal von dem "blö... Doktor" an den Pippimann fassen zu lassen. Deshalb haben wir kräftig gesalbt und siehe da, die Narbe ist nicht mehr gerötet und er beschwert sich nicht mehr. Allerdings mag er es immer noch nicht wenn das Badewasser zu warm ist. Ich beobachte dies noch ein bischen, aber wenn sich das dann auch nicht ändert, dann muß er halt doch zum Arzt. Gruß Nicole
von lahme_schnecke am 03.12.2007 22:18h

4
Maeusemama
beschnitten
hallo, mein sohn marcel wurde auch mit drei beschnitten, doch nur teil beschnitten.er hat es eigendlich sehr gut verkraftet doch die gröste strafe für ihn war das er für 6 wochen nicht rumtoben durfte. lg maeusemama
von Maeusemama am 20.11.2007 22:15h

3
lahme_schnecke
ich denke...
...ich werde morgen einfach mit ihm zum Arzt gehen und er soll sich die Sache nochmal anschauen. Ein bischen rot ist er an der Naht noch. Ich geb Euch Bescheid was der Arzt gesagt hat. Gruß Nicole
von lahme_schnecke am 20.11.2007 21:02h

2
Assucena
Hallo
unser kleiner wurde auch nur Teilbeschnitten hatte aber auch keine Probleme nach der OP erst später das gleiche wie bei dir wollte nicht mehr baden hatte auch beim Pullern probleme bei ihm hat es sich am Peniskranz entzündet uns wurde dann eine Creme und Kamillensitz bäder verordnet das hat dann auch geholfen Wir achten nun streng drauf das wenn er in der Wanne ist sein bestes Stück auch wäscht also einfach Vorhaut vor und zurück schieben aber das kann dein Mann dem kleinen am besten zeigen Geh am besten zum Arzt bevor es noch unangenehmer wird Liebe Grüße Antje
von Assucena am 20.11.2007 20:55h

1
Kaddel
antwort
hallo schnecke, also ich kann dir nur von meinem sohn berichten und da war es so das er auch ungefähr mit 3 jahren beschnitten wurde. allerdings muss ich dazu sagen das er nicht ganz sondern nur das erste drittel beschnitten wurde. es ist alles sehr gut verlaufen und es ging im nach der op bestens. ich kann dir nur raten wenn dein sohn schmerzen hat oder es ist ihm unangenehm dann geh doch nochmal zum arzt mit ihm. irgendwas ist ja dann nicht in ordnung. denn wenn du sagst es war erst gut und nun nicht mehr...vielleicht liegt es ja auch an was anderem. will dir keine angst machen, ganz bestimmt nicht. wird wohl auch nichts schlimmes sein aber vielleicht liegt es an der blase oder an den hoden oder irgendwas anderes. also ich rate dir zum arzt. berichte doch mal bitte was es dann war. viele liebe grüße und gute besserung
von Kaddel am 20.11.2007 20:50h


Ähnliche Fragen


vorhaut beim jungen
09.12.2011 | 6 Antworten


vorhaut noch mal
18.02.2011 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter