dicker blauer fleck nach impfung normal?

alicia2008
alicia2008
15.08.2008 | 3 Antworten
meine tochter wurde gestern geimpft, gestern war es schon ein kleiner bluterguss da hab mirr aber nichts bei gedacht, nun ist es um den einstich dick geworden und lila/blau verfärbt ist das noch normal oder hat der arzt irgendwie falsch gespritzt? sie hat auch schmerezen wenn man dadrauf drückt..
Mamiweb - das MĂĽtterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
da hat der gute doc
beim impfen n blutgefäß erwischt, daher blau und dick. tus etwas kühlen. eigentlich ist das nicht sinn der sache die impfung in die blutbahn gelangen zu lassen, aber passier ist passiert. lg
HasenrĂĽbchen
HasenrĂĽbchen | 15.08.2008
2 Antwort
dann wurde nach dem spritzen
nur nicht lang genug drauf gedrückt... und so ein impfeinstich kann auch schon mal dick werden.. beobachte ob sie auch noch fieber dazu bekommt.. meine konnte damals nicht mehr laufen für einen tag, das bedeutete das sie eigentlich noch nicht hätte geimpft werden müssen weil der eigenschutz noch sehr hoch war, ... diesmal haben wir eine titerbestimmung durchführen lassen ob sie überhaupt geimpft werden muss...
Böhnchen
Böhnchen | 15.08.2008
1 Antwort
Das kann passieren!
Kannst ihr sonst direkt nach der nächsten Impfung Arnika Globulis geben! Dann wird das wahrscheinlich nicht mehr passieren! Kannste auch geben, wenn sich die Kleine mal stößt!
Amarige
Amarige | 15.08.2008

Ă„hnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

MĂĽckenstiche riesiger blauer Fleck
06.07.2012 | 4 Antworten
Blauer Fleck auf der Lippe?
05.08.2011 | 2 Antworten
hohes fieber nach MMRV Impfung normal?
16.06.2011 | 7 Antworten
Hohes Fieber nach Impfung normal?
16.10.2010 | 6 Antworten
dringende frage blauer fleck am bauch
03.08.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen