männer und spazieren

jessilewis
jessilewis
15.05.2008 | 12 Antworten
ich nehme mein klein überall mit gehe mit ihn spazieren wenn kleinigkeiten zu holen sind nehme ich ihn auch mit aber mein freund schaft es nicht den klein mit zu nehmen kein spazieren in der sache macht er nichts kennt ihr das ? wie schaffe ich das er auch mal mit ihn raus geht brauch gute tipps
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
alleine nie
aber wenn wir spatzieren sind schiebt er schon des öfteren. er nimmt dann eher die grösseren mit. der kleine ist dann ihm zu umständlich weil er meistens mit auto unterwegs ist und dann anschnallen und co.die anderen machen das alleine.
sandra3005
sandra3005 | 15.05.2008
11 Antwort
Sowas kenn ich garnich.
Wir sind immer gemeinsam spatzieren oder einkaufen gegangen, wenn mein Mann nich bei der Arbeit war. Ab und zu geht er auch mal alleine mit Melissa auf den Spielplatz oder spatzieren, wenn ich grad was zu tun hab. Kann mir garnich vorstelln, dass er mal keine Lust hat, mit uns raus zu gehn.
LiselsMama
LiselsMama | 15.05.2008
10 Antwort
also mein freund ist da auch so
muss ihn zwingen damit er malmit um den block kommt allein mit ihm war mal mit auto zu seiner mum gefahren lach auf der rücktour gabs ärger der kleine fing an zu weinen und hat erst unten vor der tür aufgehört meinte mein freund!!wäre auch froh wenn er mal mit dem kleinen rausgeht immerhinist er ja jetzt schon 6monte alt !!
Nadine85
Nadine85 | 15.05.2008
9 Antwort
also wenn wir erstmal unterwegs sind
ist alles gut, dann schiebt meiner auch den kinderwagen und nebenbei noch den hund an der leine, alles kein problem, aber erstmal selber auf die idee zu kommen amy mal mit zunehmen oder von sich aus zu sagen "wir drehen jetzt mal ne runde" brauche ich auch nicht erwarten.
Cathy01
Cathy01 | 15.05.2008
8 Antwort
antwort
das kann sein : ) ich verstehe es nicht wie das ein zu viel sein kann den klein mit zunehemen . mein kleiner wie alle babys so sind finden neue sachen total interessant und es macht ihnen spaß
jessilewis
jessilewis | 15.05.2008
7 Antwort
hallöchen
dein mann muß doch irgendeinen grund nennen das er das nicht mag........ich bin froh wenn mein mann von der montage da ist das ich meine kinder und mein mann überhaupt sehe...lach...der zieht stundenlang mit den kinderwagen und den beiden großen und auch hund rum.......wildwink
rumpeliene
rumpeliene | 15.05.2008
6 Antwort
Kann das sein,das meiner und deiner verwandt sind,grins :)
Meiner ist ganz genauso wie deiner!!!!
nessie105
nessie105 | 15.05.2008
5 Antwort
spaziergehen
hallo bei mein mann hat das auch gedauert!er war schon total fertig als unsere kleine acht woche alt war und ich kellnern war.als ich nach hause kam saß er wie ein häfchen elend mit der kleinen auf der couch und wusste nicht mehr weiter.bei ihm war das dann als sie anfing zusprechen und zu laufen seit dem ist er regelmässig mit ihr weg.das wird schon kommen vielleicht hat er einfach angst nicht mit ihr alleine klar zukommen wenn sie weinnt.wrt ab und zwinge ihn nicht ! liebe grüße jule
| 15.05.2008
4 Antwort
.......
ich muss meinen immer bremsen sonst ist er ständig mit der kleinen unterwegs
Skassi
Skassi | 15.05.2008
3 Antwort
.............
mein Mann nimmt die Kinder in jeder freien Minute mit. Ob es zu einem Termin ist oder wenn er kurz einkaufen geht. Das ist so nett von ihm. Vielleicht sagst du deinem Freund einfach, dass du das gerne von ihm möchtset.
Noobsy
Noobsy | 15.05.2008
2 Antwort
Also mein Freund
der Papa von der Kleinen ging auch erst mit ihr spazieren seitdem wir nen buggy haben.Der grosse Kinderwagen war nichts für ihn meinte er.
saliha-tara
saliha-tara | 15.05.2008
1 Antwort
Also, mein Mann
hat den Wagen gerne geschoben, wenn die erst mal los waren, dann hat man sie so schnell nicht wiedergesehen....
Janne74
Janne74 | 15.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

männer, könnte meinen gerade wieder
22.06.2012 | 8 Antworten
muss mal dampf ablassen MÄNNER
16.06.2012 | 6 Antworten
Habt ihr auch so Männer?
11.06.2012 | 26 Antworten

Fragen durchsuchen