festliche kleidung erbeten was versteht ihr darunter?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.05.2008 | 8 Antworten
álso ich muss nächsten monat zu einer hochzeit.auf der einladung steht festliche kleidung erbeten.so nun weiß ich trägt die braut auch abend auf der feier ihr langes cremefarbendes brautkleid.
würdet ihr nun dann auch ein abendkleid tragen oder nur einen schönen rock mit bluse oder ein nettes kleid? also abendkleid wißt ihr ja sicher ws ich meine so richtig schön kitschig aber schön .-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
das problem ist...
ich und meine schwestern bzw unsere familie würde eben abendkleid/anzug tragen und die kids natürlich auch dem entsprechend anziehen.so nun ist die familie des bräutigams da total ätzend und meint wieso den ein abendkleid usw sein müsse.meine schwester und ihr verlobter haben aber ausdrücklich in die einladung festliche kleidung erbeten.daher wollte ich mal wissen was ihr darunter versteht. das schwiegermonster meiner schwester meint nämlich es reicht wenn man ne "saubere hose und ne bluse " trägt man solle doch da kein aufwand betreiben.also ich möchte meiner schwester die hochzeit sicher nicht verderben und wenn sie schon heiratet dann ziehen wir uns auch alle vernünftig an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
7 Antwort
na wann hat man denn schon mal die gelegenheit ein abendkleid anzuziehen?
also rein da! rock und bluse geht ja auch so
MuDy
MuDy | 06.05.2008
6 Antwort
also....
männer im anzug....frauen im kleid....keine jeans oder ähnliches.....viel spaß bei der hochzeit....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
5 Antwort
Hallo
Ich würde einfach das anziehen worin ich mich am wohlsten fühle. Wenn du dich im Abendkleid gut fühlst, ziehs an. Wenn du dich verkleidet fühlst, lass es. Ich persönlich wäre lieber für ein nettes Kleid, so mittendrinn. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
4 Antwort
wichtig ist dabei auch das nur die braut weiss trägt!
man soll einfach nicht mit jeans und t- shirt ankommen also so wie du es schon selber gesagt hast! ein schöner rock mit einem schicken oberteil geht auch, solange es nicht alltagstauglich aussieht, denn es sollte schon festlich wirken! du kannst auch ein schönes schlichtes abendkleid anziehen! einfach etwas, was man sonst nicht auf der strasse anzieht! so würde ich das deuten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
3 Antwort
festliche Kleidung
ein Abendkleid. Aber Du solltest mit dem Kleid der Braut nicht den Auftritt stehlen :)
Allen
Allen | 06.05.2008
2 Antwort
Du darfst...
...tragen was Du willst, hauptsache nicht weiss! Ich würde ein schlichtes elegantes Kleid tragen. Muss ich auch... bin nächsten Monat auch auf ne Hochzeit eingeladen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
1 Antwort
Abendkleid.
Ich würde das Abendkleid anziehen. Wenn nicht auf einer Hochzeit, wann denn dann? Und ich verstehe sowas schon unter festlicher Kleidung. Sonst sprich dich doch auch noch mal mit anderen Leuten ab, die da auch hingehen.
Kermitine
Kermitine | 06.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

nasse Uv-Kleidung
28.07.2012 | 5 Antworten
Ein paar Fragen - Hilfe/Meinung erbeten
06.07.2012 | 4 Antworten
Marken Kleidung
06.05.2012 | 34 Antworten
Festliche umstandsmode? Wo?
10.06.2011 | 25 Antworten
hilfe kleidung verfärbt was tun?
02.02.2011 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading