regenbogenfamilien?

marylou2508
marylou2508
20.05.2008 | 17 Antworten
hallo ihr da draußen!

mich würde mal interessieren ob es hier auch regenbogenfamilien gibt oder "nur die traditionellen" familien?

danke für eure antworten.
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
...
hallo! freut mich dass ich nicht alleine hier bin ;-) wir sind auch 2frauen und unsere tochter ist in bearbeitung bis märz *fg* lg maria
marylou2508
marylou2508 | 12.12.2008
16 Antwort
regenbogenfamilie
hallo, wir sind eine regenbogenfamilie und freuen uns über neue kontakte. wie sieht eure familienkonstelation aus? unsere zwei frauen und zwei kinder.ganz liebe grüße
togie
togie | 12.12.2008
15 Antwort
also...
wo es keine eingetragene partnerschaften gibt bekommt der andere im todesfall nichts, es sei denn es gibt ein testament, wobei wir da ja dann keine erbschaftssteuer, sondern eine schenkungssteuer zahlen müssen, die natürlich höher ist. wenn ich jetzt mit meiner freundin ein kind habe, mit ihr zusammen wohne und es gemeinsam aufziehe, hat sie keinerlei rechte.sie würde keine auskunft bekommen egal worum es geht. rechtlich bin ich alleinerziehend und meine freundin ist für mich und das kind eine fremde!
marylou2508
marylou2508 | 20.05.2008
14 Antwort
ja das ist mist
also ich weiß hier ist es so wenn ein partner stirbt bekommt der andere alles.meine schwester ist auch mit ihrer freundin zusammen und wenn da eine stirbt bekommt die andere alles.ist nicht so das da est die familie dran kommt egal von welcher seite.
josie
josie | 20.05.2008
13 Antwort
nö...
das ist eine ganz falsche information!!! in ö gibt es noch nicht mal eingetragene partnerschaften! und die die bald kommen werden, wird dank övp+fpö voller pflichten und kaum rechten für uns sein. nicht mal die stiefkindadoption wird möglich sein-so der jetzige stand. die streiten sich sogar darum ob die partnerschaft im standesamt eingetragen wird. weil man will ja nicht dass man denken könnte wir würden heiraten dürfen, das darf es ja nur zwischen mann und frau geben. *pf*
marylou2508
marylou2508 | 20.05.2008
12 Antwort
das wegen
der gleichberechtigung stimmt.... aber soviel ich weiß heiraten dürft ihr ja oder? momentan halt nur standesamtlich soviel i mitbekommen hab oder ist das eine falsch information???
Steiramaedal85
Steiramaedal85 | 20.05.2008
11 Antwort
@ josie
tatsache ist leider dass wir KEINE gleichberechtigung haben. wir dürfen nicht heiraten, wir sind im erbrecht, etc. nicht mal annähernd gleichberechtigt! deshalb an alle ösis: unbedingt die grünen oder die spö wählen *hihi*
marylou2508
marylou2508 | 20.05.2008
10 Antwort
@ nancygeheeb
das war ja auch nicht böse gemeint. aber mich macht es traurig dass das heutzutage so wenige wissen.
marylou2508
marylou2508 | 20.05.2008
9 Antwort
Unter diesen namen
wird es wahrscheinlich nicht erkannt werden, aber du brauchst nicht erschütternd sein denn wenn ich irgendwo rein schreib bzw mache gerade selber erfahrungen wie unaufgeklärt österreich oder deutschland ist, kann ich nur den kopf schüttln aber ich denke, dass hat wenig mit eurem leben stil zu tun... also wenn es nach mir ginge wäre dein wunsch im profil kein problem... des ich finde ein jeder soll so leben wie er glücklich ist... und auf regenbogenfamilien können super familien sein, das hat mit der konstellation wie es die familie ist nichts zu tun....
Steiramaedal85
Steiramaedal85 | 20.05.2008
8 Antwort
sorry
aber ich denke mal nur weil viele es nicht wissen was eine regenbogenfamilie ist heißt es nicht gleich das ihr keine gleichberechtigung habt.deswegen werdet ihr hier nicht diskriminiert es gibt nur halt viele mamis die das wort regenbogenfamilie noch nicht gehört haben
josie
josie | 20.05.2008
7 Antwort
................
wenn man sowas halt noch nie gehört ha`???!!!! können wir doch nix für....
nancygeheeb
nancygeheeb | 20.05.2008
6 Antwort
hmm ich
gehöre zwar nicht zur Regenbogenfamilie habe aber viel Freunde die auch so leben wir ihr:-) ich sage immer jedem das seine und mich störts absulut nicht!! Lg sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 20.05.2008
5 Antwort
ich bin erschüttert!
da wundert mich bei uns ja gar nichts mehr. dass wir keine rechte etc haben, wenn niemand weiß was eine regenbogenfamilie ist :-(
marylou2508
marylou2508 | 20.05.2008
4 Antwort
bingo
genauer gesagt schwule und lesben mit kindern.
marylou2508
marylou2508 | 20.05.2008
3 Antwort
................
und was ist das bitte??
nancygeheeb
nancygeheeb | 20.05.2008
2 Antwort
komme auch
aus österreich, aber bitte was ist eine regenbogenfamilie? das hab ich ehrlich gesagt noch nie gehört
Steiramaedal85
Steiramaedal85 | 20.05.2008
1 Antwort
was is das denn??
schwule und lesben oder was?
Schnatti1984
Schnatti1984 | 20.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: