Hilfe! Brauche dringend einen neuen Taufspruch!

ankaki04
ankaki04
07.06.2008 | 8 Antworten
Haben heute erfahren das wir den Taufspruch den wir für unsere Luna ausgesucht haben nicht nehmen dürfen da er nicht aus der Bibel stammt!
Nun benötigen wir dringend einen neuen!
Hat vielleicht jemand einen Vorschlag?
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
...........
"Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben können."
kathi79
kathi79 | 07.06.2008
7 Antwort
von unserer maus:
der herr behüte dich vor allem übel, er behüte deine seele.psalm
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 07.06.2008
6 Antwort
so die letzten ist vielleicht da was dabei?
Die Wege des Herrn sind richtig, und die Gerechten wandeln darauf. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Schaffe in mir Gott, ein reines Herz und gib mir einen neuen, beständigen Geist. Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jedem Wort, das aus dem Mund Gottes geht. Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte. Jesus Christus spricht: Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt. Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen! Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder. Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wirds wohl machen. Meine Seele ist stille, zu Gott, der mir hilft, denn er ist mein Fels, meine Hilfe, mein Schutz, daß ich gewiß nicht fallen werde. Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, der spricht zu dem Herren: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe. Jesus Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis. Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben.
piccolina
piccolina | 07.06.2008
5 Antwort
*******
Gottes Segen auf all Deinen Wegen. Im Kreis graviert um einen Engel.
piccolina
piccolina | 07.06.2008
4 Antwort
*********
Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.
piccolina
piccolina | 07.06.2008
3 Antwort
*********
Ich bin da, ich habe es geschafft. Es war schwer und ich hatte Angst. Aus der wohligen Wärme kam ich in die Kälte. Nun hänge ich zwischen Himmel und Erde und ringe nach Luft. Nichts anderes kann ich als schreien. Und ich schreie und atme. Endlich, ich bewege Arme und Beine. Auf einmal habe ich viel Platz. Ich kann mich nirgends festhalten. Nichts umgibt mich. Ich bin ganz allein. Da umfaßt mich etwas, warm und leicht. Und streichelt und wiegt mich wieder und wieder. Und ich höre eine Stimme, die ich schon lange kenne. Da bin ich ganz still, und ich weiß, jetzt wird alles wieder gut.
piccolina
piccolina | 07.06.2008
2 Antwort
google dochmal
..........
sunnydot79
sunnydot79 | 07.06.2008
1 Antwort
Wir haben
eine Liste bekommen von der Gemeinde in der wir unseren Kleinen taufen lassen wollen. Durfte sie uns eigentlich nicht geben weil die Pastoren das inzwischen wohl oft bestimmen aber das wollten wir nicht. Einer den ich schön finde ist Psalm 91, 11-12: "Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stößt." LG
JasminL
JasminL | 07.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche dringend einen rat
18.08.2012 | 17 Antworten
Dringend brauche Infos
31.07.2012 | 9 Antworten
Brauche dringend Hilfe
02.05.2012 | 14 Antworten
Hilfe Brauche dringend Rat!38 SSW
02.09.2011 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: