an alle 3 fach Mamis

suessline
suessline
30.05.2008 | 12 Antworten
Würdet ihr Euch wieder für ein drittes Kind entscheiden. Ist der Unterschied soo groß vom 2. zum 3.?
LG Nancy
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ja klar
Ja er kennt meine Gedanken und er sagt auch, dass wir es darauf ankommen lassen sollten. Aber ich bin bis jetzt immer sofort ss geworden, ich denke, dass wäre jetzt bestimmt auch so. Wahrscheinlich mach ich mir viel zu sehr nen Kopf. Wenn es ungeplant passiert wäre, könnte man es ja auch nicht ändern. Die anderen müssen ja nicht wissen, dass ich es darauf angelegt habe. LG
suessline
suessline | 01.06.2008
11 Antwort
........................
ja ich kann dich verstehen. man könnts ja nun drauf ankommen lassen zwecks ner weiteren ss...vielleicht klappts gleich vielleicht auch nicht. und wenn du für die nächsten 12monate neue kinder nimmst..wie wär es wenn du dann schwanger werden würdest? hast du mit deinem mann über deine gedanken gesprochen?wie steht er dazu? ok, er will am liebsten sofort noch ein kind, aber kennt er deine bedenken bzw gedankengänge?
dreifachmama83
dreifachmama83 | 30.05.2008
10 Antwort
Was heißt Prioritäten?
Ich wünsche mir schon sehr lange ein drittes Kind, mein Männe war aber immer nicht bereit dazu, jetzt ist er es endlich und ich habe solche komischen Gedanken. Ich weiß auch nicht mit wem ich darüber sprechen soll. Ach Menno. Ich bin Tagesmutti und eigentlich war das dritte zum September nöchsten Jahres geplant, weil da alle Kinder in den Kindergarten gehen. Nun haben die Muttis nach und nach mir mitgeteilt, dass es nicht an mir liegt, aber das sie einen Kitaplatz angeboten bekommen haben und den auch annehmen werden. Das heißt ich müsste jetzt neue Kinder nehmen, habe ich zum Teil ja auch gemacht, die würden jetzt aber alle gestreut weggehen. einen richtigen Zeitpunkt gibt es irgendwie nicht. Wäre alles so geblieben wäre es ein perfekter wechsel gewesen, aber so. Ich weiß ja noch nicht mal ob ich gleich ss werde. Bekomme morgen wieder eine Mutti zum kucken und weiß nicht was ich machen soll. ich kann ja schlecht ein Jahr jetzt ohne Kinder bleiben, da verdiene ich ja kein Geld. Verstehst Du meine Zwangslage?
suessline
suessline | 30.05.2008
9 Antwort
.................
nun ja...was heisst fair...sicher sie wäre traurig oder sogar etwas "sauer" aber wenn es so wäre, wär das kein grund sich nicht zu freuen ;) nun ja...ich denke...wenn du dich im endeffekt momentan doch nicht bereit fühlst für ein drittes kind, dann wäre es sinnvoller damit doch noch zu warten. ich dachte in der letzten ss auch, das ich meinen beiden großen evtl nicht mehr so gerecht werden kann wie bisher...die angst hat sich nicht bestätigt ;)glaub mir, wenn das dritte kind da wäre, würdest du auch das packen ;) zwecks deinem job und andern vor den kopf hauen...ich würde abwägen was meine prioritäten sind ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 30.05.2008
8 Antwort
ich weiß auch nicht
Ich habe aufeinmal Angst, dass es nicht richtig ist. Das wir es finanziell vielleicht nicht schaffen oder das ich meinen beiden anderen nicht mehr gerecht werde. Ich kann mich nicht für einen Zeitpunkt entscheiden, es trudelt einfach in meinem Kopf. Ich bin selbständig und müsste auch einigen Leuten vor den Kopf stoßen. Ich weiß nicht, ob ich jetzt nur an mich denken soll? Ich hab immer an die anderen gedacht und schon mehrfach einen A....tritt bekommen. Was soll ich nur tun. Meine Freundin probiert seit 2 Jahren ss zu werden und es klappt nicht, wenn ich jetzt vor ihr mein 3. bekomme ist das fair?
suessline
suessline | 30.05.2008
7 Antwort
@chizlahne
na dann auf zum üben *zwinka*
dreifachmama83
dreifachmama83 | 30.05.2008
6 Antwort
Ja, das würde ich auf jeden Fall!!!
Meine beiden großen werden im Juni 9 und 10 und der kleine wird 2 Jahre alt ;o)
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 30.05.2008
5 Antwort
....................
schmunzel...naja er kann ja jetzt direkt noch eins wollen, aber manchmal dauerts ja auch noch etwas bis man wieder schwanger wird. warum hast du nun muffensausen?hast angst es dann nicht zu schaffen?
dreifachmama83
dreifachmama83 | 30.05.2008
4 Antwort
Hallo :-)
JA wir möchten noch ein Baby, jetzt wo ich meinen Mann endlich überzeugt habe, bekomme ich aber muffensausen. Er möchte jetzt aufeinmal so schnell wie möglich. LG Nancy
suessline
suessline | 30.05.2008
3 Antwort
wir wünschen und auch noch eins
wir haben zwei jungs aber wir wünschen und noch eins
chizlahne
chizlahne | 30.05.2008
2 Antwort
.....................
aso...und ja...ich würde mich immer wieder fürs dritte kind entscheiden ;) bist du mit deinem dritten schwanger oder willst noch eins haben?
dreifachmama83
dreifachmama83 | 30.05.2008
1 Antwort
......
also bisher isses kein großer unterschied im vergleich zu vorher nur 2 kids;) sicher am anfang isses ne umstellung aber ich denke die hat man auch wenn das zweite kommt ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 30.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kalter schweiß
08.12.2011 | 1 Antwort
Habe 4-fach Impfung bekommen-aua
18.09.2011 | 2 Antworten
Fiebersaft oder Paracetamol-Zäpfchen?
03.05.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: