Pech mit männern :(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.05.2017 | 42 Antworten
Hallo Leute,

Ich weiss ich habe, schon oft hier im Forum geschrieben. Und es hört sich jetzt doof an, aber ich habe echt probleme mit die männer. Ich hatte vor einem Jahr ein kennengelernt ich wusste aber nicht das er gewalttätig war. Ich war echt blind vor liebe, :( ich habe den auch angezeigt. Wie kann ich es merken an die Männer das er der richtige ist. Weil ich bin echt froh das ich noch keine kinder habe von irgendein, ich möchte eine beziehung mit den ich ein ganzes Leben verbringen möchte der kinder möchte, heiraten möchte, zusammen ziehen möchte, bist man zusammen alt wir. Aber das ist so schwierig bei mir, weil ich Angst habe wenn ich jemand kennenlernen tu, das er wieder ein Schläger ist oder der mich nur anlügt, oder mich alleine mit die Kinder stehen lässt, oder sonst was.
Ich habe so eine angst :(
Am liebsten ist es besser gar nicht schwanger zu werden, weil man nie weiß welcher Mann das ist. :( Hab das gefühl ich gebe schon lange auf. Hat keinen Sinn, Was mach ich nur ich weiss ich bin jung 24 Jahre. Aber wenn ich andere Mütter sehe werde ich eifersüchtig. Und kinder möchte ich schon.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

42 Antworten (neue Antworten zuerst)

42 Antwort
Okay
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2017
41 Antwort
Wenn Du keine Beziehung zu ihm willst, dann geh auch keine ein! Du kannst doch nicht mit einem Mann zusammensein, nur weil dieser das will. Du bist eine erwachsene Frau und triffst Deine eigenen Entscheidungen. Wenn Du keine Beziehung willst, dann willst Du eben keine! So einfach ist das! Dann heißt das für den Mann ganz klar: NEIN! Und ob ein Mensch lügt ist schwierig zu erkennen. Das können manchmal sogar noch nicht mal Psychologen rausfinden, wenn jemand ein guter Schauspieler ist. Viele verraten sich z.B. dadurch, daß sie Augenkontakt vermeiden, andere fangen an, an den Haaren zu spielen. Um das zu erkennen, muß man den Menschen aber auch schon sehr, sehr gut kennen. So einfach ist das nicht. Ob Dein momentaner "Freund" es verstehen will, ist egal. Er muß es akzeptieren, wenn Du die "Beziehung" beendest. Daß er in 5 oder 6 Jahren kein Kind mehr möchte ist nachvollziehbar. Er möchte ja schließlich von seinem Kind noch etwas haben und wenn er mit fast 60 Jahren noch ein Kind in die Welt setzt ist es sehr utopisch, daß er z.B. die Hochzeit oder ähnliche Ereignisse noch miterleben wird. Das wäre dann sehr traurig und schwer für ihn. Auch für das Kind wäre ein Vater in dem Alter natürlich auch nicht einfach. Wenn das Kind z.B. in die Pubertät käme, wäre Dein Freund über 70. Das wäre dann als Vater/Kind-Beziehung nicht wirklich leicht, weil die Ansichten dann doch sehr, sehr weit auseinander driften würden. Laß´ die Liebe einfach auf Dich zukommen. Irgendwo gibt es einen Menschen, der perfekt zu Dir passt. Du hast noch soviel Zeit, diesen Menschen zu finden. Und oft klopft die Liebe an die Tür, wenn man es eigentlich gar nicht erwartet. Sei nicht so verbissen. Genieße Dein Leben! Geh´ mit Freunden/Freundinnen ins Kino, in die Disco oder tu, was Du gerne machst. Mit Kind wird es wesentlich schwieriger werden! Dann ist man als Mama doch sehr stark eingeschränkt. Urlaube müssen nach den Ferien geplant werden, Disco geht nur noch mit Babysitter usw.! Und bestimmt findest Du irgendwann den Mann, der für Dich der absolut Richtige ist. Und glaub´ mir, das fühlst Du dann einfach! Das ist wirklich so! Du merkst, wenn es passt! Dazu braucht man keine Erfahrung! Und noch was: Hör auf, ständig die verhuschte Maus zu sein! Das hast Du nicht nötig! Du bist jung, hast schon mit Sicherheit eine gute Ausbildung gemacht und stehst mitten im Leben! Genieße Deine Freiheit!
babyemily1
babyemily1 | 22.05.2017
40 Antwort
@babyemily1 Und ja das stimmt ich habe wenig Erfahrung. Aber so genau weiss ich auch nicht wann ein Mann lügt. Hm weil wie ich sagte, ich glaube an alles was männer erzählen. Ich habe ja ganz am Anfang gesagt zu den 54 jährigen das ich keine beziehung will, aber er wollte das nicht verstehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2017
39 Antwort
Ja ich weiß nicht warum ich so Angst habe. Villeicht ist da mal was passiert wo ich klein war als kind, aber ich weiss nicht ob das stimmt. Und das mit dem 54 jährigen muss ich den irgendwie sagen. Wollte ich schon vorher, Aber ob der das verstehen wird keine Ahnung, weil mit vertrauen ist ja auch sehr schwierig. Ich stelle mir auch die ganze Zeit vor wenn da ein Kind unterwegs wird er wird irgendwann 60 oder 70 der sagt ja auch in 5 oder 6 jahren will er auch kein Kind mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2017
38 Antwort
Oh mann! Wenn Du so eine Panik schiebst, wenn Du nein sagst! Das ist ja schon wirklich ein bißchen heftig. Du hast doch das Recht, zu entscheiden, was Du möchtest oder auch nicht. Du kannst doch nicht zu allem was ein Mann möchte ja und amen sagen! Wo soll das denn bitteschön hinführen? Und Deine Angst, ein Mann könnte ein potentieller Mörder sein! Ich glaube, Du wärst mit professioneller Hilfe ganz gut beraten. Irgendwas muß ja in Deinem Leben vorgefallen sein, das diese irrsinnige Angst auslöst. Und davor, daß die Beziehung trotz Kind zerbricht, kann sich niemand schützen! Das kann immer passieren! Dann bleibt Dir nur alleine zu bleiben und nie Kinder zu bekommen! Und warum kann man Männern nicht glauben? Du scheinst wirklich sehr, sehr schlechte Erfahrungen gemacht zu haben. Ist wirklich schade. Durch diesen Irrglauben versaust Du Dir Dein ganzes Leben. Du mußt einfach lernen, wieder zu vertrauen. Ich gehe einfach mal davon aus, daß der ältere Mann mit dem Du z.Zt. zusammen bist, sehr starke Ähnlichkeiten mit Deinem Vater hat. Er soll Dir Sicherheit bieten. Du hoffst auch wahrscheinlich, daß er in seinem Alter es nicht mehr "so wild treibt" wie jüngere Männer und Du Dir sicher sein kannst, daß er "Dir gehört". Ist jetzt nicht böse gemeint, bitte nicht falsch verstehen. Aber glaub´ mir, es gibt genug Männer, die es ernst meinen. Auch Männer, die altersmäßig vielleicht ein bißchen besser "passen". Nicht, daß Beziehungen mit großem Altersunterschied nicht gut gehen könnten. Aber 30 Jahre sind schon eine Menge Holz! Da mußt Du Dir ziemlich sicher sein, daß Du damit klarkommst! Nicht gerade einfach, stelle ich mir vor. Du möchtest ja auch bestimmt noch was in Deinem Leben erleben, mal rausgehen, Disco, Freunde treffen, Party machen usw.! Da wird Dein Lebensgefährte dann mit der Zeit nicht mehr wirklich durchweg Interesse daran haben und auch mal ein bißchen mehr Ruhe genießen wollen. Und auch bei einem älteren Mann kannst Du Dir niemals sicher sein, daß er der "Mann für´s Leben" ist. Überlege vielleicht doch mal, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, damit Du wieder lernst zu vertrauen und dann auch die Liebe Deines Lebens finden kannst.
babyemily1
babyemily1 | 22.05.2017
37 Antwort
Und ich möchte kein partner haben der mich mit dem Kind hängen lässt. Und er abhaut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2017
36 Antwort
Ich habe den Mann nicht nachhause gebraucht. Wir haben uns getroffen draussen, Aber hätte ich nein gesagt wär weiss was er mit mir angestellt hätte, villt umgebracht den männern kann man nicht glauben was die wollen. Ich find es immer besser wenn der junge mich anspricht, als eine frau den Kerl. Ich bin eine frau die lässt sich finden von ein junge.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2017
35 Antwort
Naja wer sich direkt auf Spaß aus m Internet einlässt - der hat das halt so. Ich hatte auch Zeiten, da hab ich mich mit Männern aus m Netz getroffen. Grenzen wurden klar genannt und auch NICHT überschritten. Was meinst du, wie viele da gefrustet wieder nach hause sind? :D Und da waren schon Männer dabei - da dachte ich "lecker". Trotzdem hab ich die Füße still gehalten und das nicht nur beim ersten Treffen. Man soll die Typen ja auch nicht direkt zu sich nach hause einladen. Meinen Freund hab ich damals auch im Internet kennen gelernt Er suchte Spaß. Und jetzt? ;) Du sagst, du willst Single bleiben. Dann wieder, dass du zu leicht zu haben bist... Setz Prioritäten, setz dir Regeln und zieh die durch. Wenn du merkst, ein Kerl verarscht dich am laufenden Band - gib ihm den Laufpass. Du bist 24. Du bist jung. Es gab Zeiten, da dachte ich wie du: Nur nicht allein sein. Das ist deprimierend. Aber um Himmels Willen: das ist keine Lösung. So wirst du immer wieder in die scheiße fassen. Da spreche ich aus eigener Erfahrung 4 Männer, 4 Mal die Kacke am dampfen. Und nun bei Nummer 5 scheint es endlich besser zu laufen. Und hier habe ich das erste Mal auch wirklich das Gefühl: er isses. Er ist ein Mann, mit dem ich mir vorstellen kann alt zu werden. Das hat aber auch gedauert, bis es bei mir im Kopf Klick gemacht hat. Das war viel Arbeit an MIR. Und daran solltest du vllt auch arbeiten.
xxWillowXx
xxWillowXx | 22.05.2017
34 Antwort
Ja ich komme mehr ins frauen Gespräch, als bei männer aber solange heist es nicht das ich auf Frauen stehe hm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2017
33 Antwort
Das mußt Du ja dann selber wissen. Du wirst merken, ob Du mit Frauen besser kannst.
babyemily1
babyemily1 | 21.05.2017
32 Antwort
Ja wer weiss villt stehe ich auf männer nicht weil ich keine männer anschaue oder hinterher schaue wenn die gucken guck ich weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2017
31 Antwort
Ja, dann ist es schiefgegangen. Sind doch nicht alle so! Vielleicht hat er Deine Signale auch falsch gedeutet oder Du seine! Natürlich gibt es Menschen, die wollen nur erstmal ihren Spaß im Leben! Vielleicht gehörte er zu dieser Gruppe Menschen! Du bist halt anders! Dann mußt Du Dein Leben alleine verbringen, wenn meinst Du kannst nicht mehr vertrauen! Oder lesbisch werden! Aber denke bitte dann dran: Auch Frauen können falsch sein!
babyemily1
babyemily1 | 21.05.2017
30 Antwort
Oh Mann, jetzt übertreibst Du aber echt! Das hat doch nichts mit dem Internet zu tun. So ein Typ kann auch Dein Nachbar sein, Dein Arbeitskollege, der Schornsteinfeger oder sonstwer! Die kannst Du überall kennenlernen! Du mußt aufhören, überall negativ zu sehen! Das Internet ist einfach nur ein Weg, andere Menschen kennenzulernen! Du schreibst doch auch jetzt hier im Forum! Dann dürftest Du hier auch nicht sein! Ob Du den Mann jetzt im Internet kennenlernst oder z.B. in der Disco: Was ist anders daran? Du kennst doch beide dann nicht!
babyemily1
babyemily1 | 21.05.2017
29 Antwort
Und ich habe schon ein kennengelernt aus den Internet er sagte, er will beziehunh hab das geglaubt ja was wollte er spass bin reingefallen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2017
28 Antwort
Ja aber im Internet gibt es aber auch die bringen frauen um was dann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2017
27 Antwort
Wan Du weißt, wann Du einem Mann glauben sollst? Das kommt ganz von alleine mit der Zeit. Du mußt einfach ausprobieren! Anders geht es nicht. Es gibt wie gesagt, oftmals genug Anzeichen. Ich schrieb Dir schon: Lerne seine Freunde und seine Familie kennen. Die können Dir oft sagen, was Sache ist. Aber ansonsten gilt einfach: Stück für Stück kennenlernen. Nichts überstürzen! Und was das Internet betrifft: Sind ja wohl nicht nur Spaßvögel. Sonst wäre ich jetzt nicht verheiratet, hätte zwei weitere Kinder und würde jetzt am fünften Kind "basteln". Wie gesagt, mein Schatz und ich haben uns auch im Internet gefunden. Und ich kenne viele Frauen, die ihre Männer im Internet kennengelernt haben. Es gibt ja auch viele Männer, die sind genauso schüchtern wie Du und versuchen dann so ihre Traumfrau zu finden. Zumal: Du vergibst Dir doch nichts, wenn Du einfach mal schaust. Mußt ja nicht sofort heiraten! ;-)
babyemily1
babyemily1 | 21.05.2017
26 Antwort
Ja, manchmal haben die Außenstehenden oft mehr Einblick als die "Verliebte mit der rosa Brille", das ist richtig. Ja, natürlich hat er Dir erzählt, er wollte Kinder, heiraten usw.! Das war ja auch das, was Du von ihm hören wolltest. Wirst Du ihm ja oft genug auch zu verstehen gegeben haben, denke ich mal. Du bist sehr fixiert darauf, schnell eine Familie zu gründen. Du möchtest Sicherheit. Kann man ja auch verstehen, wer möchte das nicht? Aber trotzdem solltest Du versuchen, Dich zurückzunehmen und nichts zu überstürzen. Ich weiß ja nicht, was in Deinem Leben vorgefallen ist, daß Du so schnell in die Vollen gehen möchtest. Es muß ja einen Grund haben. Vielleicht solltest Du mal rausfinden, wo die Gründe sind, zur Not auch mal mit professioneller Hilfe. Du mußt auch mal positiver von Dir reden. Du machst Dich selbst runter. Warum sollst Du keine Ahnung von Männern haben? Du hast doch schon Erfahrungen gemacht, oder? Zugegeben negative, aber es sind Erfahrungen, die Du nutzen kannst. Dann weißt Du doch jetzt auch, wie es nicht geht und was Du ändern mußt. Andere Frauen wissen auch nicht mehr über Männer. Sie mögen zwar vielleicht mehr Beziehungen als Du haben, aber das heißt doch nichts! Egal ob Mann oder Frau, man kann in keinen Menschen hineinschauen. Da nützt es auch nichts, wenn man denkt, man wüßte alles über das andere Geschlecht! Jeder Mensch ist anders und man muß ihn kennenlernen. Das ist nunmal so. Daher mein Rat: Laß es langsam angehen, nimm Dir die Zeit! Beschnuppert Euch! So lernt man nunmal einen Menschen kennen. Es ist immer ein gewisses Risiko dabei, daß es schiefgehen kann. Garantien gibt es in der Liebe nicht!
babyemily1
babyemily1 | 21.05.2017
25 Antwort
Und wann weiss ich wann ich glauben soll an die Männer?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2017
24 Antwort
Im Internet soll man keine kennenlernen weil da nur spass Vogels sind. Und das ist nicht so einfach mit die männer ich lasse mich lieber suchen das soll von alleine kommen das er mich ansprechen soll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2017
23 Antwort
Mir ist das schon schwer mein partner zu glauben. Weil ich vor einem Jahr nur angelogen wurde und ich wusste, nicht das mein ex freund so ist. Andere Leute wissen mehr über männer wie die sind können Mehr darüber hineinschauen und andere die sind blind vor liebe. Und glauben alles so wie ich, Mein ex sagte er will kinder heiraten mit mir alt werden hab ich alles geglaubt, und musste immer mit meine Familie über meinem Freund reden. Weil ich einfach keine Ahnung hatte über den. Trotzdem war ich blind über liebe:( weil ich dachte die wollten mich auseinander mit meinem Freund bringen was auch stimmte, aber mein ex sagt Nein das geht gar nicht was deine Familie treiben, meine Familie wusste was mein ex ist der manipuliert dich alles. Was auch stimmte, villt muss ich immer mit Familie reden wenn ich in der beziehung bin. Weil ich keine Ahnung habe mit die männer :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2017

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Männern Sachen hinterherräumen
09.05.2012 | 19 Antworten
Vom Pech verfolgt - ich kann nicht mehr!
03.11.2010 | 12 Antworten
Sterilisation bei Männern
03.09.2010 | 22 Antworten
wie kann man bloss so ein pech haben?
23.03.2010 | 14 Antworten
Hobby`s von Männern
08.03.2010 | 20 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading