Langzeitstillen.

Backfisch
Backfisch
05.10.2012 | 7 Antworten
Ich suche dringend Mamas die auch lange Stillen oder gestillt haben. Mein Sohn ist 22 Monate alt und wird zum Einschlafen und gelegentlich Nachts noch gestillt. Leider kenne ich niemanden der auch lange gestillt hat und mit dem ich mich ausstauschen könnte. Das Thema scheint sehr schwierig zu sein, und im Freundeskreis oder in Krabbel- und Spielgruppen wird man angeschaut als würd man seinem Kind Gewalt antun wenn man sagt das man noch stillt. Kommetare wie "Du verwöhnst ihn..." oder "Der löst sich ja nie von Dir..." sind da noch die Nettesten.
Wünsche mir sehr jemanden der auch gerne lange stillt oder gestillt hat. Außerdem wüsste ich gerne wie es ist wenn sich das Kind selber abstillt, wie Alt eure waren und wie sie es euch gezeigt haben das nun Schluß ist.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Wünsche dir eine Austauschpartnerin und dir und deinem Kleinen ein weiterhin gutes Stillverhältnis! = )
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2012
6 Antwort
Ich habe zwar erst ein 9 Monate altes Mädchen, kann also nicht aus Erfahrung sprechen, aber habe auch vor, sie lange zu stillen- beziehungsweise ich richte mich nach ihr, aber ich denke, sie wird das so wollen, sie trinkt unglaublich gerne, zur Zeit wieder lieber, als zu essen. Auch mit 9 und sogar schon mit 6 Monate altem Baby wird man ja häufig kritisch beäugt. Auch hier im Mamiweb die Frage einer anderen Mutter mal "Mit 7 Monaten bekommt deine Tochter noch SO VIEL Milch?" Äh ja, ist ja schließlich ein Baby... die DÜRFEN Milch trinken, sei es nun NATÜRLICHE Muttermilch oder Pulver. Das natürliche Abstillalter liegt zwischen 1 und 7. Du stillst dein Kind ja schon eine Weile, wirst daher ein gewisses Selbstbewusstsein haben- einfach dabei bleiben und die anderen reden lassen. Überlang, also mit 4, 5, 6, 7 Jahren finde ich es in unserem Kulturkreis dann auch grenzwertig, aber das ist MEIN individuelles Empfinden. Jeder muss das selbst für sich und sein Kind entscheiden, was ok ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2012
5 Antwort
hallo! Ich habe meine Tochter 12 Monate gestillt, 11 Monate voll, da wird man blöd angemacht, was ?? jetzt noch voll stillen, aber mein Kind wollte nichts anderes. Ich find das so toll wenn man lange stillt, meine Tochter hat sich nicht von selber abgestillt, ich hab ihr immer wieder die Flasche angeboten.
Karin75
Karin75 | 05.10.2012
4 Antwort
Ich habe meinen Mittleren 24 Monate lang. Ich habe gern gestillt und bis zum Ende nach Bedarf. Es hat keinem geschadet, wir haben ein super Verhältnis und sie sind kerngesund und sehr selten krank. Es hat also durchaus was gebracht. Meine Jungs hätten sich nie selbst abgestillt. ;) Sie waren so verliebt in ihre Milch. Irgendwann habe ich einen Schlussstrich gezogen, weil es mir einfach zu viel wurde. Ich habe ihnen liebevoll erklärt, dass die Milch jetzt leer ist und sie nur noch einmal am Tag kurz rangelassen. Die Milch ging schnell zurück und war ratzfatz weg. Beide haben noch lange nachgetrauert. Mein 3-jähriger fragt jetzt noch manchmal, warum ich keine Milch mehr habe. ;)
Noobsy
Noobsy | 05.10.2012
3 Antwort
Ich habe meinen auch zum einschlafen mittags, abends eben.und nachts 1-3mal noch gestillt und wenn er sich wehgetan.hat, also geweint hat... aber er war noch älter :( 2Jahre und 5Monate. also 29Monate. habe ihn auch von mir aus abgestillt. habe ihm dann bücher vorgelesen bis er eingeschlafen.ist und abends eben geschichten erzählt..
MausiIn
MausiIn | 05.10.2012
2 Antwort
ich glaub da gibt es nen gruppe hier, bin mir aber jetzt nicht sicher
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2012
1 Antwort
hallo! also ich habe meinen kleinen auch 22 monate gestillt. danach wollte ICH allerdings nicht mehr... hatte wahnsinnige rückenprobleme und ich fand es war an der zeit abzustillen... fühlte mich iwann einfach nicht mehr als freier mensch hihi nur der kleine sah es iwie gar nicht ein , er wollte partout nicht abstillen... iwann hab ich dann endlich was gefunden wie es von heut auf morgen klappte. *gg* also wie es ist wenn sich die kleinen selbst abstillen kann ich dir leider auch nicht sagen*gg*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

An alle Langzeitstillenden
11.04.2011 | 7 Antworten
LANGZEITSTILLEN SCHÄDLICH?
08.03.2011 | 14 Antworten
Sind hier Mamis die Langzeitstillen?
11.06.2010 | 20 Antworten
Sind hier Mamis die Langzeitstillen?
31.05.2010 | 14 Antworten
Video über langzeitstillen
15.12.2008 | 8 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading