Welchen Kindersitz ab 3,5-4Jahren? Bitte um Erfahrungen

Mamipia
Mamipia
20.10.2008 | 2 Antworten
Huhu,

wir brauchen bald einen neuen Kindersitz für unsere große(fast3, 5Jahre) ich kann mich im Moment noch so garnicht entscheiden welchen wir diesmal kaufen werden.Derzeit sitzt sie im Maxi Cosi Priori XP den wir vor 2, 5Jahren für 200Euro gekauft haben.Jetzt stellt sich mir auch die Frage ob teuer wirklich gut ist und günstig wirklich billig ist.Auf was sollte man jetzt bei den mitwachsenen Sitzen achten?Welche Sitze habt ihr, wie zufrieden seit ihr und was habt ihr für die Sitze gezahlt?
Mir schweben da im Momet der Maxi Cosi Rodi XR und der Cybex Solution S+ vor.Einen Römer habe ich auch schon gesehen, fehlt mir jetzt aber die Bezeichnung.Dann habe ich von einem Sitz der Firma Osann? gelesen.Von Kiddy gabs auch einen tollen, ja ja dass nimmt kein Ende.
Wäre über Erfahrungen wirklich dankbar :-)

GlG
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
@mummy05
ne ne eine Sitzerhöhung möchten wir nicht, die sind mir doch etwas zu "unsicher"bei einem Unfall wäre sie ja seitlich nirgends geschützt, es sollte also schon ein hochgeschnittener mittwachsender Kindersitz sein. LG
Mamipia
Mamipia | 20.10.2008
1 Antwort
hi
ich arbeite in nem kinderfachmarkt also kiddy und osan sind gute marken und eigentlich auch recht günstig glaub der billigste fängt bei 50 euro an aber viele eltern kaufen auch nur noch diese sitzerhöhungen
mummy05
mummy05 | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einschlafen im Kindersitz!
14.07.2012 | 9 Antworten
kindersitz vom kaufland
24.06.2012 | 3 Antworten
kindersitz hilfeeee
24.06.2012 | 12 Antworten
Was wiegen eure Kiddys mit 4Jahren
18.06.2012 | 37 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: