Startseite » Forum » Familienleben » Deutschland » längere autofahrt mit dem kleinen

längere autofahrt mit dem kleinen

kleene89
wie ging das bei euch so. wir fahren im august für eine woche nach fehmann hoch. er ist dann 6, 5 monate alt. was für erfahrungen habt ihr da so gemacht? irgendwelche tips für mich? also wir fahren so ca 2std. vielleicht bisschen weniger wenn wir gut durchkommen.
von kleene89 am 14.07.2008 15:07h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Gluecksstern72
bei mir ist nichts angekommen
????????????????????
von Gluecksstern72 am 14.07.2008 15:24h

11
kleene89
und ich hab zurückgeschrieben =)
.................
von kleene89 am 14.07.2008 15:13h

10
Gluecksstern72
hab dir nee
pn geschickt!!!
von Gluecksstern72 am 14.07.2008 15:18h

9
kleene89
ne er mag autofahren
und oops fehmarn =) sorry. ja ich denke nicht das das problematisch mit ihm wird aber man kann ja nie wissen. ne wir brauchen sicher höchstens 2std. wohnen n tick südlich von hamburg.
von kleene89 am 14.07.2008 15:16h

8
Tornado
Autofahrten mit Baby
2 Std.? Da habt ihr sicher keine Probleme, das ist ja nicht wirklich lang, außer Euer Sohn hasst Autofahren. Unser Spatz schlief bei solchen Autofahren meistens durch, da haben wir dann auch keine Pause gemacht. Ansonsten halt ne Pause einlegen. LG!
von Tornado am 14.07.2008 15:04h

7
sweetysunny2004
Also wir haben es so geplant
das wir immer zur Schlafenszeit gefahren sind, und auch jetzt nachdem sie schon größer sind, werden wir einfach gleich früh um 4/5uhr fahren, denn dann können sie im auto weiterschlafen. Naja und wenn sie net schlafen, dann eben öfters mal ne Pause machen, und dann auch immer aus dem Sitz mal raus nehmen!
von sweetysunny2004 am 14.07.2008 15:12h

6
Gluecksstern72
aber meinste das
ihr das in 2 std schafft, wir fahren immer mindestens 3, 5 std und das von Leer Ostfriesland aus
von Gluecksstern72 am 14.07.2008 15:02h

5
Gluecksstern72
übrigens
heißt das FEHMARN...lol
von Gluecksstern72 am 14.07.2008 15:00h

4
daktaris
am Besten
zu einer Zeit fahren, wo dein Matz sowieso schlafen würde
von daktaris am 14.07.2008 15:00h

3
piccolina
hmmmmmm
legt einige pausen ein! ein kind kann bei 2 stunden autofahr sehr quengelig werden gerade wenn es auch mal nicht schlafen kann... genug trinken mitnehmen und n proviant fürs baby *g* nrr früchte/gemüse brei oder sowas
von piccolina am 14.07.2008 15:08h

2
Micky21
super
Also unsere liebt Autofahren. Sind Ende Mai nach Kroatien gefahren und es hat überhaupt keine Probleme gegeben.
von Micky21 am 14.07.2008 15:08h

1
Gluecksstern72
huhu...
ihr fahr in meine alte heimat...ich bin da geboren und aufgewachsen :-)
von Gluecksstern72 am 14.07.2008 15:00h


Ähnliche Fragen




Lange Autofahrt mit Kind!
05.08.2011 | 9 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter