Ich komm mir so alleine vor

mitschi1981
mitschi1981
13.05.2011 | 17 Antworten
.ich lese immer, dass eure Zwerge schon sehr früh ins Bett gehen, so zwischen 19 und 20 Uhr abends.

Mein Kleiner geht erst um 22Uhr ins Bett, hat sich so eingependelt, da er morgens immer bis meist halb 10 schläft.

Einerseits genieße ich es, dass ich morgens noch ein wenig Zeit für mich hab und aufstehen kann wann ich will, andererseits wäre ich froh, wenn mein Mann u. ich abends etwas mehr Zeit für uns hätten!

Gibt es noch Mamis/Papis deren Zwerg erst so spät ins Bett geht????
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Ach ja...,
...da bin ich ja beruhigt, dass einige auch noch Kinder haben, die so spät ins Bett gehn. Ich möchte aber langsam versuchen, so viertestündlich, ihn früher ins Bett zu legen, mal schaun, wie lange er dann morgens pennt. Derzeit ist das Schlafen eh mal wieder nicht so prickelnd, der 4. obere Zahn kommt wohl durch! Dann unser Sohnemann seine 6 Zähnchen! Danke nochmal für eure Antworten...jetzt gehts mir besser, zu wissen, nicht alleine zu sein!
mitschi1981
mitschi1981 | 13.05.2011
16 Antwort
hallo
Nicht traurig sein, auch wir geniessen jeden Morgen unseren Langschläfer. Auch er ist abends nicht vor 22.00 Uhr so richtig schlafmüde. Aber wir haben absolut kein PROBLEM damit, weil wir ein sehr ruhiges Kind haben. Es ist nur blöd, wenn er vier Tage die Woche in die KITA geht, da muss er dann früher aufstehen, aber das klappt problemlos. In der KITA wird von 12.00 bis 14.00 Uhr Mittagsschlaf gemacht und er schläft.
sternenstaub111
sternenstaub111 | 13.05.2011
15 Antwort
Hallo
bei uns ist auch eher spätes Bett gehen angesagt. Das liegt auch daran das wir spät essen. Papa will ja auch was von seinem Kind und eine gemeinsame Mahlzeit am Tag ist uns wichtig. Da mein Partner meist erst gegen 19 Uhr daheim ist, essen wir erst zwischen 19:15 Uhr und 19:30 Uhr. Danach ist dann Papa-Sohn-Zeit, da spielen die beiden erstmal noch eine Weile miteinander. Seit 4 Wochen haben wir nun einen Hund, und bei gutem Wetter gehen wir dann alle gemeinsam nochmal spazieren, ansonsten ist eben Spielzeit und Mama geht allein mit Hund. Ins Bett geht es dann meist gegen 21:00 Uhr oder 21:30 Uhr. Am Morgen steht der Krümel dann gegen 8 Uhr auf, halb 9 geht es dann zum Minikindergarten bis 12 Uhr. Mittags schläft er dann von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Diese Zeit ist dann Mama-Zeit :-). Mit meinem Partner habe ich trotz spätem Bett gehen des Kleinen immer noch genug Zeit. Mein Sohnemann ist 2, 5 Jahre.
coniectrix
coniectrix | 13.05.2011
14 Antwort
grins
ich geh erst gegen 10 oder 11 morgens ins bett und steh spät nachmittags wiederauf . ich muss dazu sagen ich bin fernfahrer und fahr nur nachts und schlafe am tag
jens72847
jens72847 | 13.05.2011
13 Antwort
-
Mein grosser geht um 20.15 Uhr ins Bett der kleine um 19.30 Uhr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
12 Antwort
du bist nicht allein
ich kämpfe jeden abend mit meinem zwerg. er ist bald 15 monate, will am liebsten nur bei mama u papa im bett schlafen. gestern habe ich um 19uhr angefangen ihn ins bett zu bringen. mit flasche trinken, zähne putzen umziehen...um 20:45 hat er endlich geschlafen, in seinem bett....aber der weg bis dahin war hart ;) eine zeit lang wars bei uns auch so das er mittags nicht mehr geschlafen hatte u somit um 18/19uhr im bett war. ich hoffe auch das wir endlich wieder eine geregelte zeit hinbekommen, ich achte schon darauf das er nach 15uhr kein schläfchen mehr macht denn dann bekomm ich ihn vor 22/23uhr nicht ins bett u dennoch wird dann nur gejammert u gequengelt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
11 Antwort
unser geht auch so gegen 19 uhr ins bett
aber leider wacht er schon um halb 6 auf und das ist anstregend besonders wenn man am Tag zu vor Spätdienst hatte und erst um 23 Uhr ins Bett kommt ich würde mir so wünschen ma bis 8 Uhr oder so zu schlafen ;o) Mein Mann sagt immer jeder will immer das was er nicht hat
Tyra03
Tyra03 | 13.05.2011
10 Antwort
hallo also
ich würde durchdrehen wenn meine Kinder hier noch um 22 uhr rumtanzen würden. da ich selbst um 23 uhr is bett gehe , muss ja um 5 hoch, um essen für meinen mann zu machen der muss ja um 6 bei der arbeit sein. die kids gehen jetzt im Sommer zwischen 20 und 20:30 schlafen. und stehen um 6:30 auf. die kleine schläft noch einmal zwischen durch, die große nur dann wenn ich weiß dass es ein langer Abend wird, manchmal am Wochenende lässt sich das nicht vermeiden. im Winter werden die Kids , wieder um 19 uhr ins Bett gelegt, ob sie dann schon schlafen oder nicht, ist ihre Sache, ich lass immer ein kleines licht an , oder jetzt die rollos oben, mache ein hörspiel an, sie können sich gerne Bücher anschauen und sowas, nur aufstehen und rumtoben dürfen die nicht und dass klappt sehr gut, obwohl sie in einem Zimmer schlafen, die große ist 4 und die kleine fast 2. lg
kiska86
kiska86 | 13.05.2011
9 Antwort
huhu
meine maus 2 geht auch um 19:30 ins bett und schläft meistens zwischen 7:30 und 9 uhr. aber mein nachbarskind ist 3 und geht nie vor 22 uhr ins bett. die eltern haben auch schon einiges probiert aber hiflt nichts
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
8 Antwort
Hallo
Unser kleiner geht zwar auch meistens zwischen 19 und 20 uhr schlafen aber auch wenn er mal zu 22 uhr ins bett geht ist er morgens um 7 oder 8 wach
mamavjulian1983
mamavjulian1983 | 13.05.2011
7 Antwort
...
Unsere gingen bis sie 8 Monate alt waren immer um 22 Uhr ins Bett und schliefen bis 10 Uhr. Nun seit dem gehen sie um 20 Uhr ins Bett und schlafen trotzdem bis 10 Uhr, die letzte Woche nur noch bis 8 Uhr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
6 Antwort
Hatten wir auch so...
...unser Großer ist auch bis er fast eineinhalb war abends erst gegen 22 Uhr ins Bett - hat allerdings nachmittags zu der Zeit immer 3 Stunden geschlafen und nachdem er nachts auch immer seine 12 Stunden geschlafen hat war das echt in Ordnung. Dann haben wir die Zeit langsam nach vorne verlegt und er hat trotzdem meist bis 9/10 Uhr in der Früh geschlafen. Er lag dann bis spätestens 20.10 Uhr im Bett und wir konnten dann in Ruhe Fernsehen oder was auch immer machen. Jetzt und vielleicht schläft er morgens trotzdem noch lang genug, damit Du die Zeit nutzen kannst - dann hätten alle was davon.
katrin76
katrin76 | 13.05.2011
5 Antwort
Hi
Wie sie es machen, machen sie es falsch...:o) mein Zwerg geht um 18 Uhr schlafen, dafür muß ich um4:30 wieder aufstehen, weil er dann ausgeschlafen hat...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
4 Antwort
hey
mach dir kein kopf es gibt genug andere bei denen das auch so ist. bei uns ist das problem wenn ich den großen um 19 oder 20 uhr ins bett packe, dann tanzt er uns schon um 3 oder 4 uhr im bett rum. somit geht er manchmal erst um 22 uhr ins bett. mittlerweile lasse ich immer öfter den mittagsschlaf weg oder verkürze ihn und ich glaube langsam pendelt es sich ein. momentan geht er um 21 uhr ins bett und steht gegen 6 bis 7 uhr auf. ich hoffe wenn seine schwester nach hause kommt, dass er dann evtl gegen 19 uhr schlafen gehen kann
Die_Kleene
Die_Kleene | 13.05.2011
3 Antwort
...
Meine Tochter hat das im letzten Sommer so gemacht. Es hat Vorteile, naja, ich mußte trotzdem aufstehen, um die Große zur Kita zu bringen, aber ein schöner Mittagsschlaf war schon drin. Mittlerweile schlafen die beiden zw. halb 9 und 9 Uhr ein. Das ist akzeptabel.
Backenzahn
Backenzahn | 13.05.2011
2 Antwort
.....
Mein Sohn geht so meist um 21 Uhr ins Bett
stromer
stromer | 13.05.2011
1 Antwort
Meine Große ging damals auch so spät erst schlafen
bis ich genug davon hatte und dann hab ich sie am Tag ehr wach gemacht, so dann am Abend ab 20 Uhr Zeit für uns als Paar war ... ich finde, die Zeit am Abend mit dem Partner ist soviel mehr wert als die Stunde am Morgen, wo das Kind noch schläft ... aber das mußt Du selbst wissen, wie Du es machst LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.05.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

alleine in Bochum :-(
26.07.2012 | 6 Antworten
wie komm ich ins kh?
08.06.2012 | 16 Antworten
kindlein komm tee?
13.10.2010 | 4 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading