Startseite » Forum » Familienleben » Allgemeines » Bin Genervt! : (

Bin Genervt! : (

Kleines87
mein freund und ich haben paar namen für unser kind .. wenn meine oma fragt wie es heißen soll und ich sag ihr die namen meint sie immer die sind blöd die kannst nicht nehmen und ja , mir geht das so gegen den strich weil ich mein hallo ist das unser kind oder ihres ich red andren doch auch nicht rein wie sie ihr kind taufen sollen. was denkt ihr darüber ?

sorry aber mich nervt das denk mir echt dürfen wir das nicht selber entscheiden?!
von Kleines87 am 09.01.2008 11:49h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
Kleines87
***********
hm da bin ich ganz deiner meinung :D mir kommt es immer sovor wenn die namen ausgefallen sind gefallen die keinen aber grad die namen wo ausgefallen sind gefallen mir persönlich am besten weil nicht jeder so heißt ! :P
von Kleines87 am 09.01.2008 12:18h

14
sam1506
war bei uns genauso
er sollte erst Aidan heißen und alle neee, kannst du doch nicht machen - nenn ihn doch Klaus, so nach dem Motto - wir haben uns dann aber noch mal umentschieden und jetzt haben sie sich alle dran gewöhnt - für mich kam kein Urdeutscher Name in Frage und damit mussten sie leben. Außerdem find ich Selin sehr schön :-)
von sam1506 am 09.01.2008 12:16h

13
Kleines87
********
gut ihr habt mich jetzt auf eine idee gebracht wenn sie mich nochmal fragt sage ich ihr wir nennen ihn Adolf falls es ein junge wird das wird sie erst recht schocken und am schluß nehmen wir dann unseren :))
von Kleines87 am 09.01.2008 12:11h

12
Zoey
......
nehmt den namen der euch gefällt ..was der rest der familie sagt ist doch egal.. wir haben es bei meinen beiden jüngsten so gehalten.. egal wer gefragt ht ..ob familie oder freunde.. der name war ein geheimnis und wurde erst nach der geburt bekanntgegeben.. selbst den hebammen hatten wir den namen erst nach der geburt verraten... lg tina
von Zoey am 09.01.2008 12:09h

11
Dany85
das kenn ich
Huhu, , lass dich nicht ärgern. ich hatte das gleiche problem meine Mum wollte auch immer andere als wir und fand die nicht toll. haben uns da garnicht rein reden lassen, wir waren zwar für jeden namen dankbar aber haben am ende unseren eigenen genommen den wir gut fanden udn nun störts auch niemanden
von Dany85 am 09.01.2008 12:04h

10
Kleines87
***********
hmm mach ich auch nicht hab mein eigenen kopf :D aber ich weiß sollte ich es so nennen wie wir es wollen dann sagt sie später um gottes willen nina das arme kind tut sich so schwer jetzt den namen auszusprechen und sie wird mir vorhalten das ich ein dick schädel hab ! oh oh ...ich seh es kommen!
von Kleines87 am 09.01.2008 12:02h

9
Bine89
das ging mir auch immer so
meiner heißt ja nun Jeremy und das wird ja englisch ausgesprochen, das kriegen meine großelter aber nicht hin also vermeiden sie es den namen zu sagen und er ist immer nur "das baby" oder sowas änliches... mach mir da aber keien gedanken drüber, ist schließlich mein kind. ist auch dein kind un deine ntscheidung. ich würde mir da nicht reinreden lassen.
von Bine89 am 09.01.2008 11:59h

8
Gelöschter Benutzer
Namen
Laßt euch da auf keinen fall reinreden... Unsere tochter heißt akisha was meinste wie die familie darauf reagiert hat... das arme kind usw. und jetzt lieben sie den namen. Sollte einer doch rum mucken drohe ich mit akisha-entzug was meinste wie schnell die alle ruhig werden. hehe also setz dein kopf durch... tztztzt immer die omas. lol
von Gelöschter Benutzer am 09.01.2008 11:58h

7
ninamaus01
hallo
als erstes bleib mal ganz ruhig, es ist klar das die oma und der opa den namen wissen wollen aber das sie euch da so reinsprechen finde ich nicht inordnung, normaler weiße!Ihr solltet entscheiden wie das kind heißt und lasst euch von niemanden da reinsprechen.nehmt den namen der euch gefällt.ihr seit alt genug. lg nina
von ninamaus01 am 09.01.2008 11:55h

6
Kleines87
********
dangö das ihr mich aufmuntern tuts , ja meiner mam ist das echt egal sie meint uns muß er gefallen das nur meine oma ! sie will das unser kind genauso heißt wie der papa also wenns ein junge wird das find ich ma voll doof und er auch, naja wir ziehen eh unseren kopf durch aber finde es halt ned richtig von ihr !
von Kleines87 am 09.01.2008 11:53h

5
Mama170507
deswegen hab ich bei unserem den namen nicht verraten
er sollte ursprünglich adrian heissen, aber der gefiehl mir irgendwann nicht mehr und 4 wochen vor der geburt haben wir uns umentschieden und keiner hat es erfahren
von Mama170507 am 09.01.2008 11:53h

4
tinchris
dann verrate
den namen doch keinem machen wir auch nicht damit so welche kommemtare garnicht kommen können....und wenn das kind erst mal heißt wird keiner mehr was sagen...
von tinchris am 09.01.2008 11:52h

3
pams
uns ging es auch so mit meiner schwägerin
alle namen waren doof. hab ihr dann gesagt, dass ich meinem kind auch nie ihren namen geben würde *lach*. im endeffekt isses ganz unsere entscheidung und unsere süsse wird eine SELIN *hab das jetzt ganz offiziell gemacht* gg lg pams
von pams am 09.01.2008 11:51h

2
JaLePa
Ach quatsch...
Nehmt den Namen der euch gefällt und nicht den Namen der von Oma akzeptiert wird. Meine Mutter hatte sich da zum Glück nie eingemischt. Aber meine Oma wollte bei meiner Mutter auch immer bestimmen, aber meine Mutter hatte sich durchgesetzt...
von JaLePa am 09.01.2008 11:51h

1
ronjatoni
kenne das
meine mama war auch damit nicht einverstanden das ich mein sohn Toni Michael nenne aber ich habe es gemacht und nun sagt sie dazu auch nichts mehr..
von ronjatoni am 09.01.2008 11:51h


Ähnliche Fragen


Irgendwie nur noch genervt
16.08.2012 | 7 Antworten

Langsam etwas genervt vom Kia
31.07.2012 | 10 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter