wisst ihr was mir aufgefallen ist

Zoey
Zoey
04.10.2008 | 18 Antworten
jedesmal wenn ein mädel schreibt das sie mit 15 oder 16 jahren schwanger ist .. dann kommt von vielen wie kann man nur ..und wenn man sich dann die profile anguckt handelt es sich meist um 20-22 jährige ..

ok.. ich mit meinen knapp 39 jahren wäre nun auch nicht erfreut wenn meine 14 jährige an kommen würd und sagt mama du wirst oma .. aber nun mal ehrlich ..mehr als aufklären und die pille besorgen geht nicht ..wenns doch passiert helfen doch vorhaltungen auch nicht mehr ..

ich für meine person würde meine tochter unterstützen damit sie trotzdem schule und ausbildung machen kann ..

lg tina
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
hey ihr
viele haben ihr erstes mal heut zu tage schon mit 12 ich hats mit 14 früher war man da älter aber es kommt wies kommt solang man immer verhütet find ich das völlig ok...ich find das gut das du deine kinder unterstüzen würdest =) ich finde auch das sich viele auf ihr eigenes leben konzentrieren sollen und nich immer auf das von anderen zu gucken und abzulästern..das find ich so schrecklich ich mein wir sind doch alle menschen das find ich immer echt traurig :^^
-babylove_
-babylove_ | 04.10.2008
17 Antwort
..
Ich finde es trotzdem nicht ok.Ich bin zwar auch früh Mutter geworden, und meine Mum hat mich mit 17 bekommen.Aber ich finde zwischen 14-15 und 19-20 liegt ein großer Unterschied.Wie kommen die bitte darauf, so früh Sex zu haben??ich hatte mein 1.mal mit 17.Und mit dem jungen, war ich schon 9 Monate zusammen, bevor wir miteinander geschlafen haben.Ich finde einfach, dass man in diesen alter noch andere Dinge im Kopf haben sollte!!
Celestina-Elif
Celestina-Elif | 04.10.2008
16 Antwort
hi ******* DANKE
danke dir, das sowas auch mal angesprochen wird und das du dafür verständniss zeigst. ist leider nicht immer so, heutzutage. schau, ich bin mit 18jahren zum ersten mal schwanger geworden. nun habe ich mit 22jahren 3 kinder. ___""ein kind zu erziehen bedeutet, seine seele auf händen zu tragen""__ ganz liebe grüsse, mama2104
mama2104
mama2104 | 04.10.2008
15 Antwort
kann passieren
Seh ich genauso. Ungewollt schwanger werden schließlich auch Ältere. Passiert ist passiert! Vorhaltungen bringen dann keinen weiter.
catze9
catze9 | 04.10.2008
14 Antwort
........
stimmt. ich hoffe zwar auch nicht das meine in 13 jahren mal kommt und sagt mama ich bin schwanger. aber wenn dann kann man ihnen auch nur helfen und sagen das sie ihre Ausbildung machen soll und ich würde sie unterstützen wo es nur geht. Aber bestrafen hilft da nix . und dumme sprüche von anderen auch nicht
Engerl
Engerl | 04.10.2008
13 Antwort
ach ja und sie macht jetzt auch ne ausbildung !!!!
, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
saliha-tara
saliha-tara | 04.10.2008
12 Antwort
......
mein ältester ist 16.. er ist zwar männlich ..naja aber um schwanger zu werden brauch ein mädel nun mal ein männliches teil... auch bei ihm... sollte er an kommen und mir erzählen seine freundin ist schwanger würde ich mich mit den eltern in verbindung setzen und auch da meine unterstützung anbieten... denn immerhin wäre mein sohn der vater... ich hoffe zwar das es nicht passiert ..aber heben kann man es nicht ..naja ausser man steht daneben wenn se zusammen sind und hält die hand dazwischen :-)
Zoey
Zoey | 04.10.2008
11 Antwort
genau
ja das sehe ich auch so nur das es auch fälle gibt wo die mächen es drauf anlegen mit 14 oder 15 schwanger zu sein und das finde ich nicht so toll bin zwar selber noch jung aber das ist halt meine meinung
kyra1987
kyra1987 | 04.10.2008
10 Antwort
Also meine Cousine hatte mit 16
schon 2 Kinder und sie packt es besser wie manche mit 25 oder so.Da bin ich richtig stolz auf sie dass sie das alles so schafft...denke es kommt immer auf die Person an und wie weit sie sind nicht auf das Alter. Manche sind mit 25 .... wie andere mit 16
saliha-tara
saliha-tara | 04.10.2008
9 Antwort
!
Jiip - seh ich auch so! Ich frag mich eh, was diese Vorhalterei hier immer soll Ich bin auch dafür, dass man erst Schule & Ausbildung gemacht haben sollte ehe man ans Kinderkriegen denkst.. aber mei.. ich war auch .. knapp 17 als ich das erdste mal Mutter wurde.. :-P LG Madeleine
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 04.10.2008
8 Antwort
Stimmt schon im gwissen Maße.
Aber schimpfen sollte man trotzdem ein bissel, sonst is das 2. Kind ganz schnell unterwegs und dann hat man ne 16-jährige Tochter zu Hause sitzen, die weder Schulabschluss, noch Lehrstelle hat. Und dass is doch dann auch nich das Wahre.
LiselsMama
LiselsMama | 04.10.2008
7 Antwort
Ahhhh endlich mal ...
Immer wird man hier nur Dumm angemacht >.< ...
Dreamy1990
Dreamy1990 | 04.10.2008
6 Antwort
DANKE!!!!!
Danke Zoey!!!! Du glaubst gar nicht, wie du mir aus der Seele sprichst. Meine Prinzessin ist 16 Jahre alt, wir haben frühzeitig aufgeklärt und über Verhütung und die Pille gesprochen, die sie nun schon seit fast zwei Jahren nimmt. Sollte doch widererwartens sich etwas ankünigen würde ich sie in allen Punkten unterstützen und mir die Vorhaltungen verkneipfen. Waren wir nicht auch mal jung und so verdammt unerfahren?
mäuschen2005
mäuschen2005 | 04.10.2008
5 Antwort
Ich bin
auch deiner Meinung hab selber mit 15 meine Tochter bekomm...die Leute beurteilen immer nur nach dem alter dabei kennen sie die Person nich mal...klar kann man aufpassen aber wenns passiert is muss man halt dazu stehen....und abtreiben würde bestimmt keiner gern
TeenieMami07
TeenieMami07 | 04.10.2008
4 Antwort
Ja,
da kann ich dir auch nur zustimmen!
tagem
tagem | 04.10.2008
3 Antwort
..............
absolut deiner Meinung
CrazyKathy
CrazyKathy | 04.10.2008
2 Antwort
recht hast du!!!!!!!!!
Seh ich auch so. Die sind ja dann ohnehin in einer prekären lage wo sie hilfe brauchen. Deine kinder können stolz auf ihre mami sein!!!!!!
felsan
felsan | 04.10.2008
1 Antwort
Recht
haste!!!
daktaris
daktaris | 04.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

das ist mir noch nie aufgefallen?
22.08.2012 | 5 Antworten
Wisst ihr was es sein könnte?
25.07.2012 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: