Keine Scherzfrage

Dazzi80
Dazzi80
08.07.2008 | 13 Antworten
sondern Realität. Meine Kinder kamen heute Nachmittag ganz stolz aus dem Bad um mir zu verkünden sie haben sich \"gestylt\". Das Stylingprodukt heißt Niveacreme. Wie bekomme ich das Zeug wieder aus den Haaren? Ja, mit waschen und baden habe ich es probiert - Erfolglos! Hat jemand nen Tipp wie ich das raußbekomme? Meine Tochter hat total schöne lange Haare - jetzt fettig ohne Ende - und auch mein Sohn sieht noch immer \"gestylt\" aus ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Ha, das hab ich mit meiner Schwester auch geschafft!
Wir waren damals im Schlafzimmer vor dem Spiegel, lach! Mam fand´s net so lustig. Ich glaub unsere Mam hat damals auch Spülmittel genommen! Viel Erfolg!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2008
12 Antwort
Hallo!
Also zu deiner frage kann ich dir nen guten tipp geben nimm Priel das ist fettlösend solltes du aber ziemlich gründlich auswaschen u dann noch mal mit kinder schampoo! viel glück hoffe das es was bringt u dir weitergeholfen hat! lg ela
SuperHexe
SuperHexe | 08.07.2008
11 Antwort
grins ...
ich hab fischen gespilt mit ner pinzette und nem stück knete als kontaktmittel ... ;D ich musst dabei dauernd lachen ....er fands irgendwie gar nicht mehr lustig ....
Lethes
Lethes | 08.07.2008
10 Antwort
hatte meine tochter auch
ich hatte eine kaschmir spülung und es ging raus.aber ich war damals auch am verzweifeln.versuch mal ganz viel spülung und das öfter.meine tochter hat auch haare bis zum po und da ist oft was drinne wo ich manchmal denke ab damit aber das mag man auch nicht tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2008
9 Antwort
@ lethes
hör bloß auf...murmeln in der nase... meiner hatte ne perle im ohr.. musste da echt mit ihm zum doc! ;oD
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2008
8 Antwort
.......
ich würde auch mal geschirrspülmittel versuchen die sollen ja fettlösend sein ...hmmmm...schon klasse auf was für ideen kids kommen ...das klingt schon wie damals als sich meiner ne murmel in de nase gesteckt hat ^^
Lethes
Lethes | 08.07.2008
7 Antwort
creme
da hast du ja noch glück - meiner hatte sich mit penaten wundcreme von oben bis unten eingeschmiert. am besten bekommst du das mit spülmittel raus. viel spaß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2008
6 Antwort
jepp hätte ich jetzt auch gesagt
pril das ist super fettlösend
palle1479
palle1479 | 08.07.2008
5 Antwort
Auweia,
das weiss ich auch nicht.Ich würde vielleicht Schuppenshampoo probieren, reinigt ja n bisschen intensiver als normales...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2008
4 Antwort
Spüli da iss der fettlöser ja schon "eingebaut"
und dann nochmal ganz gewohnt waschen!!! ich lach mich weg... echt klasse... ;o))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2008
3 Antwort
Lool ich würd mal versuchen
die Haare mit Pril oder Schmierseife zu waschen vielleicht löst das die Mega Styling Creme Niveau aus dem Haar ... danach werden sie wahrscheinlich struppig sein würde dann ne Kur oder Spülung draufgeben ... ja ja wer schön sein will muß leiden :-)))))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2008
2 Antwort
sorry
aber ich könnt mich vor lachen grad wegschmeißen... wie geil ist das denn! ich hab überhaupt keine ahnung wie du das zeug wieder rausbekommst, aber ich glaub schädlich ist es nicht... eher wie ne extreme haarkur. wasch ihnen morgen früh nochmal den kopf...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2008
1 Antwort
probier es mal mit geschirrspülmittel
hab gehoert das soll gut helfen und danach nochmal wie gewohnt waschen
pink-lilie
pink-lilie | 08.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading