Startseite » Forum » Familienleben » Allgemeines » katzen und kinder

katzen und kinder

Schnägg
wie denkt ihr so darüber wenn katzen und kinder zusammen spielen und auch dem sofa auch zusammen schlafen. ?

lg schnägg
von Schnägg am 05.07.2008 21:01h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
moeppi2004
Kater abgeben wegen Haare?
Das Du den Kater weggegeben hast weil das Kind ein Haar in die Luftröhre bekommen kann ist ja echt zum lachen!!!! Dann musst Du sämtliche Teppiche, Pullis, Schals und Besen wegwerfen weil die ja auch Flusen und Haaren können. Ach ja.....vergiss nicht Dir ne Glatze zu rasieren! Dein Kind könnte ein Haar in die Luftröhre bekommen wenn Du es auf den Arm nimmst! Anscheinend war dies nur eine gelungene Ausrede um den Kater loszu werden. Armes Tier :(
von moeppi2004 am 06.07.2008 19:03h

11
caner
hallo
ich hatte auch einen kater gehabt und ich habe ihn abgegeben wegen meinem jüngsten sohn, ich finde is müssen keine haare bei einen klein kind dran sein, ich habe viel gehört wenn ein katzenhaar in die luftröhr kommen kann kann das kind sterben daraufhin habe ich meinen kater abgegeben
von caner am 05.07.2008 22:30h

10
bianca29071976
KATZEN UNED kINDER
Hallo, Wir haben auch zwei Katzen, meine Kleine kommt super mit beiden aus.Sie spielen miteinander oder manchmal läuft Sie den Katzen hinterher, kuscheln sogar, Kinder brauchen Tiere, das ist gut für Sie.Falls die Kinder mal was bei den Katzen anstellen, dann laufen Sie schon ganz alleine weg.Und wegen Katzenhaare, es gibt Staubsauger kein Problem..Liebe Grüße Bianca
von bianca29071976 am 05.07.2008 21:26h

9
Tine118
Find ich gut.
Leider sind meine Stubentiger schon vor der Geburt an Altersschwäche gestorben. Jetzt haben wir noch keine wieder, wird aber sicher noch kommen. Kinder lieben Tiere und Kinder brauchen Tiere.
von Tine118 am 05.07.2008 21:08h

8
Solo-Mami
Finde ich toll ,,, hab auch einen kater und die Kinder lieben ihn
Kinder haben ein stärkeres Imunsystem und sind auch im sozialen Bereich weiter als tierlose Kinder LG
von Solo-Mami am 05.07.2008 21:10h

7
diana_m
Haben auch eine Katze
unsere Katze war zu unserer großen sehr sehr brav und lieb und nicht so wie zu uns. Hat sich sehr viel gefallen lassen bis unsere große Tochter ca. 2 Jahre alt war da hat sich die Katze auch schon gewehrt, war aber auch ihr gutes recht. Bei unserer kleinen Tochter ist sie sogar am anfang noch verschmuster wollte sie auch beruhigen wie sie geschriehen hat, sah richtig süß aus. Aber zusammen schlafen muss nicht sein. Finde Katze nicht so schlimm wie Hunde.
von diana_m am 05.07.2008 21:09h

6
peppels87
muss jeder für sich wissen
ich persönlich finde es nicht schlimm solange alle impfungen da sind und die katze gesund is.das einzigste is wenn sie ihr winter und sommer pfell bekommt da wäre ich vorsichtig den die haare sind so sehr fein und zu viel sollte ein kind auch nicht in hand und gesicht haben. ach ja wäre auch nur für ne drinnen katze. musste meine leider abgeben bevor mein kleiner auf die welt kam :( mfg mandy
von peppels87 am 05.07.2008 21:08h

5
moeppi2004
Hallo
Ich finde das Katzen und KInder kein Problem sind. Unsere Tochter ist 4 und wir haben eine Katze. Die beiden verstehen sich suuuuper und spielen ganz toll miteinander. Die Katze lässt die Krallen drin und meine Tochter respektiert die Katze. Auch liegt sie schonmal am Fußende bei meiner Tochter. Nur vorsicht beim schlafen.....Katzen liegen bei einem gerne auf Hals und Brust. Unbedingt vermeiden. Besonders bei Babys. Ansonsten ist das zusammenleben kein Problem :)
von moeppi2004 am 05.07.2008 20:59h

4
lillyrockt
meine kleine jagt zur Zeit unsere Katze- müssen ihr unbedingt
nen Zufluchtsort bauen- armes Viech:-) also nix mit Kuscheln - nur Panik- aber legen bald los- ist aber nen lieber alter Kater, der! guten Tag, die Jule
von lillyrockt am 05.07.2008 20:58h

3
bobbes3011
wiederlich!!!
würde bei mir nie in frage kommen.wollt kein tier in der wohnung und schon gar nicht mit meinem kind auf dem sofa haben! allein die ganzen haare! kann katzen nicht leiden, meiner meinung nach völlig sinnlose tiere.aber wie gesagt meine meinung!!!
von bobbes3011 am 05.07.2008 20:57h

2
Jeans
Katzen und Kinder
Ist die Katze auch draußen? Wenn alle gesund und munter sind ist das doch kein Problem. Wir haben auch eine Katze und obwohl sie sonst sehr zickig ist, ist sie zu den Kindern unglaublich geduldig und schon fast "verschmust"- ist doch schön, wenn sie Kontakt haben- und keine Allergien!
von Jeans am 05.07.2008 21:04h

1
Bogumila
naja,katzen können schon,ganz schön
ihre krallen ausfahren, ich wäre da vorsichtig
von Bogumila am 05.07.2008 20:57h


Ähnliche Fragen


katzen
16.08.2012 | 6 Antworten

katzen baby12 wochen
11.08.2012 | 15 Antworten

an Katzenhalter/innen :)
29.07.2012 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter