ab wann mal wieder als "par" weggehen?

Katinki
Katinki
02.07.2008 | 13 Antworten
mein kleiner ist jetzt 5 monate und eine woche. und mein schatz und ich haben für den 11. juli 2 theaterkarten von meiner mama geschenkt bekommen. *freu* sie würde dann herkommen und in der zeit (so ca. 3 stunden) den kleinen hier bei uns zu hause hüten - so lieb! .. ich würde mich riesig freuen, wir waren nämlich seit der geburt nich mehr zusammen weg. das ding ist eben, dass mein kleiner noch nie so lange bei oma war. eigentlich war da entweder noch mama oder papa .. hat das jemand schon mal gemacht, als der/die kleine in dem alter war? geht das schon, oder isses dafür noch zu früh? er versteht sich prima mit seiner oma. LG
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
also,ich war gestern
fast in dem selben dilemma: mein mann hatte nachtschicht und ich muuste aber zum training wegen wettkampfvorbereitung...also was tun. schwiegermonster kam zu uns nach hause und hat aufgepasst.mein kleiner ist auch 5mon. und da ich grad abgestillt habe lief alles glatt. also wenn ihr zwei damit klar kommt ist das doch völlig okay wenn ihr weg geht...ihr seid eltern, keine knastis
nadine-winter
nadine-winter | 02.07.2008
12 Antwort
mein kleiner hat das erste
mal bei meiner schwester geschlafen da war er 4 monate alt. solange man das nicht ständig macht seh ich da nichts schlimmes dran. yannic hatte damit überhaupt keine probleme. hat sich eher über das unterhaltungsprogramm von seiner cousine und seinem cousin gefreut! mach dir da keinen kopf das ist nicht schlimm!
kleene89
kleene89 | 02.07.2008
11 Antwort
ihr habt recht!
ich mach mir da wohl zu sehr nen kopf ;o) zutrauen tue ich das meine ma auf JEDEN fall - sie ist die beste *gg* nur war mein kleiner die ersten 3 mon. ein schreibaby und ich konnte und wollte ihn noch nie so lange "allein lassen" aber mittlerweile ist er ein quitschvernügtes kleines kerlchen geworden und fühlt sich mit seiner oma wohl. freue mich jetzt richtig auf den abend! dankeee!! :o)
Katinki
Katinki | 02.07.2008
10 Antwort
Oma ist doch eine Mama
Hey wenn es eine Oma ist ist sie doch auch eine Mama gewesen, oder? sie hat schon Erfahrungen mit Baby´s Oder? Vertrau deinem Baby und dem können der Oma die schaffen das. Und jeh eher der Kleine das Gewöhnt wird, desto leichter hatt er es später.
Silyn07
Silyn07 | 02.07.2008
9 Antwort
danke euch!!
...........
Katinki
Katinki | 02.07.2008
8 Antwort
Du musst dich bei der Entscheidung gut fühlen ;-)
Wir haben unsere Kleinen mit ca. 2 Monaten das erste Mal bei Oma gelassen und es hat gut geklappt. Viel Spaß im Theater ;-)
Feuerdrache2004
Feuerdrache2004 | 02.07.2008
7 Antwort
.......
unsere kleiner war mit 12 wochen das erste mal über nacht bei oma....hatten konzertkarten...da oma in der babypflege geübt ist und sich mit fläschen machen usw prima auskennt gab es nicht dir geringsten probleme....haben es seit dem auch scnon öfter wiederholt....probier es doch einfach mal aus, ist ja nur für ein paar stunden...
iwonni
iwonni | 02.07.2008
6 Antwort
warum nicht?
Hallo, warum solltest ihr nicht weggehen können. Die Oma passt auf, und es ist doch bestimmt abends, wenn der Kleine im Bett liegt und schläft, wäre das doch ok. Wir haben Zwillinge in dem Alter und lassen sie auch schon mit einem "Babysitter" alleine. Wenn ihr kein schlechtes Gewissen habt, also warum nicht. Und wenn was ist, seit ihr doch bestimmt erreichbar, dass ihr sofort los könnt. Also ich würde mir da nicht soviele Gedanken machen, denn ihr müßt auch als Paar wieder was gemeinsam machen und nicht nur Eltern sein. LG Schaengel69
schaengel69
schaengel69 | 02.07.2008
5 Antwort
doch ich freu mich ja!
war auch schon öfter mal alleine weg, aber da war dann eben papa da... oder andersrum: papa war mal weg... aber wir wären ja dann beide nich da.. das wird schon schiefgehen :o)
Katinki
Katinki | 02.07.2008
4 Antwort
wir waren das erstemal
wieder aus, da war mein grosser 6 wochen, er war bei oma, alles war gut... als sie dann zu zweit waren waren sie das erstemal zusammen bei oma als maya 7 wochen alt war, da war nic 2 und oma hats toll gemacht
bineafrika
bineafrika | 02.07.2008
3 Antwort
mein kleiner hat mit
zwei monaten das erste mal bei der oma geschlafen.. darum ist das mit dem flaschal geben gegangen.. hat super geklappt..
pinkii
pinkii | 02.07.2008
2 Antwort
also meiner ist jetzt
über 4monate und wir müssen den freitag auch weg da kommt unser kleiner zu der uhromi :) die 2 verstehn sich prima.
Mischa87
Mischa87 | 02.07.2008
1 Antwort
ich habe es schon
im alter von 2-3 monaten gemacht! also ich denke es nichts dabei es sei denn dir geht es mit der entscheidung nicht gut!
mum21
mum21 | 02.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
Wann habt ihr gemerkt wann es losgeht?
22.12.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: