Er lernt es nicht!

pzoe
pzoe
02.11.2011 | 11 Antworten
Seit Juli läuft unser Sohn schon ohne Windel rum. Irgendwann klappte es recht gut: er sagte Bescheid, dass er muss oder ist manchmal wie selbstverständlich auf Klo gegangen. In letzter Zeit klappt es nicht mehr. Der erste größere Tropfen geht IMMER in die Hose, aber selbst dann geht er nicht selber auf Klo. Sage ich ihm, Du hast in die Hose gemacht, gehe bitte auf´s Klo, dann ist nur Gebrüll: Ich muss nicht Pipi.... Ich weiß echt nicht weiter. An Aufmerksamkeit mangelt es nicht!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hu hu
Meine Maus wird im Januar 3 und ist seit Juni eigentlich trocken. Bei ihr geht der erste Tropfen auch oft in die Hose. Auch bei ihr klappte es am Anfang besser. Ich versuche auch ruhig zu bleiben aber es macht mich manchmal auch wütend! Es ist wohl normal in dem Alter, wenn ich hier so lese ...
Sweti85
Sweti85 | 03.11.2011
10 Antwort
@kathi2804
Schimpfe ja auch meistens nicht; weiß auch, dass es nichts bringt! Nur manchmal macht er es bestimmt auch ganz bewusst. Da kann ich dann aber auch nicht anders....
pzoe
pzoe | 02.11.2011
9 Antwort
mir gehts
da manchmal nicht anders, aber schimpfen bringt garnix auch wenn ich manchmal richtig zurückhalten muss. so sind sie die kinder.
kathi2804
kathi2804 | 02.11.2011
8 Antwort
@kathi2804@Maxi2506
Ich finde es halt schade, dass es mal recht gut geklappt hat und nun wieder nicht... Und er es auch ganz bewusst macht, als ob er provozieren will. Ich habe keine Ahnung! Vor allem ist´s auch echt anstrengend!
pzoe
pzoe | 02.11.2011
7 Antwort
mit 3 jahren
sollte man das nicht zu eng sehen meiner ist auch erst drei geworden. trägt er ne pampers sagt er wann er muss trägt er keine dann sagt er meistens nix erst wenns inne hose gegangen sind. ich sag ja selbst meine 4 jährige kann es manchmal noch nicht richtig aber damit muss man leben es wird schon mach dir keine sorgen
kathi2804
kathi2804 | 02.11.2011
6 Antwort
erwartest du nicht ein wenig viel von einem grade mal 3 jährigen?
selbst bei meinem großen gehts im spiel oft daneben dein kleiner ist 3...und mitten in der trotzphase...mache keine große sache draus...ziehe ihn um und gut ist :-) das gibt sich wieder :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 02.11.2011
5 Antwort
@susepuse
Ich schimpfe auch in der Regel nicht, bringt ja eh nichts. Aber manchmal ist er auch so provozierend, dass ich das Gefühl habe, dass er es ganz bewusst macht! Sitzt auf dem Boden, weil er sich ne neue Unterhose anziehen soll und pinkelt auf den Teppich! Das macht mich dann doch wütend!
pzoe
pzoe | 02.11.2011
4 Antwort
@kathi2804
ist im Sept. 3 Jahre geworden...
pzoe
pzoe | 02.11.2011
3 Antwort
Das ist völlig
normal, dass kinder einen rückfall bekommen. Das hat nichts mit mangelnder aufmerksamkeit zu tun! Du solltest auf keinen fall mit ihm schimpfen.
susepuse
susepuse | 02.11.2011
2 Antwort
Oh ha
das kenne ich nur zu gut und ehrlich gesagt weiß ich da auch nicht weiter...finde daher die Frage sehr gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.11.2011
1 Antwort
wie
alt ist er denn. also meine grosse sie ist 4 hat auch manchmal noch solche phasen.
kathi2804
kathi2804 | 02.11.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wo lernt man einen Mann kennen?
29.03.2009 | 12 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading