Was machen wenn das Kind keinen Spaß hat im Kindergarten

kori2304
kori2304
08.09.2008 | 3 Antworten
Hallo ihr lieben,
bin ein wenig unsicher und weiß nicht so recht was ich machen soll.
Mein Sohn ist 3 1/2, er hat vor zwei Wochen mit dem Kindergarten angefangen.
Er hat sich schön immer voll gefreut. Die ersten Tage ging es auch, aber jetzt macht er nur noch streß.
Er weint und schreit richtig, weil er nicht da bleiben will.
Heute morgen hat er sich so reingesteigert, das er sich sogar übergeben hat.
Vielleicht ist er doch noch zu jung. Ich weiß einfach nicht weiter, ich bin ein wenig ratloß.
Könnt ihr mir tipps geben oder mir helfen.
Danke
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Danke euch!!
Ja durchhalten muß ich unbedingt, sonst wars das mit dem Kindergarten und der ist im Leben sehr wichtig. Es ist eben nicht so leicht ihn tag täglich so bitterlich weinen zu sehen. Und irgendwas vorgefallen ist auch nicht. Er sagt immer nur er hat keine Freunde, aber die kinder kümmern sich voll um ihn. Da blockt er voll ab. Naja müssen wir wohl durch. Aber an euch Danke nochmal. LG
kori2304
kori2304 | 08.09.2008
2 Antwort
Kindergarten
Keine so große sorge. Als Mutter eines 14 Monaten altem Kind, und als Kinderpflegerin mit 15 Jahren Brufserfahrung kannn ich dir nur sagen das das noch normal ist. Ja auch das übergeben!!!!!!! Hatten wir alles schon. Auch wenn das jetzt hart klinkt, aber da müßt ihr beide einfach durch. Das ist ganz oft so das sich die Kids auf den Kindergarten freuen und dann aufeinmal nicht mehr wollen. Obwohl sie sich doch so darauf gefreut habe. Auch normal. Ich glaube sie stellen dann fest das das nun eine feste einrichtung ist. Ok ich kann dir nur den Rat geben, bleib am Ball. Bleib ruhig!!!!!! Rede nicht zuviel!!!! Und vorallem mach den Abschied kurz. Meine Erfahrung nach brauchen die Mäuse genauso lange sich zu beruhigen wie lange der Abschied war. Bei uns in der Kita können die Mütter auch am Vormittag anrufen und fragen was die kleine Mäuse machen. Frag doch mal bei dir in der Kita nach. Ich wünsche dir ganz viel kraft. Das schafft ihr!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2008
1 Antwort
hast du schon mal mit ihm gesproche
warum er nicht mehr hingehen will? gibt's vielleicht probleme mit den Tanten, oder is wer von den anderen gemein zu ihm? zu jung is er auf keinen fall. meiner geht seitem er 1 jahr is in die kita und hat's erstaunlicherweise ohne probleme weggesteckt! sprich mal mit den damen/herren dort, ob's probleme gibt. sonst kann ich dir nur raten dass du konsequent bleibst, auch wenn's schwer fällt. alles gute
Noah2007
Noah2007 | 08.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind mag nicht zum Kindergarten!
24.05.2012 | 11 Antworten
Kind isst nix im Kindergarten
08.11.2011 | 6 Antworten
Hilfee Mein Kind schlägt
05.07.2011 | 3 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
uploading