S O S Meine Tochter (2) haut, schreit + beißt

Luna-Jolie
Luna-Jolie
03.07.2008 | 5 Antworten
Hallo,
brauche dringend gute Tips ! Habe zwei Töchter 1 1/2 + 2 1/2 ( geht schon in die Kita ).
Die Ältere lässt sich nichts mehr von mir sagen, dann schreit sie mich an und haut.
Ihre kleinere Schwester beißt sie ständig . ich glaube ich war nicht streng genug.
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Die Stuhl-Version find ich auch net so dolle
Fakt ist auf jeden fall: mit einem lieben seichten Bitte lass das kommst Du nicht weit ... Klare und einfache Anweisungen, bzw. das Kind sofort aus der Situation rausnehmen, Egal ob beim Beißen, Hauen oder Treten ... versuche die Kinder zu trennen, aber auch nicht immer. Sie müßen lernen miteinander umzugehen ... sie sollen sich aber auch nicht die Köpfe blutig schlagen ... Meine Mädels sind 4 Jahre auseinander, da ist das nicht mehr ganz so dramatisch, aber ich schick Dir mal einen Buch-Tipp vorbei... Gibt es inzwischen auch in der Bibliothek so weit ich weiß LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.07.2008
4 Antwort
hauen+beißen
vieln dank für eure Ansichten ! Aber ich glaube sie wird nicht auf nem Stuhl sitzen bleiben, wie läuft das bei euch. Meine Nerven liegen ganz schön blank, ihre kleine schwester guckt sich natürlich alles ab !
Luna-Jolie
Luna-Jolie | 03.07.2008
3 Antwort
S.O.S
Ach nochwal wir haben einen Strafstuhl eingeführt immer wenn unser Monster wieder schreit und brüllt dann setzen wir ihn auf einen Stuhl in die Ecke und dort bleibt er dann bis er sich beruhigt hat -- klappt wirklich gut !! Probierst doch mal aus --ist besser als zu schimpfen
HaticeY
HaticeY | 03.07.2008
2 Antwort
S.O.S
Hallo mein Sohn aber umso mehr ich ihn schimpfe umso schlimmer wird es ich versuche jeden Tag ihm in einem netten Ton zu erklären das er das nicht machen darf und manchmal hilft es -- ja nur manchmal ich hoffe auch das es bald vorbei ist !! LG Hatice
HaticeY
HaticeY | 03.07.2008
1 Antwort
Na Halleluja :O)
Die würde ich mal ordentlich anblubbern ... wenn meine Kleine sollche Anwandlungen bekommt, die sitzt schneller in der Flurexke als sie kucken kann ... Da sei mal richtig konsequent ... und wenn sie dann schreien und sich auf dem boden wälzen vor Wut, dann lass sie machen, sie werden sich auch wieder beruhigen und dannach kannste sie immernoch in den Arm nehmen LG und behalt die Nerven - sie sind noch klein
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nässende stellen :(
12.06.2012 | 15 Antworten
Meine Tochter Haut!
06.01.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: