Startseite » Forum » Erziehung » Kids » was zahlt man einem babysitter in der stunde?

was zahlt man einem babysitter in der stunde?

nimi
hallo ihr lieben,

von einem freund die schwester (17)würde bei uns babysitten.so einmal im monat (abends) für 3-4 std.
nun weiß ich leider nicht was man da so zahlt? haben bis jetzt erstmal einen "schnuppertermin" für sie und die kids gemacht an dem wir natürlich dabei sind. wenn der große sie als babysitter absegnet wollten wir alles weitere besprechen bräuchte mal so einen anhaltspunkt was man da so zahlt.
die kids sind 3 jahre und 6 monate.

danke
von nimi am 01.06.2008 21:54h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
julia1012
sorry
hab mich verlesen. Dachte das ist die Schwester von DEINEM Freund. Ok, ich würd auch so ca. 5-6 Euro bezahlen.
von julia1012 am 02.06.2008 10:56h

11
Pirrot
5-7,50€ wäre doch ok
ein Paar Snacks und Trinken dabei oder zwischendurch mal ne Schachtel Zigaretten, wenn sie rauchen sollte.Das habe ich damals auch beim Sitten bekommen
von Pirrot am 01.06.2008 22:15h

10
nimi
@julia
ja bei meiner cousine hab ich auch nichts gezahlt.halt essen und trinken nach iohren wünschen aber nick möchte nicht mehr das sie aufpasst.kommt nicht mit ihr klar... da das mädel ja die schwester eines freundes ist zahlen wir natürlich was dafür.
von nimi am 01.06.2008 22:10h

9
julia1012
ganz ehrlich???
meine Schwester bekommt nichts wenn sie auf ihre Nichte aufpasst. Wir holen sie von zuhause ab und bringen sie wieder heim, sie kann essen und trinken was da ist. Wir zahlen ihr nix, ist ja keine Fremde.
von julia1012 am 01.06.2008 22:06h

8
Luzifee
Babysitter
denke auch das 5 euro völlig legitim sind.Fahrtkosten erstatten halte ich für übertrieben.
von Luzifee am 01.06.2008 21:59h

7
nimi
fahren tun wir sie
ist ja erst 17 und wohnt im nachbarort.da mag ich sie abends net mit dem rad fahren lassen.ja dachte auch so an 7, 50€ sind ja auch immerhin zwei kinder.okay sie sind "pflegeleicht" aber immerhin zu zweit .-)
von nimi am 01.06.2008 21:58h

6
leoniegehle
Babysitten
Normal ist so 10 Euro wird ihr so 30 Euro für vier Stunden geben ist immer so ein Ding aber denke so ist es ok
von leoniegehle am 01.06.2008 21:58h

5
Solo-Mami
5 Euro ist ne gute Summe
Wenn die Kids schlafen könntet Ihr auf 4 Euro runter gehen...wenn sie irgendwann die Kida auch ins Bett bringen muß, dann gibt es 3 Euro extra ... LG
von Solo-Mami am 01.06.2008 21:58h

4
Yvonne1982
Also ich habe mal einen gesucht
für 1-2 Studen 5 mal die woche vormittags wollte und konnte nur 100 Euro zahlen das wäre etwas über 3, 00 Euro die stunde gewesen fand das okay bei nur einmal im monat würde ich 20 euro sagen.
von Yvonne1982 am 01.06.2008 21:59h

3
rosadiskus
babysitten
meine tochter macht auch babysitter bei 2 jungs mit 6 und4. sie bekommt die stunde 5€. allerdings darf sie auch ihre tochter zum sitten mitnehmen.viel mehr würde ich auch nicht bezahlen, denn sonst ist ein schönes essen zu zweit ja kaum bezahlbar. viel spaß bei ertsen ausgehn alleine.
von rosadiskus am 01.06.2008 21:57h

2
tinkerbell
unsere
bekommt 7 € die Stunde, ist allerdings auch schon 21 Jahre alt, versuche es mit 5 €
von tinkerbell am 01.06.2008 21:58h

1
michi30
Babysitterkosten?
Ich würde 5 Euro zahlen und die Fahrtkosten.
von michi30 am 01.06.2008 21:56h


Ähnliche Fragen



Chef zahlt keinen Lohn was tun?
20.10.2011 | 9 Antworten

Was zahlt man für einen Babysitter?
27.09.2011 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter