Punkte Plan

boot1072
boot1072
05.02.2008 | 12 Antworten
Hallo, mein Mann möchte gern ein Punkte plan mit Stickern für unsere Töchter (2 & 1) einführen. Es ist so gemeint wenn sie was Toll gemacht haben, oder geholfen haben (z.b. beim Tischdecken- die Große macht das schon gern), das sie dann einen Sticker bekommen. Ich halte das für zu früh um so was zu machen. Was denkt ihr darüber.
LG mela
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Punkte Plan
Wir haben auch so eine Punkte schlange für unsere beiden.Wir haben damit angefangen als die große 5 Jahre war.Und die kleine war damals drei ich dachte eigendlich das sie noch zu klein dafür ist, aber weil sie das bei ihrer großen Schwester gesehen hat wollte sie auch
Italiamama
Italiamama | 12.02.2008
11 Antwort
Punkte plan
hi finde das mit den opunkten viel zu früh. in dem alter freuen sie sich doch viel meht über ein danke schön und eine umarmung oder schmatzer. da braucht man doch keine sticker das verstehen die doch noch garnicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2008
10 Antwort
ja wenn sie älter sind
genau! lg aj
ajborder
ajborder | 05.02.2008
9 Antwort
mach es bis jetzt so
das wir sie loben, oder sie bekommen mal ne tüte Gummibärchen. lG mela
boot1072
boot1072 | 05.02.2008
8 Antwort
wenn sie etwas älter sind
finde ich es gut, sehr gut sogar, aber noch ist es zu früh. Man lobt sie doch sowieso automatisch wenn sie etwas toll gemacht haben, noch soll man froh sein, wenn sie freiwillig mitmachen und wenn wir Glück haben behalten sie es bei, aber wenn sie später z.b.keinen Bock auf helfen haben, dann ist so etwas sehr gut.Klappt bei uns auch, habe nämlich einen kleinen Faulpelz.
TinaBirg
TinaBirg | 05.02.2008
7 Antwort
finde das es auch
viel zu früh, ich denke mal das er das dann honoriern wird. wie er sich das genau vorstellt weis ich selber net. LG Mela
boot1072
boot1072 | 05.02.2008
6 Antwort
Punkteplan!
Ich finde es auch zu früh ich würde es so ab drei einführen! Helfen sollten sie natürlich schon langsam lernen und eine Belohnung bekommen als bestätigung das sie es gut gemacht haben! Und es sollte alles altersgerecht bleiben mit dem helfen!
Fledermaus3
Fledermaus3 | 05.02.2008
5 Antwort
hallo
ich finde es auch ein bisschen zu früh..das hat er wohl bei der Super Nanny gesehen, die hat das glaube ich mit einer 3jährigen gemacht
Mina2305
Mina2305 | 05.02.2008
4 Antwort
wir haben so was ähnliches,aber einfacher
bei uns gibt es ein grünes Gesicht für gutes Benehmen, ein rotes für Schlechtes... Für die Nacht das Gleiche Kommen 3rote Gesichter hintereinander zusammen, gibts Fernsehverbot... Unsere ist aber 5Jahre
Netti2005
Netti2005 | 05.02.2008
3 Antwort
......
meine tochter is auch 2 sie denkt auch gern den tisch oder räumt die waschmaschine ein und aus und hilft wäasche aufhängen usw aber das mit den punkten find ich zu früh
jessi210
jessi210 | 05.02.2008
2 Antwort
Und was passiert dann?
Will er die Sticker mit anderen Dingen "verrechnen"??? Finde ich aber auch zu früh, zumal ich sowas nur anwenden würde, wenn das Kind etwa "faul" wäre, als Erziehungsmaßnahme, aber bitte nicht in dem Alter
Frauke_660
Frauke_660 | 05.02.2008
1 Antwort
viel zu früh,
klar sticker sind toll, aber kinder in dem alter helfen doch gerne? meiner zumindestens, und wir auch früher. lg aj
ajborder
ajborder | 05.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

shoppen mit plan
15.08.2012 | 5 Antworten
der pre-plan
30.07.2012 | 4 Antworten
Rote flecken /Punkte
11.11.2011 | 3 Antworten
Viele rote punkte am körper?
17.05.2011 | 3 Antworten
rote punkte im gesicht
24.08.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: