Mittagsschlaf

littlenell
littlenell
24.01.2008 | 12 Antworten
Hallo
Habe mal wieder ne frage.
Unser wurm (fast 11 Monate alt) hat bisher immer 2 mal am tag geschlafen. morgens 2 stunden nach dem aufstehen und dann nochmal 2 stunden nach dem mittagessen. Allerdings hat er in der letzten zeit morgens voll theater veranstaltet wenn ich ihn hingelegt habe, obwohl er müde war. dann hat er 30 minuten geschlafen, wurde wieder wach hat geschriene wie am spieß und wenn ich ihn rausgehaolt habe war er ganz quengelig weil er noch nicht ausgeschlafen war.
Heute habe ich dann den schlaf am morgen mal ausfallen lassen und wollte ihn dann nach dem mittagessen hinlegen.
Er war heftig müde und wir haben dann nach der halben mahlzeit aufgehört und ich habe ihn hingelegt. er ist auch direkt eingeschlafen.
Jetzt weiß ich nicht was besser ist.
soll ich ihn weiter morgens hinlegen und er schreit wie verrückt oder soll ich warten bis nach dem Mittagessen und sieses vielleicht auf 11 Uhr voverlegen?
bitte gebt mir Tipps, Danke :-)
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
meine Maus
schläft seit sie 3-4 Monate ist mittags! Also macht mittagssclaf meist so gegen halb 12! vormittags schläft sie eig selten bis nie, wenn sie so wie heut schon um 7 auf ist dann ja aber meist schläft sie bis 8uhr15 und dann hält sie auch durch bist zum mittag, dan gibts essen und ich lege sie hin. Das sie nur eine halbe stunde schlafen ist auch normal! Lea schläft auch immer nur ne halbe stunde außer zum mittagsschlaf!
regensang
regensang | 24.01.2008
11 Antwort
Mittagsschlaf
Mach einfach eher Mittagessen und lass morgens das Schlafen weg!
MiaMama
MiaMama | 24.01.2008
10 Antwort
mittagsschlaf
ich hatte das gleiche problem er war müde wie nüscht aber schlafen am vormittag fehlanzeige. und nun bekommtmein knautschi auch schon zwischen halb elf und elf mittag, weil länger hält er dann auch nicht mehr durch. beim essen reibt er sich schon immer fleißig die augen und ist nur am rumzappeln.
knautschi
knautschi | 24.01.2008
9 Antwort
danke
Hallo ihr lieben danke für eure tipps, werde dann das essen vorverlegen und dann jeden tag um 5 mnuten verzögern damit wir das mittagsessen auch mittags geben können :-)
littlenell
littlenell | 24.01.2008
8 Antwort
hallo
ich habe bei meiner kleinen so etwa mit 8 oder 9 monaten auf den mittagsschlaf umgestellt am anfang gabs dann halt auch früher mittagessen aber das hat sich ziemlich schnell wieder normalisiert und da sie damals ihren zweiten schlaf erst gegen 17.00 uhr gemacht hat ist sie natürlich vor 21.00 uhr nie schlafen gegangen nachdem ich aber umgestellt habe geht sie zwischen 19.00 - 19.30 uhr schlafen
doreenie
doreenie | 24.01.2008
7 Antwort
Mausi........
..ja bin kurz da, aber hab heut Kindreien Tag , er is bei Omi, sie hat nach ihm geschrien, ..ik geh jetzt sporteln-Squach spielen, ik liebe es und danach bissi shoppen..freu..also pepe schläft meistens noma von halb bis um elf und dann gibts halb zwölf Mittag..versuchs mal..bis später, süße..
Pepemama
Pepemama | 24.01.2008
6 Antwort
schlafmütze
meine tochter hat in dem alter auch noch viel geschlafen, allerdings immer mittags und nachmittags. hab sie irgendwann nachmittags nicht mehr hingelegt, weil ich auch mal mit ihr was unternehmen wollte. ich würd an deiner stelle mit dem mittagschlaf früher anfangen und mit der zeit auf zwölf uhr verschieben klappt sehr gut, wenn du den wurm einfach tag für tag 5 min länger auf lässt.
banani
banani | 24.01.2008
5 Antwort
hallöchen
bei uns war es genau das selbe. wir haben es so gemacht das wir sie vormittags nicht mehr hingelegt haben. sie hat sich dann auch schnell daran gewöhnt. sie ist jetzt 19 monate und schläft nur noch mittags.
MandyundLaura
MandyundLaura | 24.01.2008
4 Antwort
Als ich meinen Sohn
auf mit ca 14 Monaten auf einen Mittagsschlaf umgestellt habe....hat er oft schon um halb elf zu Mittag gegessen! Mittlerweile hat sich das auf halb 12/ 12 Uhr eingependelt! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.01.2008
3 Antwort
huhu süße
Ui bist ja auch da *freu* hatte dich garnicht gesehen... hm ja dann werde ich das essen wohl auch vorverlegen, weil so müde wie der grade war das geht ja garnicht, da tut er mir ja voll leid
littlenell
littlenell | 24.01.2008
2 Antwort
Mittagscglaf
Ich habe hier momentan das selbe problem
leosas
leosas | 24.01.2008
1 Antwort
Hey Süße,..........
..witzig wie immer steh grad vor demselben Problem..lach..ik werd wohl das Mittag vorziehen, denn in der Kita gibts au um elf Uhr mittag..knutschi
Pepemama
Pepemama | 24.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann geregelten Mittagsschlaf?
07.07.2011 | 11 Antworten
Nachmittagsschlaf - KiWa - Liegebuggy
05.06.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: