Startseite » Forum » Erziehung » Baby » Hab grade zum ersten mal meine Kleine geschimpft fühl mich so schlecht

Hab grade zum ersten mal meine Kleine geschimpft fühl mich so schlecht

Selina-Mami
Grad ist mir zum ersten mal der Kragen geplatzt. Selina (6 Mon) war schon um 5 Uhr wach. Hab sie grad nochmal hingelegt weil sie so müde war und wieder nur Theather. Bin dann im Ton etwas lauter geworden und dann hat sie mich mit ihren schönen grossen Augen angesehn und so doll angefangen zu weinen. Das hat mir fast das Herz gebrochen. Fühl mich jetzt so schlecht, die Arme hat sich bestimmt total erschrocken u ich denk richtig verstanden warum ich so sauer war hat sie auch nicht
von Selina-Mami am 30.05.2008 08:32h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Selina-Mami
Danke Mädels...
Das baut mich doch auf. Kenn viele Mamis die einfach immer die Ruhe bewahren, da bekomm ich schon ein schlechtes Gewissen. Aber ihr habt recht, denn wenn ich mir deren Kinder ansehe merkt man auch dass sie ein "NEIN" nicht kennen
von Selina-Mami am 30.05.2008 09:14h

12
nini33
keine
ich finde es auch nicht so schlimm, das du mal die Stimme erhoben hast, klar erschrecken sich die kleinen Würmchen , wenn sie das nicht kennen, aber das ist nun mal menschlich. Ich kenne eine Mutter die läßt sich von ihrem 2 jährigen mädchen hauen kratzen beißen, und du Mutter bleibt denoch ruhig, das ist nicht ok.Die kleine greift sogar schon andere Kinder an.. Und deshalb meine Meinung man kann nicht früh genug anfangen wann schluß ist.Ich denke mir mal wenn man den Ton erhebt, wissen die kleinen das nun schluß ist.
von nini33 am 30.05.2008 09:12h

11
schnacki
die frage ist, ob es berechtigt ist ...
klar können die kids in diesen alter nur im tonfall unterscheiden. es stellt sich halt die frage, ob der laute tonfall berechtigt ist, oder nicht. also, ob bei mama grad mal die nerven durchgehen, oder ob die/der kleine grad mal austestet. ich dachte auch immer, dass sie das erst ab ca 12 monaten machen, hab aber bei einen bei meiner jungs beobachtet, dass er jetzt schon hie und da schaut wies läuft. ist schon oft passiert, dass er bitterlich geweint hat und als ich ihn hochnahm, hat er mich angegrinst. das war aber kein freudesgrinsen, sondern eher "ahja, so gehts also". das darf auch mal sein, aber wenn er mir das ein paar mal hintereinander macht, vor allem, wenn ich den anderen gerade füttere, dann muss ich mal ein wenig schärfer sprechen und erklären, dass das jetzt so nicht geht.
von schnacki am 30.05.2008 08:55h

10
-LeCaFe-
hm...
da kannste ja später immernoch mit anfangen, wenn du meinst, das sie dich dann besser versteht. ich sagte ja, das ist meine meinung. was du am ende machst, das ist ja deine sache... ist auch nicht böse gemeint...
von -LeCaFe- am 30.05.2008 08:54h

9
Selina-Mami
@LeCaFe
Klar...aber wenn man nicht die Stimme erhebt können sie doch gar nicht unterscheiden ?!
von Selina-Mami am 30.05.2008 08:52h

8
Maiky1177
Antwort
Ich weis das viele mich als strenge Mami sehen aber meine Kinder lieben mich trotzdem und ich sie auch man muss ihnen mal genzen zeigen nicht mit schlagen und so ich werde etwas lauter und wenn sie mir dann zuhören erkläre ich ihnen auch was sie falschmachen und das geht bei beiden obwohl die kleine auch erst zwei ist.
von Maiky1177 am 30.05.2008 08:46h

7
-LeCaFe-
aber in dem alter...
braucht man nicht seine stimme erheben, damit verschreckt man die kleinen doch nur. ich habe auch ne maus von 5 monaten. und ich mache das nicht. auch nicht, wenn sie mal rumbockt und mich nur anquakt. da komme ich mit lauter stimme bestimmt nicht an mein ziel. meine meinung...
von -LeCaFe- am 30.05.2008 08:46h

6
Denise85
Also...
ich finde es jetzt nicht so schlimm. Irgendwann muss man doch mal anfangen ihnen zu zeigen was geht und was nicht. Meine war auch in dem alter als ich das erste mal etwas ´´schmipfte´´, sie fand es ganz toll uns ins Gesicht zu schlagen. Anfangs fand sie dann toll das ich es nicht wollte und hatte ihren Spaß beim immer stärkeren zuhauen und kratzen, dann wurde ich auch mal etwas lauter, seitdem weiß sie das sie es nicht machen darf.
von Denise85 am 30.05.2008 08:46h

5
schnacki
kann doch passieren ...
schönen guten morgen, ich kann dich sooooo gut verstehen. ich bin auch schon hie und da im ton lauter geworden. und danach hab ich mich hundselendig gefühlt. aber wenn der kleine hundemüde ist und 1 stunde nur rummaunzt ohne zu schlafen und den anderen aufweckt, dann hat mich das einfach stinksauer gemacht. wir sind mütter mit allen gefühlen und auch wir dürfen mal ärgerlich werden. natürlich sind die kleinen dann total erstaunt und da kanns mal passieren, dass sie losweinen . hab verständnis für dich selbst. wenn ich in so eine situation komme, dann sage ich entweder "du, die mama wird jetzt total ärgerlich, weil ....." und wenn ich mich mal im ton vergreife, und es nicht berechtigt war, dann entschuldige ich mich auch mal bei meinen kleinen. wir sind alle nur menschen!
von schnacki am 30.05.2008 08:45h

4
angelarico
schlechtes gewissen
mir gehts grad genauso nur is meine schon 6 jahre hatte mit ihr grad streit und hab sie voll angemeckert wollt ich nich nur bin ich momentan so im stress un reg mich über alles schnell auf villeicht liegts ja an der ev schwangerschaft..grins mach dir keine sorgen wir sin auch nur menschen solange es beim meckern bleibt sie hat dich trotzdem lieb.. liebe grüße angi
von angelarico am 30.05.2008 08:44h

3
Selina-Mami
.......
Ich hab gar nichts erwartet, aber wenn man manchmal am Rande der Nerven ist ist es doch normal dass man die Stimme etwas erhebt, bin nur so über ihre Reaktion erschrocken. Hab nicht erwartet dass es für sie so schlimm ist...aber im Nachhinein, sie kennt Mami ja nur mit "lieber" Stimme
von Selina-Mami am 30.05.2008 08:43h

2
Maiky1177
Antwort
Ich finde es nicht schlimm ich meine du hast sie ja nicht angebrüllt oder gehauen ich bin der meineung wenn ma die stimme etwas anhebt reicht das schon meine Zwei wissen dann genau das sie was falschgemacht haben
von Maiky1177 am 30.05.2008 08:38h

1
-LeCaFe-
Was erwartest Du denn?
Sie ist erst 6 Monate, da kannste doch nicht schimpfen.
von -LeCaFe- am 30.05.2008 08:33h


Ähnliche Fragen


Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(((
15.05.2012 | 179 Antworten


38 ssw und fühl mich nicht gut an
12.03.2012 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter