ein Nacht ohne Baby

Kathi86
Kathi86
19.01.2008 | 11 Antworten
würde gerne wissen in welchem Alter Ihr euer kleines mal übernacht oder wochenende zu zb denn Großeltern bringen würdet?
lg
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hmmmmmmmmmmmm
meine Mutti hat schon von ang´fang amn immer gefragt und wollt sie haben, hab meine Maus aber noch nicht mal ein paar std. allein wech gelassen zur Oma oer so. Erst mit 6mon. hab ich sie das erste mal 2std. zur oma gelassen un hab trtzdem stänig angerufen*gg das erste mal geschlafen bei Oma hat sie mit ca. 1Jahr.
Dany85
Dany85 | 19.01.2008
10 Antwort
ich denke du kannst es wagen
wenn er schon öfter mal länger da war und sie gut klar kommen, steht dem nichts im wege, solange du nach dem kino erreichbar bist und jederzeit hin kannst... ich habe damals öfter mal bei meiner mum übernachtet und zur probe haben wir es dann einmal ausprobiert, was er macht, wenn sie ihn ins bett bringt und morgens aufsteht, das ging super und dann haben wir es einfach mal drauf ankommen lassen...meiner schläft aber auch durch
blondie-im-net
blondie-im-net | 19.01.2008
9 Antwort
Mein Engel hat mit 15 Monaten das erste mal bei der
Oma geschlafen! Lg
Maxi2506
Maxi2506 | 19.01.2008
8 Antwort
......
mein kleiner ist erst 4wochen, war aber schon ab und dann 2-3std bei meinen Eltern, wärend ich besorgungen gemacht habe.Der kleine ist super lieb. warum ich eigtlich frage, mein Freund möcht in 2wochen mit mir ins Kino.Meine Mutter hat mir jetzt angeboten das sie denn kleinen nimmt und das wir mal länger als vier std schlaf bekommen auch üernacht. ich bin mir nicht so sicher ob ich es machen soll. Ich vertraue meinen Eltern und sie kommen auch super mit dem kleinen aus aber erst dann halt auch grad mal 6wochen.........
Kathi86
Kathi86 | 19.01.2008
7 Antwort
meiner war
11 monate, als ich endlich mal eine nacht für mich hatte...nachmittags haben wir uns getrennt und am nächsten nachmittag hab ich ihn wieder geholt...dazu muß ich sagen, das er meine mutter mind 1 mal die woche sieht und ich noch zwei kleine brüder habe, die mit ihm den ganzen tag rumtoben... als ich ihn dann abholen wollte, habe ich mich so gefreut zu sehen das er sich freut, das ich wieder da bin...er hat mich nur angeschaut und hat weiter gespielt *schnief* er liebt halt seine oma und onkels
blondie-im-net
blondie-im-net | 19.01.2008
6 Antwort
kommt drauf an...
ob die großeltern in der Nähe wohnen.Unsere wohnen knapp 700km weit weg.Wir haben unsere große mit 2 Monaten eine Nacht in der obhut von oma gelassen, die kleine mit 2 Wochen.Allerdings waren wir im selben Haus. Das muß jeder selbst entscheiden und die Omas natürlich.Manche trauen sich ja auch nicht.Aber wenn man höchstens 10 min.entfernt ist, ist das kein Problem.
Bunny090683
Bunny090683 | 19.01.2008
5 Antwort
Also unsere
ist jetzt 1 1/4 Jahre alt, und demnächst geht sie mal nen Nachmittag zu den Grosseltern
kidoh
kidoh | 19.01.2008
4 Antwort
Mein Sohn
ging mit 8 Wochen auch über Nacht zur Oma weil ich wieder angefangen habe zu arbeiten. Gab auch noch nie Probleme !
pampers64
pampers64 | 19.01.2008
3 Antwort
ich auch erst
nach dem 1.geburtstag sonst kam die oma ebend mal zu uns hauptsache die kleine war in ihrer gewohnten umgebung, ich dachte ich wäre ne glucke weil die aus meinen bekanntenkreis ihre babys achon mal so mit 2monaten zur oma gegeben haben
pink-lilie
pink-lilie | 19.01.2008
2 Antwort
hallo
also meine maus ist schon 6, 5mon aber ich würd sie noch lange nicht abgeben, nicht mal tagsüber:) ausser 1std vielleicht aber länger nicht, dann vermiss ich sie ja schon wieder:) also bis die dann mal woanders schläft..!? da ist sie bestimmt schon 2:) glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 19.01.2008
1 Antwort
erst nach dem ersten geb .
vorher finde ich nicht so gut
mamatraum
mamatraum | 19.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

1. Nacht ohne mein Baby...
03.08.2012 | 24 Antworten
1 nacht zuhause
19.01.2012 | 16 Antworten
Welches Gute Nacht Licht habt ihr?
10.11.2011 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: